STAND

Er:
Ich kann mich nicht mehr an viel erinnern letzte Nacht.
Bin auf meiner Couch aufgewacht, die Sonne ging gerade auf.
Ich sah das Wohnzimmer durch meine blutunterlaufenen Augen, komplett nüchtern.
Du magst es nicht, wenn ich so spät nach Hause komme.
4 Uhr war‘s, aber hey, es ist Freitag!
Ich habe die ganze Woche hart gearbeitet.
Wie wär’s wenn du mir ein bisschen Freiraum gibst, anstatt mich gleich anzuschreien?

Ich war einfach nur mit einigen neuen Freunden unterwegs.

Sie:
Aber gerade deshalb vermisse ich dich umso mehr.

Er:
Und irgendwann bin ich in dieser Bar gelandet, allein am Tresen, den letzten Cent versoffen und glotze auf mein Handy.

Sie:
So wie ich auch – durch all meine Tränen,
ich frage mich ja auch, wo ich etwas falsch gemacht habe.

Er:
Ich weiß ich bin stolz, aber ich habe einfach einen über den Durst getrunken,
kann mich bitte jemand nach Hause bringen.

Sie:
Ich wollte dich anrufen, ich wollte keinen Streit.
Ich schwöre, ich habe es versucht
und ich wollte nicht so ausrasten.

Er:
Und ich mach einen auf cool, als wäre alles in Ordnung.
Und ich weiß, das nicht zum ersten Mal.
Wir haben das schon so oft durchgespielt.

Sie:
Wir kapieren vielleicht manchmal nicht, wie viel Glück wir haben.
Ich wünschte, du wärst mir manchmal einfach scheißegal.

Beide:
So ist das mit zwei Sturköpfen, die den anderen gerne zur Weißglut bringen.

Original-Songtext auf Englisch

I don't remember much about last night
Woke up on a couch sunrise
Saw the living room
Through these bloodshot eyes of mine
Cold sober

You didn't like that I come home late
4 a.m. but it's a Friday, babe
And I've been working hard
Can't you give me some space
'Stead of shouting out, „Oh my God“

Whoa, oh yeah
Whoa, oh yeah
I go out with some new friends
But it just makes me miss you more
More

I spend all my money drinking on my own, yeah
In this bar, just sat here staring at my phone
And I keep second-guessing where did I go wrong?
I know I'm proud
But I've had one too many
Come take me home

So now I'm the one that's crying
I didn't wanna call 'cause I didn't wanna fight
I swear that I was trying, yeah
But everybody falls when their head's a little high

And I've never meant to get so out my mind
With you playing cool, just pretending it's fine
Oh, we've been 'round, 'round, 'round this
Too many times before

Whoa, oh yeah
Whoa, oh yeah
I go out with some new friends
But it just makes me miss you more
More

I spend all my money drinking on my own, yeah
In this bar, just sat here staring at my phone
And I keep second-guessing where did I go wrong?
I know I'm proud
But I've had one too many
Come take me home

I don't know how lucky
How lucky I am, I am, I am, no
I guess sometimes I should give more of a damn
A damn, a damn about you
I don't know how lucky
How lucky I am, I am, I am, no
I know we're both stubborn
Push each other's buttons
I'd rather do it with you, but

I spend all my money drinking on my own, yeah
In this bar, just sat here staring at my phone
I spend all my money drinking on my own, yeah
In this bar, just sat here staring at my phone, yeah
And I keep second-guessing where did I go wrong?
I know I'm proud
But I've had one too many
Come take me home

Come take me home
Yeah, I've had one too many

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Wieder heftige Explosionen auf russisch besetzter Krim

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  2. Landkreis Reutlingen

    Kettenreaktion im Landkreis Reutlingen Horrorunfall auf der B28: Ein Mann stirbt, mehrere Schwerverletzte

    Ein Mann ist am Montag bei Römerstein auf die Gegenfahrbahn geraten. Die Folgen sind erschütternd.  mehr...

  3. Tipps und Hintergrundinfos Das bedeutet die Gasumlage jetzt für Verbraucher

    Während wir gerade den Schlag der hohen Nebenkostenabrechnung für das vergangene Jahr verdauen, kündigt sich für Oktober schon der nächste Hammer an. Mit welchen Kosten müssen wir rechnen? Hier gibt's alle Infos zum Thema.  mehr...

  4. Taliban-Herrschaft in Afghanistan Sind Afghanistans Soldaten einfach abgehauen? So war es wirklich

    Seit US-Präsident Biden behauptet hat, afghanische Soldaten hätten nicht gegen die Taliban kämpfen wollen, gelten sie als Feiglinge. Doch es war ganz anders.  mehr...

  5. Park ganz normal geöffnet Achterbahn-Unfall im Legoland: Das sagt die Sprecherin des Parks

    Am Donnerstag prallten in Günzburg im Legoland zwei Züge einer Achterbahn mit Wucht aufeinander. 31 Fahrgäste, darunter zehn Kinder, wurden verletzt. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung. Eine Sprecherin des Freizeitparks äußerte sich erstmals.  mehr...

  6. Eching

    Nach Festival vermisst Obduktion von Tobias D.: Polizei geht nicht von Straftat aus

    Ein 25-Jähriger aus Bayern wurde nach einem Festival-Besuch vermisst. Eine Suchaktion über Instagram und Tiktok erreichte Millionen Menschen. Jetzt wurde seine Leiche gefunden.  mehr...