Stand

Das mache ich bei SWR3: Reden. Gelegentlich in ein Mikrofon. Und sonstigen Quatsch.

So würde man mich zitieren:

19 Uhr 22 und 14 Sekunden, das ist heute die einzig wahre Zeit für etwas Filosofie hier in SWR3…“ (Filosofie absichtlich mit „F“, ne. Wir heißen ja nicht Nietzsche oder Sartre oder Sokrates oder so.)  

SWR3-Moderator Marcus Barsch

Diesen Song höre ich immer: Ich hör alles, das erweitert den Horizont. Okay, manches halt nur einmal (Beispiel: Karlheinz Stockhausens Gesang der Jünglinge im Feuerofen – absolut genial, höre ich aber immer nur dann, wenn Halley's Komet vorbeikommt.).

Das mag ich an SWR3Land am meisten: Dass es längst keine Grenzen mehr hat, sondern der ganze Planet ist. Oder auch der Mond (wenn ihr da WLAN habt).

Bei diesen Serien verlasse ich die Couch nicht mehr: 
Da „Breaking Bad“ und „Better call Saul“ immer noch einfach zum Besten, was Serie kann, gehören, binge ich eben die immer mal wieder. Oder halt den Bergdoktor.

Das verstecke ich, wenn Besuch kommt: ...äh... Wollmäuse aufm Boden? ...Leergut?... (Kommt 'n Mann oder ne Frau!? – müsst ich noch wissen).

Diesem Menschen/dieser Seite folge ich: Lasst mich! Ich versuch erst mal, dass der Hund folgt!

Auf diese Fragen wollte ich schon immer mal antworten:

Herr Barsch, ein Passagier zum Mars ist leider wegen Höhenangst abgesprungen. Hätten Sie eventuell Zeit? Bin in 10 Minuten an der Rakete.

Meine Lieblingsbilder auf dem Handy:

Marcus Barschs Handy-Fotos
Ich war einmal etwas übergewichtig. Bild in Detailansicht öffnen
Marcus Barschs Handy-Fotos
Ich war einmal Heizungsfachkraft und hieß Heinz (bei Pierre M. Krause im TV). Bild in Detailansicht öffnen
Marcus Barschs Handy-Fotos
Ich war schon einmal in New York. Bild in Detailansicht öffnen
Barschis Hund
Gell, ich schau SO süß aus. Bin aber ein Sack. By the way, hast du 'n Leckerli? Bild in Detailansicht öffnen
Stand
Autor/in
SWR3

Meistgelesen

  1. Immer in denselben Wildpark? Egal ob bei Regen oder Sonnenschein: 7 Insider-Tipps für Ausflüge in BW und RLP

    Schon alles gesehen? Ganz bestimmt nicht! Hier kommen sieben Ausflugstipps, die einen Besuch wert sind. Außerdem sammeln wir eure Lieblingsplätze! Einfach im Artikel kommentieren.

  2. Weiter Gefahr von Unwetter Frau stirbt nach Rettungseinsatz in Saarbrücken – neuer Regen könnte die Lage noch einmal verschärfen

    Die Menschen im Saarland und Rheinland-Pfalz müssen vor allem am Dienstag nochmal mit viel Regen rechnen. Hier könnt ihr checken, was wo gerade los ist.

  3. Wichtig: „Seine Frau lieb haben“ Lang lebe die Liebe! Dieses Ehepaar ist seit 80 Jahren verheiratet 💕

    War es Liebe auf den ersten Blick? Lest hier die Geschichte von Ursula und Gottfried Schmelzer. Und für alle, die nicht 80 Jahre warten wollen: Spielt das SWR3 Kreuzworträtsel für die Liebe!

  4. Schwarzwald

    „Letzter Ausflug Schauinsland“ aus dem Schwarzwald Wie hat euch der Tatort gestern gefallen? Hier kommentieren!

    Die psychiatrische Gutachterin Lisa Schieblon wird tot in ihrem Kofferraum gefunden. Alle Beweise deuten auf einen Mann, der bereits im Gefängnis sitzt. Doch war er es wirklich?

    PUSH SWR3

  5. Papperlapapp, knorke, Firlefanz Voting läuft: Diese 10 Wörter könnten „Boomer-Wort des Jahres“ werden!

    Jedes Jahr wird das Jugendwort des Jahres gewählt – aber Jugendliche kennen es meistens nicht mal. Schluss mit dem Firlefanz! Jetzt wählen die Jungen das „Boomer-Wort“ des Jahres. Hier lesen, welche Wörter dabei sind.