Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
Michael Kiwanuka

Eines Tages werde ich mich wieder zuhause fühlen,
lag jetzt wieder mal falsch,
aber eines Tages werde ich wieder Kraft haben,
und den Kopf hochhalten.

So oft hast du mich davor gewarnt,
dass uns dieses „Immer wieder drüber reden“ nur alt werden lässt.
Jetzt schließe ich die Augen,
schaue nicht zurück und gehe weiter.

Hab mich mal wieder verlaufen
aber ich weiß, dass unsere Wege
sich eines Tages wieder begegnen werden.
Und ich hoffe, dass ich dich irgendwann
wieder zum Lächeln bringe.
Ich werde mich nicht mehr verstecken.

Du hast mir so oft gesagt,
dass ich meine Meinung offen aussprechen soll.
Jetzt schließe ich die Augen,
schau nicht mehr zurück und gehe weiter.
Meine Tränen werden trocknen
und ich werde keine Angst mehr haben,
keine Last mehr auf mir spüren.
Mein Weg wird geradeaus nach vorn führen.

Und eines Tages werde ich mich wieder zuhause fühlen.

Meistgelesen

  1. Halle (Saale)

    Polizeiruf Halle mit Koitzsch & Lehmann Der Polizeiruf am Sonntag bekommt diesmal KEINE Bewertung – warum?

    Es ist ein außergewöhnlicher Polizeiruf am Sonntagabend. Einer, der eigentlich komplett die Skala sprengt, meint unser SWR3-Checker Stefan Scheurer – und das ging ihm noch nie so.

    PUSH SWR3

  2. Viel Glück! Taylor Swift: Gewinnt hier 10 Tickets für ihre ausverkauften Konzerte!

    Millionen Fans wollten Tickets haben und die Tour war in Nullkommanix ausverkauft. Aber mit SWR3 habt ihr jetzt noch die Chance, Taylor Swift dieses Jahr live zu erleben. Hier anmelden und gewinnen!

  3. Speedweek Blitzermarathon ist vorbei: Hier wird trotzdem noch geblitzt 📸

    Die Polizei kontrolliert noch bis Sonntag verstärkt in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und anderen Bundesländern. Hier checken, welche Regionen betroffen sind!

  4. Gensingen

    72-Stunden-Aktion Diese Freiwilligen-Gruppe schwimmt Tag und Nacht: starker Einsatz im Hallenbad

    Tag und Nacht durchschwimmen: Wie viele Kilometer (und Spenden) sammeln die Ministranten aus Feilbingert und die DLRG bei der 72-Stunden-Aktion für die Seenotrettung? Hier lesen!

  5. „Back to Black“ Kritik zu Amy-Winehouse-Film: An diesen Stellen müssen Fans stark sein

    Ein neuer Film über das Leben von Amy Winehouse kommt 2024 raus: Was gut gemeint war, trotzdem nichts wurde und wie sich Marisa Abela als Amy Winehouse schlägt: Hier lesen!

  6. Breitnau

    Projekte auf der Kippe Schneefall & eisige Temperaturen: Müssen Gruppen die 72-Stunden-Aktion abbrechen?

    Seit Donnerstag mussten sich Gruppen bei der 72-Stunden-Aktion gegen den Schnee behaupten. In Breitnau und Umgebung gibt es erstmal keine Besserung – im Gegenteil: Das Wetter könnte ihre Pläne ins Wanken bringen.