Stand
AUTOR/IN
SWR3.Online

Festivalfans können jetzt wieder mit dem Auto zu Rock am Ring fahren. Bis Freitagmittag waren viele Parkplätze gesperrt, weil der Regen sie total durchnässt hatte.

Zeltplatz bei Rock am Ring (Foto: Screenshot: instagram.com/with_diamonds)
Der Zeltplatz bei Rock am Ring am Freitagmorgen.

Die Anreise bei Rock am Ring mit dem Auto ist wieder möglich. Das haben die Veranstalter in Mendig mitgeteilt. Allerdings bitten sie die Festivalbesucher um Geduld. Wegen des vielen Regens ist der Boden aufgeweicht, und die Autos kommen viel schlechter voran. In der Nacht hatte der Veranstalter die meisten Parkflächen sperren müssen, jetzt sind sie wieder offen.

Wer allerdings auf das Auto verzichten kann, sollte laut dem Veranstalter am besten mit Bus oder Bahn anreisen.

Das dürfte allerdings für viele Festival-Besucher schwer möglich sein, die normalerweise mit einem vollen Kofferraum anreisen – oder sogar mit Anhänger. Einige hatten es am Morgen deshalb trotzdem mit dem Auto versucht. „Haben nach drei Stunden in der Schlange aufgegeben und sind heim. Bis morgen dann“, kommentierte ein Nutzer auf der Facebook-Seite von Rock am Ring. Und einige sind auch unzufrieden damit, dass die Veranstalter von Rock am Ring bis zum Vormittag noch keine Antwort gegeben hatten, wie es die nächsten Tage weitergeht. Unter einem Wetter-Update steht unter anderem dieser Kommentar:

Sind die Herren im Hotel also jetzt auch wach und haben gefrühstückt? Schön. Evtl könnte man sich dann mal an die Probleme begeben mit denen sich Tausende zahlender Kunden die ganze Nacht auseinander setzen mussten. Natürlich erst nach dem Kaffee.

Bei Instagram, Twitter und Facebook haben viele Besucher, die schon da sind, Regen- und Matsch-Bilder gepostet.

Nürburgring

Kulturcheck, Camp-Tattoo und Heiratsantrag 7 Momente bei Rock am Ring, die wir nicht so schnell vergessen werden!

Wie kultiviert sind die Ringrocker auf dem Campingplatz? Wieso steht ein Schlagersänger auf der Hauptbühne und wie findet man sein Camp wieder? Hier findet ihr sieben ganz besondere Momente von Rock am Ring 2023!

Stand
AUTOR/IN
SWR3.Online

Meistgelesen

  1. Kiel

    Tatort-Kritik aus Kiel: „Borowski und der Wiedergänger“ Check hier, ob der Tatort am Sonntag was für dich ist!

    Kommissar Borowski und seine junge Kollegin ermitteln bei einer schwerreichen Unternehmer-Familie, weil der Ehemann der Firmenchefin verschwunden ist.

  2. Storys der SWR3-Community Taxifahrer mit Herz – das sind eure schönsten Geschichten 💕

    Die Geschichte von Taxifahrer Maschid und dem 14-jährigen Lenny hat uns alle berührt. Fast noch besser sind eure eigenen Taxi-Storys – danke für eure tollen Kommentare!

  3. Exklusiv auf einem Weingut in der Pfalz So gewinnt ihr Tickets für die Andreas-Müller-Tourpremiere

    Erlebe das neue Programm von Andres Müller vor allen anderen in ganz besonderem Ambiente auf einem Weingut in der Pfalz und lerne ihn persönlich kennen. Jetzt anmelden!

  4. Wird Essen gehen jetzt teurer? Mehrwertsteuer-Erhöhung: Wie geht es den Gastronomen damit?

    Nach vielen Diskussionen wurde die Mehrwertsteuer in der Gastronomie zum 1. Januar 2024 wieder auf 19 Prozent angehoben. Wie geht es den Gastronomen damit? Bleiben die Kunden aus?