Stand
AUTOR/IN
SWR3
KÜNSTLER/IN
Patricia Kaas

Ich möchte sie gerne kennenlernen.
Wissen, wer sie ist.
Ob sie gut aussieht.
Ob sie gut gewachsen ist.
Ich möchte sie sehen.
Möchte sie lange sehen.
Möchte ihre Lebensgeschichte kennen,
ihre Vergangenheit, ihre Umgebung.
Ist vielleicht sonderbar, diese Neugier:
aber ich will feststellen, nicht mehr nur mir vorstellen.
Ich will das verstehen, auch wenn es mich zerbricht.
Sie hat dich mir weggenommen, meinen Platz eingenommen.
Ihr Parfüm kenne ich schon, und auch ihre Schrift:
ein zärtliches Wort, zerknüllt, auf dem Boden unseres Autos.

Ich möchte auch das Hotel sehen.
Ob du dir die Sache hast was kosten lassen.
Ob das Zimmer schön war.

Vielleicht ist das nicht normal.
Aber es ist völlig wahnsinnig, wie mich das fasziniert:
diese Lust, mir weh zu tun, bis zum Ende, zum Tod.

Ich möchte alles wissen, was uns unterscheidet:
ihr Alter, ihre Haut. Idiotisch.
Will dich mit ihr überraschen, wenn du zärtlich bist zu ihr.
Dich hören, wie du ihr etwas versprichst, ihr von uns erzählst.
Will dich im Spiegel sehen, wenn du sie küßt und dabei deinen Bauch einziehst, Matador.
Will eure Körper aneinander geschmiegt sehen, all die vergessenen Gebärden.
Dich noch einmal so wiederfinden, wie ich dich unendlich geliebt habe.

In dieser Kälte, dieser Asche will ich bleiben.
Sehen.
Und verstehen.

Meistgelesen

  1. ACHTUNG: heiß & lecker 🤩 Das große SWR3 Grillen 2024: Die Rezepte von Johann, Meta & Sally!

    Holt euch hier die Rezepte vom großen SWR3 Grillen 2024 von Johann Lafer, Meta Hiltebrand und Sally Özcan!

  2. Zürich

    Tatort Zürich mit Grandjean & Ott „Von Affen und Menschen“: Wie hat euch der Tatort gefallen?

    Eine Mordserie im Tatort aus Zürich. Unter den Opfern findet sich auch ein Schimpanse und die Tatort-Kommissarinnen haben Mühe, den Täter zu finden. Ein verwirrender Fall für Grandjean und Ott.

  3. Streit in der Ampel-Koalition Fahrverbot am Wochenende? Das steckt hinter Wissings Aussage

    Bundesverkehrsminister Volker Wissing hat gesagt, dass es „unbefristete Fahrverbote“ geben könnte. Wie die aussehen sollen und ob sie wirklich kommen – hier lesen.