Stand
KOCH/KÖCHIN
Johann Lafer
ONLINEFASSUNG
Jessica Schnellbach
Jessica Schnellbach

Auf dem vegetarischen Grill landen für die Hauptspeise würzig gefüllte Kartoffeln und lackierte Pak-Choi-Spieße. Hier kommt der Akkuschrauber zum Einsatz!

Hinweis: Die vegetarischen Alternativen werden am 10.4. nicht im Radio gegrillt.

Für die Marinade:

  • 1 EL Zitronengraspaste
  • 2 Limetten (essbare Schale)
  • 1 Chilischote
  • 125 ml Ahornsirup
  • 1 EL Olivenöl
  • 15 g Meersalz
  • etwas schwarzer Pfeffer
  • Außerdem:
  • Feine Reibe
  • Küchenpinsel
  • Zitruspresse

Zubereitung der Marinade:

Für die Marinade Chili waschen, halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden. Schale einer Limette abreiben. Die Limette nun in ganz dünne Scheiben schneiden. Von der anderen Limette den Saft auspressen.
Chiliwürfel, Limettensaft, Limettenschale, Limettenscheiben, Ahornsirup, Pflanzenöl und Zitronengraspaste verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Pak-Choi-Spieße:

  • 1 Pak Choi
  • 4 Stangen Führlingslauch
  • 1 Limette (essbare Schale)
  • 2 EL Zitronengraspaste
  • 1 EL Srirachasauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Außerdem:
  • 4 Holzspieße (am Vortag in kaltes Wasser eingeweicht)
  • Frischhaltefolie

Pak-Choi-Spieße vorbereiten:

Den Pak Choi der Länge nach halbieren, waschen und trocknen. Die Pak Choi Blätter in ca. 8 cm große Stücke schneiden.

Frühlingslauch waschen und in ca. 7 cm lange Stücke schneiden. Die Limette in 4 Scheiben schneiden.

Ca. 4 – 5 Pak Choi Blätter geschichtet mit der Zitronengraspaste und Srirachasauce bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen und die Frühlingszwiebel darin einwickeln. Mit Limetten nach und nach aufspießen.

Spieße grillen:

Die Spieße nun auf den vorgeheizten Grill legen. Nach ca. 5 Minuten die Spieße nach und nach mit der Marinade einpinseln und für weitere 10 Minuten grillen.

Limetten-Ahornsirup-Pak Choi mit gefuellten Kartoffeln

Gefüllte Kartoffeln:

  • 4 festkochende Kartoffeln (ca. 150 g – 200 g pro Kartoffel)
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 Stängel Rosmarin
  • etwas Meersalz
  • Außerdem:
  • 1 Akkuschrauber (Bohrer Größe 9 oder 10)
  • Sauberes Brett, das beschädigt werden kann/altes Vesperbrett
  • Gemüsebürste

Die Kartoffeln waschen und mit einer Bürste gut abbürsten. Nun mit einem Akkuschrauber mehrmals an verschiedenen Stellen die Kartoffel durchbohren. Kartoffeln mit fein gehacktem Rosmarin, Meersalz und Olivenöl marinieren und auf dem Grill ca. 20 bis 25 Minuten grillen.

Für die Kartoffel-Füllung:

  • 100 g Frischkäse (natur, Doppelrahmstufe)
  • 2 TL Srirachasauce
  • ca. 20 Blätter Koriander
  • Meersalz
  • 2 Korianderzweige
  • Außerdem:
  • Spritzbeutel

Kartoffeln füllen:

In der Zwischenzeit Korianderblätter fein schneiden. Frischkäse mit Srirachasauce und fein geschnittenem Koriander verrühren. Mit Salz abschmecken. Die Frischkäsecreme in einen Spritzbeutel füllen. Wenn die Kartoffeln gar sind, vom Grill nehmen und die Löcher mit der Frischkäsecreme befüllen.

Servieren:

Spieße und Kartoffeln auf einem Teller anrichten und zum Schluss mit Korianderblättern garnieren.

Das große SWR3 Grillen 2022 So viel Spaß hattet ihr beim Synchron-Grillen!

Der Grillduft ist verzogen, zurück bleiben glückliche Grillfans und tolle Bilder von euren Grillcrews und Gerichten. Hier klicken, um den Tag nochmal zu erleben!

Meistgelesen

  1. Sprachliche Exportschlager 7 deutsche Wörter, die es in die große weite Welt geschafft haben ...

    Anglizismen in der deutschen Sprache? Pah! Es gibt auch deutsche Wörter, die in anderen Ländern der Welt vorkommen. Hier sind 7 Beispiele, die dich überraschen werden!

  2. Neu in Deutschland: Veteranentag am 15. Juni Das sagen ein Ex-Bundeswehr-Soldat, ein Reservist und ein US-Veteran dazu

    In den USA gibt es ihn schon seit mehr als hundert Jahren, jetzt bekommt auch Deutschland einen Veteranentag, um seine Soldaten zu ehren. PR oder längst überfällig?

  3. Updates zur EM 2024 Deshalb sorgt ein Berg für viele Lacher in Schottland!

    Kurz vor dem EM-Start reden in Schottland alle über einen Berg in Garmisch-Partenkirchen. Außerdem fand bereits das große Fanfest in München statt.

  4. Wegen Telegram-Nachrichten Volksverhetzung? Deshalb wurde Anklage gegen Xavier Naidoo erhoben

    Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat Anklage gegen Xavier Naidoo erhoben. Sie wirft dem Musiker Volksverhetzung vor. Es geht um Inhalte, die Naidoo auf Telegram geteilt hat.