Stand
KÜNSTLER/IN
Raye

Raye singt von traumatischen Erlebnissen in ihrer Kindheit, in ihrer Jugend, und später auch als Musikerin. Hier gibt's die ganze Geschichte und den übersetzten Songtext.

Deutsche Übersetzung von Raye „Ice Cream Man“

Dieser Produzent hat mir damals eine private Nachricht geschickt.
„Hey, mir gefällt, das, was du machst.
Guck doch mal im Studio vorbei,
check mal den Vibe und lass uns ein bisschen Musik zusammen machen.“

Und als ich dann da ankam,
hätte ich mal besser zwischen den Zeilen lesen sollen
Hat versucht mich anzutouchen, wollte mit mir ins Bett. Kein Scheiß. 
Ich hätte eigentlich direkt auf der Stelle wieder umkehren sollen.
Was glaubst du eigentlich, wer du bist? Im Ernst jetzt? 

Tut so, als wäre endlich der Eismann da!
Bis ich dann plötzlich seine eiskalte Hand auf mir gespürt habe.
Den Preis dafür zahle ich heute noch, verdammt.
Alles, was du getan hast, hat Trümmer in mir hinterlassen.
Und nein, ich habe damals kein Wort gesagt,
der beste Beweis dafür, dass ich eine Frau bin, schätze ich.

Und ja, ich bin eine Frau.
Und tapfer und stark dazu.
Mich soll der Teufel holen, wenn ich es zulasse,
dass ein Mann mich kaputt macht
und mir vorschreibt, wie ich gehen, wie ich sprechen, wie ich es machen soll.
Für einen Augenblick war ich gebrochen,
habe echt was durchgemacht,
und es ist sogar noch schwerer, wenn man alleine tapfer sein muss.
Ich war ein Mädchen damals, jetzt bin ich erwachsen, eine Frau,
eine fucking sehr starke Frau.

Es passierte mit 7,
als ich 21 war, 
mit 17 und mit 11.
Ich brauchte ein bisschen, um zu verstehen, was „Einvernehmen“ bedeutet.
Wäre ich gnadenlos gewesen, dann wären sie jetzt alle hinter Gittern.
Aber all dieser ganze Stress, hätte ich die Wahrheit gesagt,
hätte mir auch nicht geholfen.
Ich habe das Gefühl stattdessen runtergeschluckt
und dann wohnte es in mir, so ganz ohne Miete. 
Ich habe mich dann auf ein paar Dinge eingelassen, die nicht gesund waren.
Aber endlich war da ein Ort, wo keiner hören konnte,
wenn ich um Hilfe gebeten habe.

Ich wünschte, ich könnte sagen, wie ich mich fühle, 
wie ich mich damals gefühlt habe.
Und erklären, warum ich mir stillschweigend selbst die Schuld gebe.
Denn ich habe selber all diese Gesichter aufgesetzt und so getan, als ginge es mir gut.
Hab mich lieber im Bad verschanzt und meinen Kopf zurückgespult.
Alles auf Anfang, immer wieder von vorn.

Deine Fingerabdrücke haben einen schmutzigen Abdruck auf meiner Haut hinterlassen.
Du hast es tatsächlich geschafft, dass ich mir deine Sünden selber in die Schuhe geschoben habe,
du armseliger Abschaum von einem Mann.

Darum geht es in „Ice Cream Man“

Raye singt von traumatischen Erlebnissen in ihrer Kindheit, in ihrer Jugend, und später auch als Musikerin. Sie wurde sexuell belästigt und hat es aus Scham immer für sich behalten. Hat sich stattdessen in Drogen geflüchtet, Marihuana und Ecstasy. Bis heute tut sie sich schwer, darüber zu sprechen. Aber es hat etwas Heilendes, die Botschaft in ein Mikrofon zu schreien: „Ihr wisst genau, wer gemeint ist und was ihr getan habt, jeder einzelne von euch wird sich in diesem Lied wiedererkennen.

Als sie den Song beim SWR3 New Pop Festival performt, geht er ihr sichtlich nah. Aber da sie sehr religiös sei, glaube sie auch an Vergebung für einige der Dinge, die ihr widerfahren sind. Sonst sei sie heute einfach nur eine sehr verbitterte Frau.

