STAND
AUTOR/IN
Corinne Schwager
SWR3-Redakteurin Corinne Schwager (Foto: SWR3, SWR3 Club/Markus Vogt)

Deutschlandweit werden jährlich eine Viertelmillion Fahrräder geklaut! Besonders ärgerlich, wenn man sich erst den Traum vom neuen Rad erfüllt hat. Wir zeigen dir, wie du dein Fahrrad gut schützen kannst!

Wie kann ich mein Fahrrad sichern?

So ein neues Fahrrad kann ganz schön teuer sein. In den letzten Jahren haben sich die Preise mehr als verdoppelt. Umso ärgerlicher ist es, wenn das Rad gestohlen wird. Eine Möglichkeit das Rad zu sichern ist eine Fahrradversicherung. Die lohnt sich besonders für teurere Fahrräder ab ca. 1200 Euro, sagt Finanztip-Versicherungsexpertin Henriette Neubert. Ein großer Vorteil der Fahrradversicherung ist, dass hier auch Eigenschäden abgedeckt sind:

Wenn ich einen Unfall baue und das Fahrrad kaputt geht, wird auch das von der Fahrradversicherung bezahlt – was in einer Hausratversicherung nicht abgesichert ist.

Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

Nachrichten Wann ist eine Fahrradversicherung sinnvoll?

Dauer

Wann sollte man sein Fahrrad versichern und wann lohnt es sich nicht? Diese Fragen klären wir im Interview.

Bei günstigeren Modellen reicht die Hausratversicherung

Für Räder unter 1000 Euro reicht oft schon die klassische Hausratversicherung aus. In den meisten Hausrat-Tarifen ist nämlich bereits ein Grundschutz für das Fahrrad enthalten. Der reicht allerdings in der Regel lediglich bis 650 oder auch mal 1000 Euro, betont die Expertin.

Fahrrad sichern im Keller

Wird das Fahrrad aus dem Keller gestohlen, greift ebenfalls die Hausratversicherung. Denn: Innerhalb des Wohnbereichs ist es als Hausrat mitversichert. Einige Hausratversicherungen bieten eine Fahrradklausel an, damit lässt sich der Schutz zusätzlich erhören. Sobald das Rad, aber draußen wegkommt ist die Hausratversicherung nutzlos. Hier bietet nur die zusätzliche Fahrradversicherung Schutz.

Geld sparen bei der Fahrradversicherung

Um bei der Wahl der richtigen Fahrradversicherung Geld zu sparen, lohnt sich in jedem Fall der Vergleich verschiedener Tarife. Außerdem sagt die Expertin:

„Für ein normales City Bike mit einem Wert von 1200 Euro sollte man eigentlich nicht mehr als 65 Euro im Jahr bezahlen“

In diesem Preis sollten dann der Diebstahlschutz und etwa die Absicherung bei Unfallschäden bereits inklusive sein. Damit die Haftpflichtversicherung oder auch Fahrradversicherung erst gar nicht zum Einsatz kommen, lohnt es sich außerdem in ein gutes Fahrradschloss zu investieren.

Welche Fahrradschlösser sind am sichersten?

Bügelschloss, Kettenschloss, Faltschloss – nicht nur bei Fahrrädern, sondern auch bei den Schlössern gibt es eine schier unendlich große Auswahl. Die Stiftung Warentest hat 2021 die 20 besten Schlösser getestet. Gute Nachricht: Jedes Zweite davon ist gut.

Sieger im Test der Stiftung Warentest sind ein Faltschloss – das Kryptonite Kryptolok 685 für 50 Euro – und drei Kettenschlösser: New York Chain 1210 für 80 Euro, Axa Newton Promoto+ 4 für 64 Euro. Mit dem Decathlon B’Twin 900 Chain L für 30 Euro ist auch eine günstige Variante dabei.

Auch bei Fahrradschlössern gilt: „Doppelt hält besser“. Mit zwei Schlössern, am besten von verschiedenen Marken, ist das Fahrrad super sicher. Nur mit unterschiedlichem Werkzeug und viel Wissen kann diese Kombi geknackt werden.   

Meistgelesen

  1. Saarbrücken

    SWR3 Tatort-Kritik „Die Kälte der Erde“ Der Tatort aus Saarbrücken ist absolut packend!

    Ablehnung gegenüber der Polizei. Wut, Hass, Schläge. Bei den Ermittlungen in der Hooliganszene wirken die Kommissare besonders echt. Dennoch gibt es Vertrauensprobleme.

  2. Öko-Test warnt vor diesen Zahncremes „Unverantwortlich“: Mit diesen Pasten schrubben Kinder Gift in den Mund

    Was machen Kinder beim Zähneputzen, vor allem, wenn sie noch ungeübt sind? Sie schlucken kleine Mengen an Zahnpasta. Bei einigen Produkten ist das richtig riskant, sagt Öko-Test. Was ist das Problem?

  3. Wie kam die da rein? „Hallo Polizei, ich hab die falsche Frau im Bett!“ 🛌

    Kann ja mal passieren: Du kommst nach Hause und da liegt in deinem Bett eine absolut fremde Frau. Da rufst du besser die Polizei! Nicht.

  4. Bad Mergentheim

    Horror-Tat in Bad Mergentheim Rentnerin von Fahrrad gestoßen: 14-Jähriger wegen Mordverdacht in U-Haft

    In Bad Mergentheim ist ein Jugendlicher auf eine Rentnerin losgegangen – wohl ohne Grund. Die Frau hat den Angriff nicht überlebt.

  5. Tiktok ist verknallt in diese Omis Egal wie laut die Hüfte knackt! Diese Ladys tanzen zu Miley Cyrus' „Flowers“

    Im aktuellen Song „Flowers“ singt Miley Cyrus über die guten Seiten einer Trennung. Und damit kennen sich diese Ladys offenbar aus! Denn sie zelebrieren eine Tanzversion mit Hingabe. Tiktok liebt es – und ihr? (P.S.: Wir auch!)

  6. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Melnyk fordert deutsche U-Boote für Ukraine

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.