Stand
AUTOR/IN
Maximilian Pollux
Roman Grandke
Tara Titan
GJH Tara Affe (Foto: SWR3)

Der Gangster, der Junkie und die Hure Die risikosüchtige Schülerin – Taras Äffchen

Dauer

Taras Tier ist ein Äffchen, neugierig, energiegeladen, übermütig. So sieht sie heute ihr früheres Ich. Eine 18-jährige Schülerin, die beschlossen hat, das große Geld mit Prostitution zu verdienen. Ihr Tagesablauf: aufstehen, Schule, Hausaufgaben, danach saufen und ein Escort-Termin, schlafen gehen und verkatert wieder in die Schule gehen. Das meiste, was sie macht, ist leichtsinnig und exzessiv. Ein zierliches lautes Mädchen, vor dem die Klassenkameraden Angst haben. Doch eigentlich ist sie noch ein halbes Kind.
Sie erzählt eine Geschichte, die sie mit ihrer besten Freundin Klara erlebt hat. Die begleitet Tara eines Tages auf dem Weg zu einem Freier. Die beiden fahren besoffen Auto, Tara zieht einen Hausbesuch bei einem sehr unangenehmen Typen durch, obwohl sie ihre überraschend ihre Regel bekommt. Eigentlich hätte Klara im Auto auf Tara gewartet , bis sie von ihrem Freier zurückkommt. Doch dann läuft alles etwas anders als geplant.
Mit Maximilian und Roman diskutiert Tara über Selbstfürsorge und den weiblichen Zyklus. Es geht um die Verantwortung für sich selbst, aber auch gegenüber Menschen, die Dienstleistungen anbieten, egal ob Speaker oder Sexarbeiterin.
Und wieviel Affe steckt heute noch in Tara? Sie ist wieder lockerer und macht gerne Quatsch, würde aber niemals mehr dieser risikosüchtige Klassenclown sein wollen, der keine Verantwortung für sich und andere übernimmt.

Taras Tier ist ein Äffchen, neugierig, energiegeladen, übermütig. So sieht sie heute ihr früheres Ich. Eine 18-jährige Schülerin, die beschlossen hat, das große Geld mit Prostitution zu verdienen. Ihr Tagesablauf: aufstehen, Schule, Hausaufgaben, danach saufen und ein Escort-Termin, schlafen gehen und verkatert wieder in die Schule gehen. Das meiste, was sie macht, ist leichtsinnig und exzessiv. Ein zierliches lautes Mädchen, vor dem die Klassenkameraden Angst haben. Doch eigentlich ist sie noch ein halbes Kind.

Sie erzählt eine Geschichte, die sie mit ihrer besten Freundin Klara erlebt hat. Die begleitet Tara eines Tages auf dem Weg zu einem Freier. Die beiden fahren besoffen Auto, Tara zieht einen Hausbesuch bei einem sehr unangenehmen Typen durch, obwohl sie ihre überraschend ihre Regel bekommt. Eigentlich hätte Klara im Auto auf Tara gewartet , bis sie von ihrem Freier zurückkommt. Doch dann läuft alles etwas anders als geplant.

Mit Maximilian und Roman diskutiert Tara über Selbstfürsorge und den weiblichen Zyklus. Es geht um die Verantwortung für sich selbst, aber auch gegenüber Menschen, die Dienstleistungen anbieten, egal ob Speaker oder Sexarbeiterin.
Und wieviel Affe steckt heute noch in Tara? Sie ist wieder lockerer und macht gerne Quatsch, würde aber niemals mehr dieser risikosüchtige Klassenclown sein wollen, der keine Verantwortung für sich und andere übernimmt.

Schreibt uns unter gjh@swr3.de

Hilfe nach Gewalt: https://weisser-ring.de/

Suchtberatung: https://www.dhs.de/service/suchthilfeverzeichnis

Hilfe bei Kriminalität: https://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/

Stand
AUTOR/IN
Maximilian Pollux
Roman Grandke
Tara Titan

Meistgelesen

  1. Berlin

    Unerwartete Hilfe in Not Taxifahrer mit großem Herzen: So rettet er den 14-jährigen Lenny in Berlin

    Am Ende ist es eine Geschichte mit Happy End in Berlin, die Lenny, seine Mutter Andrea und Taxifahrer Maschid Aso wohl noch Jahre erzählen werden.

  2. SWR3-Quiz Abkürzungen im Internet: Was bedeutet POV oder WTF? Hier rätseln!

    Abkürzungen wie POV oder WTF sind im Internet besonders beliebt. Aber was bedeuten die Kürzel eigentlich? Teste dein Wissen und rätsle hier im Quiz! Wie viele hast du richtig?

  3. „Hi, wir sind wieder da!“ Du hast auch gerade so viele Stinkwanzen im Haus? Hier lesen!

    Wo kommen die vielen Wanzen her? Sind sie gefährlich? Und gibt es Hausmittel gegen Stinkwanzen, um sie zu bekämpfen? Zeit für ein SWR3-Wanzen-Wissen (mit Bildern von Wanzen)!

    MOVE SWR3