STAND
AUTOR/IN
SWR3

Ende Dezember, vier Uhr morgens.
Ich schreibe Dir, weil ich wissen will, ob es Dir jetzt besser geht.
New York ist kalt, aber mir gefällt es hier,
auf der Clinton Street wird den ganzen Abend lang Musik gemacht.
Ich habe gehört, daß Du Dir jetzt ein Haus in der Wüste baust.
Du lebst jetzt ohne besonderes Ziel. Hoffentlich weißt Du, was Du tust.
Ja, Jane kam grade vorbei mit dieser Locke da, sie sagt,
Du hast sie ihr gegeben; an diesem Abend, als Du beschlossen hast,
ein für allemal reinen Tisch zu machen.
Hast Du das eigentlich jemals durchgezogen?
Als wir uns das letzte Mal gesehen haben, hast Du alt ausgesehen,
und Dein blauer Trenchcoat
war zerissen, Loch an der Schulter.
Du bist damals dauernd zum Bahnhof gerannt,
jedesmal wenn ein Zug kam - aber Deine Lilli Marleen war niemals dabei.
Darum hast Du wohl auch aus meiner Frau eine Episode in Deinem Leben gemacht,
und als Du sie dann wieder nach Hause geschickt hast, war da niemand mehr.
Ich sehe Dich noch dastehen, mit einer Rose zwischen den Zähnen, wie so ein Zigeuner. Jane ist gerade aufgewacht. Sie grüßt.
Was kann ich Dir noch erzählen, mein Bruder - oder soll ich besser sagen
’mein Killer’?
Ja, ich glaube ich vermisse Dich,
ich hab Dir wahrscheinlich auch schon vergeben
und bin überhaupt ganz froh drum,
daß Du mir damals im Weg gestanden bist.
Und wenn Du jemals hier vorbei kommst,
wegen Jane, oder auch wegen mir - ich will, daß Du das weißt:
Dein Feind schläft, und Deine Frau ist frei für Dich.
Eins noch, danke, daß Du es geschafft hast,
Janes Blick wieder klar zu kriegen.
Ich hatte gedacht, daß der Schmerz immer da drin bleiben würde,
also habe ich es nie richtig versucht.
Dein L. Cohen

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Influencer beteiligen sich Tobias Dreiseitel vermisst: Große Suche über Instagram und TikTok

    Ein 25-Jähriger aus Bayern wird vermisst. Seine Partnerin und eine Freundin erreichen über Instagram und TikTok Millionen mögliche Unterstützer. Hilft das der Polizei bei der Suche?  mehr...

  2. Top-Act für 2023 steht fest Wacken 2022: Warum der Schweigefuchs trendet

    Kaum ist Wacken vorbei, googeln viele wieder nach dem Metal-Festival. Doch warum explodieren Suchanfragen nach dem „Schweigefuchs“? Ursache dafür ist eine bekannte Website.  mehr...

  3. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Estland und Finnland fordern Reiseverbot für russische Touristen in der EU

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  4. Klotten

    Achterbahn bleibt geschlossen Freizeitpark Klotten öffnet wieder nach Todessturz aus Achterbahn

    Am Samstag war eine 57-Jährige Frau aus der Achterbahn des Tier-und Freizeitparks Klotten in Rheinland-Pfalz gestürzt. Das Unternehmen teilte nun mit, dass die Ermittlungen vor Ort abgeschlossen seien.  mehr...

  5. Lake Mead

    Gruselige Funde am Lake Mead See bei Las Vegas: Dürre bringt immer mehr Leichen zutage

    Seit Mai werden immer mehr menschliche Überreste im Lake Mead freigelegt. Der sinkende Wasserpegel könnte dazu beitragen, jahrzehntealte Verbrechen aufzuklären.  mehr...

  6. FAQ zum Haarausfall Das TGF-beta Protein: Die Lösung gegen Haarausfall?

    Im Juni dieses Jahres sind Forschende auf das Protein TGF-beta gestoßen. Könnte man dieses Protein blockieren, um dem Haarausfall entgegenzuwirken? Wir haben das geprüft.  mehr...