Stand
KOCH/KÖCHIN
Meta Hiltebrand
ONLINEFASSUNG
Jessica Schnellbach
Jessica Schnellbach (Foto: SWR3)

Der süße Abschluss des Grill-Menüs ist ein amerikanischer Cheesecake im Blumentopf! Der hat einen flüssigen Marshmallow-Erdnuss-Kern und wird nach dem Grillen gelöffelt!

Für den Teig:

  • 400 g Weizenmehl (für Pizza geeignet)
  • 0,5 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 250 ml warmes Wasser
  • 2 EL Olivenöl + etwas Öl zum Einölen
  • 1 Beutel Trockenhefe (7 g)
  • 1 Blumentopf aus Ton ohne Glasur etc. (Durchmesser ca. 16/17cm /ca. 1,7 l Volumen)
  • 1 Blech oder Springform, die auf den vorhandenen Grill passt und mindestens 20x20 cm misst oder einen 20 cm-Durchmesser hat.
  • Außerdem:
  • Küchenpinsel
  • Nudelholz
  • 2 Rührschüsseln
  • Handrührgerät (Rühr- und Knethaken)

Teigzubereitung:

Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde machen, in die Mulde die restlichen Zutaten geben und den Teig von innen heraus anrühren. Danach ca. 5 Minuten kneten bis der Teig eine schöne Konsistenz hat. Den Teig zugedeckt ca. 15 Minuten stehen lassen. Nach dem Ruhen den Teig aus der Schüssel nehmen und mit einem Nudelholz ausrollen, bis er so groß und rund wie eine Pizza ist.

Den Tontopf innen mit Öl auspinseln. Danach den Teig im gefetteten Topf auslegen (drapieren), sodass er oben am Topfrand etwas überlappend ist.

Für die Füllungen:

  • 4 Eier (Größe M)
  • 300 g Frischkäse (natur, Doppelrahmstufe)
  • 350 g Peanutbuttercreme
  • 50 g Sahne
  • 80 g Erdnüsse gesalzen
  • 30 g gedörrte Cranberrys
  • 50 g Marshmallows

Im Video könnt Ihr Euch nochmal das ganze Rezept im Schnelldurchlauf anschauen.

Zubereitung der Frischkäsemasse:

In einer Rührschüssel die Eier aufschlagen, dazu den Frischkäse geben und so lange rühren bis die Masse cremig ist. Anschließend die Peanutbuttercreme und die Sahne dazu geben und so lange rühren bis die Masse schön homogen ist.

Zubereitung der Cranberry-Marshmallow-Erdnuss-Einlage

Die Marshmallows je nach Größe klein schneiden. Die Erdnüsse, die Cranberrys und die Marshmallows in einer Schüssel durchmischen.

Kuchen füllen:

Nun etwas von der Cranberry-Marshmallow-Erdnuss-Einlage auf den Teig im Topf geben, darauf etwas von der Frischkäsemasse geben. Danach abwechselnd die Cranberry-Marshmallow-Erdnuss-Einlage und die Frischkäse-Peanutbuttercreme schichten – so oft, bis der Topf voll ist. Zuletzt den Teig, der überlappend ist, locker als Deckel darauf drapieren, sodass der Kuchen „verschlossen“ ist. Auf einem Blech oder in einer Springform auf den Grill legen und darauf den Topf mit dem Kuchen stellen (kann überlaufen!) und ca. 50 Minuten grillen. Immer wieder nachschauen und den Cheesecake abdecken, falls er zu dunkel wird.

Das große SWR3 Grillen 2022 So viel Spaß hattet ihr beim Synchron-Grillen!

Der Grillduft ist verzogen, zurück bleiben glückliche Grillfans und tolle Bilder von euren Grillcrews und Gerichten. Hier klicken, um den Tag nochmal zu erleben!

Meistgelesen

  1. Berlin

    Unerwartete Hilfe in Not Taxifahrer mit großem Herzen: So rettet er den 14-jährigen Lenny in Berlin

    Am Ende ist es eine Geschichte mit Happy End in Berlin, die Lenny, seine Mutter Andrea und Taxifahrer Maschid Aso wohl noch Jahre erzählen werden.

  2. SWR3-Quiz Abkürzungen im Internet: Was bedeutet POV oder WTF? Hier rätseln!

    Abkürzungen wie POV oder WTF sind im Internet besonders beliebt. Aber was bedeuten die Kürzel eigentlich? Teste dein Wissen und rätsle hier im Quiz! Wie viele hast du richtig?

  3. „Hi, wir sind wieder da!“ Du hast auch gerade so viele Stinkwanzen im Haus? Hier lesen!

    Wo kommen die vielen Wanzen her? Sind sie gefährlich? Und gibt es Hausmittel gegen Stinkwanzen, um sie zu bekämpfen? Zeit für ein SWR3-Wanzen-Wissen (mit Bildern von Wanzen)!

    MOVE SWR3