STAND
AUTOR/IN

Zusammen mit Sebastian Müller hat Wincent Weiss bei SWR3 moderiert – Dank Videochat auch mit ausreichend Abstand. Dabei hat er auch verraten, warum in seinen Songs so häufig Lücken drin sind.

Natürlich damit Moderator Sebastian Müller ihn problemlos anmoderieren kann, ohne den Song kaputt zu machen, scherzt Wincent. Die Stimmung zwischen den beiden Moderatoren ist entspannt und locker und Wincent Weiss kommt ins plaudern und verrät auch, dass er im Auto größtenteils Heavy Metal hört und dabei auch gerne ausgelassen mitschreit.

Wincent Weiss lässt die Hose runter!

Beim Thema Tattoos lässt Wincent dann auch noch die Hosen runter... und zeigt sein Fan-Tattoo. Das hat er sich wegen New-Pop-Künstler Dermot Kennedy stechen lassen. Der passende Song durfte dann natürlich auch nicht fehlen.

Die Corona-Zeit hinterlässt Spuren am Körper von Wincent Weiss

Abgesehen von „ein bisschen Joggen gehen“ gönnt Wincent seinem Körper seit Corona eine gute Portion Urlaub. Aber das ist nicht das Einzige was sich bei Wincent verändert hat – auch seine Haare sind etwas anders. Nachts um drei hat Wincent ganz spontan zur Schere gegriffen und sich die Haare kurz geschnitten, antwortet er auf die Frage einer Hörerin.

Corona-Zeiten – Das vermisst Wincent Weiss

Auch für Wincent hat sich durch Corona natürlich einiges verändert erzählt er. Vor allem vermisst er es natürlich Konzerte zu geben und seine Fans. Aber darüber hinaus vermisst er auch ganz normale Dinge. Er wohnt übrigens gerade in München und wenn er in dem Fahrrad durch die Parks fährt, würde er sich gerne einfach mal wieder hinlegen und die Sonne genießen.

Ich würde mich gerne einfach mal wieder in die Sonne legen, schwimmen gehen und Freunde treffen.

Wincent Weiss
STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Ticker zum Coronavirus Verfassungsschutz: Corona-Skeptiker radikalisieren sich

    Das Coronavirus hat die Welt weiterhin im Griff. In Deutschland wurden 410 Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden gemeldet. Das ist ein neuer Höchstwert. Auch die Neuinfektionen steigen auf 18.633 Fälle an. Alle aktuellen Entwicklungen im Ticker.  mehr...

  2. Mit Protest-Botschaften auf den Türen Auto fährt ins Tor des Bundeskanzleramts

    Die Polizei hat einen Mann festgenommen, der mit einem Auto in das Tor des Bundeskanzleramtes gefahren ist. Jetzt wird in alle Richtungen ermittelt.  mehr...

  3. Regeln gelten länger und werden strenger Bund-Länder-Treffen: Das sind die Ergebnisse

    Bund und Länder haben sich auf eine Verlängerung und Verschärfung der Corona-Regeln geeinigt. Wir erklären, was bis zum 20. Dezember gilt und welche Ausnahmen es für Weihnachten und Silvester geben soll. Und eine Psychologin gibt Tipps, wie man trotz weiterer Einschränkungen gut durch den Winter kommt.  mehr...

  4. Kunstwerk, Außerirdische oder Corona-Reset-Knopf? Geheimnisvolle Metallsäule mitten in der Wüste in den USA entdeckt

    Eigentlich wollte die Hubschrauber-Crew aus der Luft in einer abgelegenen Gegend nach Schafen Ausschau halten. Doch statt der Tiere entdeckten sie einen mysteriösen Monolithen - der jetzt für viel Aufregung sorgt.  mehr...

  5. Skandal in Uniform Zwei Polizisten in Rom haben Sex im Dienstwagen und die Kollegen hören per Funk mit

    Diese Geschichte hört sich an, als wäre es ein schlechtes Drehbuch eines Pornos: Zwei Polizisten aus Rom haben während ihres Dienstes Sex. Dabei kommen sie scheinbar auf das Service-Radio und lassen aus Versehen ihre Kollegen mithören.  mehr...

  6. Nicht nachmachen Junge schließt sich wegen Internetvideo in Paket-Schließfach ein

    In Bad Mergentheim hat sich ein Junge wegen eines Internetvideos in eine Paketstation eingeschlossen. Eine schlechte Idee, denn am Ende musste er von der Feuerwehr gerettet werden.  mehr...