Stand
AUTOR/IN
SWR3

F:
Sie haben mir einen Namen gegeben, der nicht mein Name ist.
Für sie war ich die wilde Rose.
Ich war Elisa Day.

M:
Ich sah sie, und wusste, dass sie es sein würde.
Es waren ihre Augen, es war ihr Lächeln.
Und ihre Lippen. Blutrot, wie die Rosen am Fluss.

F:
Er hat angeklopft, ist eingetreten.Ich habe gezittert in seinen Armen.
Er war der erste Mann, dem ich mich gab.
Und als er mir die Tränen abwischte, war das wie eine Liebkosung.

M:
Am zweiten Tag brachte ich ihr eine Blume.
Sie war schöner als jede Frau, die ich gekannt hatte.
Und ich fragte sie: ’Kennst du den Platz, wo die Rosen sind?
Frei, duftend, rot?’

F:
Als er zum zweiten Mal kam, brachte er eine rote Rose mit.
Und fragte mich, ob ich meinen Schmerz bei ihm lassen wollte, mein Leid.
Ich nickte, und als ich mich hingab sagte er: ’Kommst du mit mir? Dort hin?’

M + F:
Am dritten Tag nahm er mich mit zum Fluss, zu den Rosen.
Am letzten Tage nahm ich sie zum Fluss, zu den Rosen.

F:
Wir küssten uns.

M:
Sie lag am Ufer. Gesehen hat uns nur der Wind, und der verrät nichts.

F:
Und das letzte war ein gemurmeltes Wort,
ein Lächeln und ein Stein in seiner Faust.

M:
Ich küsste sie zum Abschied und verschloss ihren Mund mit einer Rose.
Schönheit muss vergehen.

Stand
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Halle (Saale)

    Polizeiruf Halle mit Koitzsch & Lehmann Der Polizeiruf am Sonntag bekommt diesmal KEINE Bewertung – warum?

    Es ist ein außergewöhnlicher Polizeiruf am Sonntagabend. Einer, der eigentlich komplett die Skala sprengt, meint unser SWR3-Checker Stefan Scheurer – und das ging ihm noch nie so.

    PUSH SWR3

  2. Speedweek Blitzermarathon ist vorbei: Hier wird trotzdem noch geblitzt 📸

    Die Polizei kontrolliert noch bis Sonntag verstärkt in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und anderen Bundesländern. Hier checken, welche Regionen betroffen sind!

  3. Gensingen

    72-Stunden-Aktion Diese Freiwilligen-Gruppe schwimmt Tag und Nacht: starker Einsatz im Hallenbad

    Tag und Nacht durchschwimmen: Wie viele Kilometer (und Spenden) sammeln die Ministranten aus Feilbingert und die DLRG bei der 72-Stunden-Aktion für die Seenotrettung? Hier lesen!

  4. Viel Glück! Taylor Swift: Gewinnt hier 10 Tickets für ihre ausverkauften Konzerte!

    Millionen Fans wollten Tickets haben und die Tour war in Nullkommanix ausverkauft. Aber mit SWR3 habt ihr jetzt noch die Chance, Taylor Swift dieses Jahr live zu erleben. Hier anmelden und gewinnen!

  5. Breitnau

    Projekte auf der Kippe Schneefall & eisige Temperaturen: Müssen Gruppen die 72-Stunden-Aktion abbrechen?

    Seit Donnerstag mussten sich Gruppen bei der 72-Stunden-Aktion gegen den Schnee behaupten. In Breitnau und Umgebung gibt es erstmal keine Besserung – im Gegenteil: Das Wetter könnte ihre Pläne ins Wanken bringen.

  6. Richtiges April-Wetter Der Schnee ist zurück: Diese Skigebiete öffnen am Wochenende wieder

    Das Wetter ist aktuell unberechenbar. Fans von Wintersport haben Glück: Am Wochenende öffnen wieder Skilifte und auch Langlauf ist möglich.