STAND
AUTOR/IN
SWR3, Maximilian Pollux, Roman Grandke, Tara Titan
GJH Tara Blaumeise (Foto: SWR3)

Der Gangster, der Junkie und die Hure Ein kreativer Deal – Taras Blaumeise

Dauer

Wie bekomme ich mehr Geld mit weniger Aufwand von meinen Freiern? Als die Freundin von Tara Titan beschließt auf eine private Uni zu gehen, bringt das Tara auf eine Idee. Sie erklärt einem ihrer finanzkräftigen Kunden, dass sie aus dem Business aussteigen will, um zu studieren. Dabei wusste sie natürlich schon, dass er ein kleines bisschen verliebt in sie ist und nicht auf ihre Treffen verzichten möchte. Er finanziert ihr eine Wohnung, zahlt die Studiengebühren und ein paar Extras, wenn sie sich neben dem Studium weiter exklusiv mit ihm trifft. Was folgt ist ein ganz besonderer Deal. Denn Tara denkt in Wahrheit gar nicht daran auf ihre Hoteldates zu verzichten. Um dem lukrativen Kunden trotzdem vorzugauckeln zu können, dass sie den Job aufgegeben hat und in einer anderen Stadt fleißig studiert, lässt sie sich von ihrer Freundin aktuelle Uni-, Lern-, und Prüfungsfotos schicken, die sie dann, leicht modifiziert, an ihren Kunden weiterleitet.
Ist das Betrug? Warum hat Tara trotz der lukrativen Einnahmequelle nicht auf die Hoteldates verzichtet und wie abhängig war sie davon, dass ihre Freundin aktuelles Material liefert? Darüber diskutieren Maximilian Pollux, Roman Lemke und Tara Titan.

Wie bekomme ich mehr Geld mit weniger Aufwand von meinen Freiern? Als die Freundin von Tara Titan beschließt auf eine private Uni zu gehen, bringt das Tara auf eine Idee. Sie erklärt einem ihrer finanzkräftigen Kunden, dass sie aus dem Business aussteigen will, um zu studieren. Dabei wusste sie natürlich schon, dass er ein kleines bisschen verliebt in sie ist und nicht auf ihre Treffen verzichten möchte. Er finanziert ihr eine Wohnung, zahlt die Studiengebühren und ein paar Extras, wenn sie sich neben dem Studium weiter exklusiv mit ihm trifft. Was folgt ist ein ganz besonderer Deal. Denn Tara denkt in Wahrheit gar nicht daran auf ihre Hoteldates zu verzichten. Um dem lukrativen Kunden trotzdem vorzugauckeln zu können, dass sie den Job aufgegeben hat und in einer anderen Stadt fleißig studiert, lässt sie sich von ihrer Freundin aktuelle Uni-, Lern-, und Prüfungsfotos schicken, die sie dann, leicht modifiziert, an ihren Kunden weiterleitet.
Ist das Betrug? Warum hat Tara trotz der lukrativen Einnahmequelle nicht auf die Hoteldates verzichtet und wie abhängig war sie davon, dass ihre Freundin aktuelles Material liefert? Darüber diskutieren Maximilian Pollux, Roman Lemke und Tara Titan.

STAND
AUTOR/IN
SWR3, Maximilian Pollux, Roman Grandke, Tara Titan

Meistgelesen

  1. Saarbrücken

    SWR3 Tatort-Kritik „Die Kälte der Erde“ Der Tatort aus Saarbrücken ist absolut packend!

    Ablehnung gegenüber der Polizei. Wut, Hass, Schläge. Bei den Ermittlungen in der Hooliganszene wirken die Kommissare besonders echt. Dennoch gibt es Vertrauensprobleme.

  2. Ratgeber Warum Grundschüler meistens keine Zahnspange brauchen

    Wer zu früh mit der Zahnspange anfängt, tut seinem Kind oft gar keinen Gefallen. Denn die Behandlungszeit ist oft länger und das Kind kann darunter leiden. Aber wann sollte es losgehen?

  3. Wie kam die da rein? „Hallo Polizei, ich hab die falsche Frau im Bett!“ 🛌

    Kann ja mal passieren: Du kommst nach Hause und da liegt in deinem Bett eine absolut fremde Frau. Da rufst du besser die Polizei! Nicht.

  4. Öko-Test warnt vor diesen Zahncremes „Unverantwortlich“: Mit diesen Pasten schrubben Kinder Gift in den Mund

    Was machen Kinder beim Zähneputzen, vor allem, wenn sie noch ungeübt sind? Sie schlucken kleine Mengen an Zahnpasta. Bei einigen Produkten ist das richtig riskant, sagt Öko-Test. Was ist das Problem?

  5. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Russische Rakete trifft Wohnhaus in Charkiw

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  6. Tiktok ist verknallt in diese Omis Egal wie laut die Hüfte knackt! Diese Ladys tanzen zu Miley Cyrus' „Flowers“

    Im aktuellen Song „Flowers“ singt Miley Cyrus über die guten Seiten einer Trennung. Und damit kennen sich diese Ladys offenbar aus! Denn sie zelebrieren eine Tanzversion mit Hingabe. Tiktok liebt es – und ihr? (P.S.: Wir auch!)