Lyrics: Raye „Ice Cream Man“ im englischen Original

So, this producer hit me up on the DM
He told me, "Hey, I really like what you are doing"
He told me, "Come round to the studio, let's cook it"
He told me, "Come to catch a vibe and make some music"
But when I got there, should've heard what he was saying
Tryna touch me, tryna fuck me, I'm not playing
I should've left that place as soon as I walked in it
How God damn dare you do that to me, really?

Coming like the ice cream man
'Til I felt his ice-cold hands
And how I pay the price now, damn
God damn, no what the, God damn
Everything you did, it left me in a ruin
And no, I didn't say a word, I guess that proves it
I'm a woman, oh, yes'

Cause I'm a woman
I'm a very fucking brave strong woman
And I'll be damned if I let a man ruin
How I walk, how I talk, how I do it
Man, I've been broken for a moment, I've been through it no
It's even harder to be brave alone
Was a girl, now I'm grown, I'm a woman
A very fucking strong woman

And I was seven
Was 21, was 17, and was 11
It took a while to understand what my consent means
If I was ruthless, they'd be in the penitentiary
But all the stress of being honest wouldn't help me
I pushed it down, but it was living in me rent free
And then I fell into some things that were unhealthy
A place where no one heard me asking them to help me

Coming like the ice cream man
'Til I felt his ice-cold hands
And how I pay the price now, damn, God damn
Everything you did, it left me in a ruin
And no, I didn't say a word, I guess that proves it
I'm a woman'

Cause I'm a woman
I'm a very fucking brave strong woman
And I'll be damned if I let a man ruin
How I walk, how I talk, how I do it
Man, I've been broken for a moment, I've been through it no
It's even harder to be brave alone
I was a girl, now I'm grown, I'm a woman
A very fucking strong woman, mmh

I wish I could say how I feel, how I felt
And explain why I'm silently blaming myself
'Cause I put on these faces pretending I'm fine
Then I go to the bathroom and I press rewind
In my head, always going round and round in my head
Your fingerprints stuck a stain on my skin
You made me frame myself for your sins
You pathetic, dead excuse of a man
Ooh-ooh
Yeah, a brave strong woman
Oh-oh, yeah
Eh-eh, ay, oh, oh, oh

And I'll be damned if I let a man ruin, oh
I'm a very fucking brave strong woman, yeah

Stand
KÜNSTLER/IN
Raye

Meistgelesen

  1. Wichtig: „Seine Frau lieb haben“ Lang lebe die Liebe! Dieses Ehepaar ist seit 80 Jahren verheiratet 💕

    War es Liebe auf den ersten Blick? Lest hier die Geschichte von Ursula und Gottfried Schmelzer. Und für alle, die nicht 80 Jahre warten wollen: Spielt das SWR3 Kreuzworträtsel für die Liebe!

  2. Schwarzwald

    „Letzter Ausflug Schauinsland“ aus dem Schwarzwald Wie hat euch der Tatort gestern gefallen? Hier kommentieren!

    Die psychiatrische Gutachterin Lisa Schieblon wird tot in ihrem Kofferraum gefunden. Alle Beweise deuten auf einen Mann, der bereits im Gefängnis sitzt. Doch war er es wirklich?

    PUSH SWR3

  3. Immer in denselben Wildpark? Egal ob bei Regen oder Sonnenschein: 7 Insider-Tipps für Ausflüge in BW und RLP

    Schon alles gesehen? Ganz bestimmt nicht! Hier kommen sieben Ausflugstipps, die einen Besuch wert sind. Außerdem sammeln wir eure Lieblingsplätze! Einfach im Artikel kommentieren.

  4. Weiter Gefahr von Unwetter Frau stirbt nach Rettungseinsatz in Saarbrücken – neuer Regen könnte die Lage noch einmal verschärfen

    Die Menschen im Saarland und Rheinland-Pfalz müssen vor allem am Dienstag nochmal mit viel Regen rechnen. Hier könnt ihr checken, was wo gerade los ist.

  5. Stuttgart

    Andreas Müller und Christoph Sonntag Hier Best-of unserer SWR3 Comedy Show vom Sommerfestival anschauen!

    Beim SWR Sommerfestival in Stuttgart standen am Sonntag die Comedians Oliver Pocher, Andreas Müller & Christoph Sonntag auf der Bühne. Hier die Highlights anschauen.