STAND
AUTOR/IN
GJH Staffel 1 (Foto: SWR3)

Der Gangster, der Junkie und die Hure Akute Selbstzerstörung – Romans Völlerei

Dauer

Mit 24 war Roman Grandke Ausbilder bei der Bundeswehr. Danach wollte er eine Ausbildung zum Mediengestalter machen und brauchte dafür einen Realschulabschluss. Also ging er zur Abendschule. Seine Tage waren lang: Performen von 4 bis 23 Uhr! Klingt bewundernswert, war aber extrem kräftezehrend. Und Roman macht das, was er am Besten kann – er greift zu Amphetaminen und Koks, um die Belastungsgrenze rauf zu setzen. In der Woche, um in Schule und Job gut zu funktionieren. Aber auch in seiner Freizeit konsumiert er exzessiv weiter. Mit seinem Kumpel zockt er das Wochenende durch, säuft Schnaps und ballert Speed bis zum sprichwörtlichen Verlust der Muttersprache. Seine Nase geht übel kaputt, die Nieren schmerzen heftig, mitunter pinkelt er Steine, er ist reizbar und ständig krank. Seiner damaligen Freundin ist das egal.

Mit Max und Tara bespricht er, wie viel Glück er hatte, das zu überleben. Denn unter Amphetaminen merken Konsumenten den Alkohol oft nicht. Die Gefahr dann an Alkoholvergiftung zu sterben, ist groß. Beide empfehlen denjenigen, die nicht zur Suchtberatungsstelle wollen, Hilfe beim Hausarzt oder der Hausärztin suchen. Denn hier gilt Schweigepflicht.

Genuss liebt Roman bis heute. Doch er findet: Bei Völlerei hat der Genuss längst aufgehört. Deswegen ist das für ihn definitiv Sünde!

Schreibt uns unter gjh@swr3.de

Hilfe nach Gewalt: https://weisser-ring.de/

Suchtberatung: https://www.dhs.de/service/suchthilfeverzeichnis

Hilfe bei Kriminalität: https://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Nach Europa-League-Sieg Sexismus im Eintracht-Flieger: Rücktritt von OB Feldmann gefordert

    Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann wird für seine abwertenden Äußerungen Flugbegleiterinnen gegenüber kritisiert. Die SPD fordert seinen Rücktritt.  mehr...

  2. Ratgeber Fahrrad-Navis „Jetzt geradeaus fahren“ – direkt in den Abgrund?

    Fahrrad-Navis müssen viel mehr können als Auto-Navis. Da stellt sich die Frage, welche unterwegs wirklich am besten funktioniert. Wir geben Tipps und welche Klippen man besser umfährt.  mehr...

  3. Nachweis der Corona-Impfung Das Impfzertifikat läuft ab? Was ihr jetzt tun solltet

    Immer mehr Corona-Geimpfte bekommen derzeit die Warnung, dass ihre Impfzertifikate ablaufen. Vor allem für Urlaubsreisen braucht man aber eine Aktualisierung.  mehr...

  4. Liveblog zum Krieg in der Ukraine Ukraine-Krieg: Das ist heute passiert

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen: Während die Welt den Einmarsch verurteilt, zerstören russische Truppen Städte und Infrastruktur. Alle Infos dazu.  mehr...

  5. Blaustein-Arnegg

    Blaustein-Arnegg bei Ulm Zug fährt in Bus – mehrere Verletzte

    Am Bahnübergang bei Blaustein-Arnegg im Alb-Donau-Kreis sind ein durchfahrender Zug und ein Bus zusammengestoßen.  mehr...

  6. Lage ernst, aber keine neue Pandemie Lauterbach: Affenpocken-Infizierte mindestens 21 Tage in Isolation

    Die Affenpocken sollen in Deutschland so schnell wie möglich unter Kontrolle gebracht werden. Deswegen will Gesundheitsminister Lauterbach hart durchgreifen.  mehr...