Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
Lighthouse Family

Ich bin weiß Gott lieber allein ohne all die Gedanken und Fragen und den Regen.
Aber es dauert dann nicht sehr lange, und dann fehlst du mir wieder,
wobei das dann auch noch wie ein Hoffnungsschimmer ist mitten in der Nacht.
Wenn dann wieder mal alles dunkel ist, dann fällt mir alles wieder durch die Finger,
und dann ist es auch wurscht ob es regnet oder nicht.
Wobei das generell wurscht ist.
Weil wir zum Beispiel diesen Frieden haben,
weil wir den leben können.
Weil wir uns unsere Helligkeit geschaffen haben.
Weil wir uns verstehen können. Auch ohne zu reden.
Drum braucht es eigentlich auch keine Worte,
wenn sich wiedermal alles anscheinend gegen uns stellt.
Manchmal fliegen wir zu hoch, dann werden wir zurück auf den Boden geholt.

Wir haben es bisher immer geschafft.
Und darum werden wir es auch immer wieder schaffen.
Werden wieder aufstehen und neu anfangen.

Und irgendwann sind wir dann durch.
Raus.
Über dem Schatten im Hellen.
Das kann schon heute passieren.

Meistgelesen

  1. Viel Glück! Konzerte von Taylor Swift sind ausverkauft – mit uns könnt ihr doch noch dabei sein!

    Millionen Fans wollten Tickets haben und die Tour war in Nullkommanix ausverkauft. Aber mit SWR3 habt ihr jetzt noch die Chance, Taylor Swift dieses Jahr live zu erleben. Hier anmelden und gewinnen!

  2. Speedweek Blitzermarathon vorbei 📸 So viele müssen jetzt den Führerschein abgeben

    Die Polizei kontrollierte letzte Woche verstärkt in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und anderen Bundesländern. Hier checken, wie es gelaufen ist!

  3. 90er-Kulthit von Rednex Dieses singende Chicken Nugget geht viral – hier Video anschauen!

    Alles begann mit einer Comedyversion des Rednex-Songs Cotton Eye Joe bei Tiktok. Jetzt bringen ein Nugget und ein Chicken Wing das Netz zum Lachen. Schaut es euch hier an!