Stand
KÜNSTLER/IN
Alice Merton
Alice Merton (Foto: Paper Plane Records)

Deutsche Übersetzung von Alice Merton: „No Roots“

Ich mag es einfach, Löcher zu buddeln
und darin Dinge zu verstecken.
Wenn ich mal alt bin,
finde ich sie hoffentlich alle wieder.
Denn ich reise von einem Ort zum andern,
wie Nomaden in der Nacht.
Und die Erinnerungen reisen mit.

Immer wenn ich ein Haus baue,
warte ich nur darauf,
bis jemand kommt und es einreißt.
Dann verpacke ich alles in Kisten
und dann nichts wie weg,
auf zur nächsten Stadt!

Diesen Weg
bin ich hundertfach gegangen,
tausendfach.

So ist das, wenn man keine Wurzeln hat,
mein Zuhause war nie ein Ort auf festem Boden.

Ich fänd’s auch gut,
wenn sich mal NICHTS ändert.
Aber bei mir bleibt das Wunschdenken...

Fragst du mich, wo ich herkomme,
wird meine Antwort immer die gleiche sein:
Aus einem anderen Land:

Ich habe an unzähligen Gates gestanden,
ich kann sie schon nicht mehr zählen
Die Krux ist allerdings:
Auch wenn die Orte immer neu sind,
die Probleme bleiben die alten!

Aber ich habe meine Erinnerungen,
wenn ich durch die Nacht reise
wie eine Nomadin...

Lyrics: Alice Merton: „No Roots“ im englischen Original

I like digging holes and hiding things inside them
When I grow old, I hope I won't forget to find them
'Cause I've got memories and travel like gypsies in the night

I build a home and wait for someone to tear it down
Then pack it up in boxes, head for the next town running
'Cause I've got memories and travel like gypsies in the night

And a thousand times I've seen this road
A thousand times

I've got no roots, but my home was never on the ground
I've got no roots, but my home was never on the ground
I've got no roo-oo-oo-oo-oo-oots
I've got no roo-oo-oo-oo-oo-oots
I've got no roots, but my home was never on the ground
I've got no roots, but my home was never on the ground
I've got no roo-oo-oo-oo-oo-oots
I've got no roo-oo-oo-oo-oo-oots

I like standing still, boy, that's just a wishful plan
Ask me where I come from, I'll say a different land
But I've got memories and travel like gypsies in the night

I count gates and numbers, then play the guessing game
It's just the place that changes, the rest is still the same
But I've got memories and travel like gypsies in the night

And a thousand times I've seen this road
A thousand times

I've got no roots, but my home was never on the ground
I've got no roots, but my home was never on the ground
I've got no roo-oo-oo-oo-oo-oots
I've got no roo-oo-oo-oo-oo-oots
I've got no roots, but my home was never on the ground
I've got no roots, but my home was never on the ground
I've got no roo-oo-oo-oo-oo-oots
I've got no roo-oo-oo-oo-oo-oots

I like digging holes
Hiding things inside them
When I grow old
I won't forget to find them
I like digging holes
Hiding things inside them
When I grow old
I won't forget to find them

I've got no roots

No roots

I've got no roots, but my home was never on the ground
I've got no roots, but my home was never on the ground
I've got no roo-oo-oo-oo-oo-oots
I've got no roo-oo-oo-oo-oo-oots
I've got no roots, but my home was never on the ground
I've got no roots, but my home was never on the ground
I've got no roo-oo-oo-oo-oo-oots
I've got no roo-oo-oo-oo-oo-oots
No!

Meistgelesen

  1. „Plötzlich und unerwartet verstorben“ Andreas Brehme ist tot: Rückblick auf ein Fußballer-Leben

    Die deutsche Fußball-Welt trauert: Weltmeister Andreas Brehme ist tot. Wir zeigen Bilder aus seinem Leben und wie viele von ihm Abschied nehmen.

  2. „Hi, wir sind wieder da!“ Du hast auch gerade so viele Stinkwanzen im Haus? Hier lesen!

    Wo kommen die vielen Wanzen her? Sind sie gefährlich? Und gibt es Hausmittel gegen Stinkwanzen, um sie zu bekämpfen? Zeit für ein SWR3-Wanzen-Wissen (mit Bildern von Wanzen)!

    MOVE SWR3

  3. Rätselhafter Einbruch in Luxus-Weinkeller in Spanien Unbekannter vernichtet Wein im Wert von 2,5 Millionen Euro – mit voller Absicht!

    Mitten in der Nacht bricht eine unbekannte Person in eine Weinkellerei in Spanien ein. Um Wein zu klauen? Oder eine private Weinprobe zu genießen? Fehlanzeige!

  4. Insider packt aus „Mysteriöser Aufruhr“ im Polar-Knast: Ist Nawalny viel früher gestorben?

    Eine russische Investigativ-Zeitung hat mit einem Nawalny-Mithäftling gesprochen. Der erzählt einen ganz anderen Ablauf der Ereignisse als die Behörden.

  5. „Jeder ist anfällig für Populismus“ Experiment zeigt 5 Methoden, wie Populismus funktioniert!

    SUV oder Lastenrad, nichts darf man mehr sagen und was denkt die schweigende Mehrheit wirklich? Solche Sätze kennen wir alle und wir sollten sie uns genauer anschauen.