STAND
AUTOR/IN
SWR3

Hugo Helmig war ein dänischer Sänger. Einer seiner größten Hits war „Please Don't Lie“. 2018 trat er beim SWR3 New Pop Festival auf. Außerdem hat er seinen Hit unplugged bei uns zum Besten gegeben. Jetzt ist er im Alter von nur 24 Jahren gestorben.

Video herunterladen (69,6 MB | MP4)

Gestorben ist Helmig bereits am 23. November, aber erst jetzt ging sein Vater Thomas Helmig mit einem ergreifendem Instagram-Post damit an die Öffentlichkeit. Darin schreibt er: „In der letzten Nacht deines viel zu kurzen Lebens saßen wir zwei zusammen auf der Couch in deiner Wohnung. Wir aßen und schauten Notting Hill und wir haben geredet und geredet. Du warst so voller Hoffnungen, Träume und Zukunftspläne. Ich blieb die ganze Nacht bei dir und während du geschlafen hast, gab dein kleines Herz auf. Jetzt bist du plötzlich nicht mehr „hier“, sondern lebst an einem Ort „tief in meinem Herzen“ weiter, wo ich dich mit Zärtlichkeit, Stolz und bedingungsloser Liebe für den Rest meines Lebens tragen werde. Ich bin so unendlich dankbar für jede einzelne Sekunde, die ich mit dir bekommen habe.
Für immer - Papa

Die Idee zum Song „Please Don't Lie“ kam Hugo Helmig, als er mit Freunden in einer Bar war und jeder nur auf sein Handy gestarrt hat. Keiner hatte damals geredet und Hugo dachte: „Was ist denn hier los?“ Damit ging er zu seinem Produzenten und die Idee von dem Mädchen wurde geboren, das nur noch am Smartphone hängt.

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Die fetten Events mit den angesagtesten Stars SWR3-Ticketalarm: Karten gewinnen und Konzerte & Festivals erleben!

    Rock am Ring, Red Hot Chili Peppers, Kessel Festival oder Campus Festival. Hier mitmachen und Tickets for free bekommen.

    Die Morningshow SWR3

  2. Tipps & Fallstricke, die Mieter kennen sollten Nebenkostenabrechnung: Diese Tipps schützen euch vor möglicher Abzocke!

    Kleine Briefe, die Sorgen machen können: Bei vielen Mieterinnen und Mietern flattern gerade die Nebenkostenabrechnungen rein – oftmals mit hohen Nachzahlungen. Wie ihr eure Abrechnung checken könnt und wann ihr nicht zahlen müsst, lest ihr hier.

    Die Morningshow SWR3

  3. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Von der Leyen in Kiew: Neue EU-Sanktionen gegen Russland

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  4. Hohe Strom- und Gaspreise Wer wirklich von der Energiekrise profitiert

    Das klingt verrückt: Der Klimaschutz profitiert von der Energiekrise. Ab es gibt noch mehr. Wohin der Geldfluss geht, ist wirklich eine spannende Überraschung.

    Die Morningshow SWR3

  5. Mit Zug von Neapel nach Mailand? Zweifel an der Story: Italienerin pendelt täglich über 1.000 Kilometer

    Die Geschichte hatte für Wirbel gesorgt: Eine Frau aus Neapel fährt mit dem Zug jeden Tag mehr als 12 Stunden zur Arbeit und zurück. Jetzt gibt es Zweifel, ob die Story stimmt.

  6. KI-Chatbot ChatGPT Künstliche Intelligenz feiert Premiere im Stadtrat

    Ein Chatbot mit künstlicher Intelligenz löst Aufgaben besser als mancher Mensch. Er kann zum Beispiel Hausaufgaben erledigen – oder eine Rede für den Stadtrat in Landau schreiben.

    NOW SWR3