STAND
AUTOR/IN
SWR3

Heute bin ich nur mehr die Überreste meiner selbst.
Zuviel geweint.
Zu viele bittere Tränen.
Weit weg von zu Hause.
Und ich hab das alles viel zu lange allein getragen.
Manchmal fühle ich mich so,
als hätte mir niemand jemals die Wahrheit gesagt,
über das Erwachsenwerden,
und welchen Kampf das bedeuten kann.
Und jetzt,
in all dem Wirrwarr in mir,
versuche ich rückblickend festzustellen,
wo ich die falsche Abzweigung genommen habe.
Zuviel Liebe bringt Dich um.
Bringt Dich um, weil Du Dich nicht entscheiden kannst
zwischen deinem momentaner Lover
und der Liebe, von der Du Dich gerade getrennt hast.
Das führt geradewegs ins Desaster,
weil Du die Zeichen übersehen hast.

Heute bin ich nur mehr der Schatten meiner selbst.
Und für mich gibt es aus all dem keinen Ausweg mehr.
Früher hab ich die Sonne für Euch aufgehen lassen.
Heute gehe ich unter.
Und überlegt Euch, wie es wäre, wenn ihr an meiner Stelle stündet.
Begreift endlich, daß ihr keine Wahl habt.
Es hat keinen Zweck mehr, einen Sinn darin zu suchen.
Ich kann nur noch verlieren.

Zuviel Liebe tötet.
Tötet genauso wie gar keine Liebe.
Saugt alle Kraft aus Dir raus.
Läßt Dich erst betteln,
dann schreien,
dann kriechen.
Und der Schmerz läßt Dich wahnsinnig werden.
Opfer Deines eigenen Verbrechens.

Liebe tötet Dich jedesmal,
wenn Du Dir zuviel davon nimmst.
Läßt Dein Leben zur Lüge werden,
tötet.
Und Du wirst nicht verstehen warum.
Du wirst alles geben wollen,
wirst Deine Seele verkaufen wollen,
um da rauszukommen.
Zwecklos.
Zuviel Liebe tötet Dich am Ende.

STAND
AUTOR/IN
SWR3

Meistgelesen

  1. Stuttgart

    Auch Hubschrauber im Einsatz Cannstatter Wasen: Rund 70 Rettungskräfte rücken nach Notrufen aus

    Drei Notrufe vom Cannstatter Wasen haben am Abend einen Großeinsatz ausgelöst. Menschen in Not fanden die Rettungskräfte nicht – dafür aber einen 27-Jährigen.  mehr...

  2. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen Nord Stream: Austritt von Gas offenbar noch nicht zu Ende

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.  mehr...

  3. SWR3 Tatort-Check Schockmomente im Tatort: Wer ist vom Teufel besessen?

    Einmal im Jahr wird es im Tatort gruselig. Dann gehts um Geister, Dämonen, Teufel. Die Wiener Ermittler Moritz Eisner und Bibi Fellner müssen den Mord an einem Priester aufklären.  mehr...

  4. „Time is Brain“ Warum immer mehr junge Menschen einen Schlaganfall erleiden

    Das Alter für Schlaganfälle verschiebt sich: Immer häufiger sind auch junge Menschen betroffen. „Schlaganfall, ich? Jetzt schon?“ Was sind Risikofaktoren und wie reagierst du im Zweifel?  mehr...

    NOW SWR3

  5. Stuttgart

    Der Grund ist absurd... Familie stellt brennendes Auto an Tankstelle ab und fährt mit Taxi davon

    An der A8 bei Stuttgart hat eine Familie ihr brennendes Auto an einer Tankstelle abgestellt. Nach Angaben der Polizei nur fünf Meter von den Zapfsäulen entfernt.  mehr...

  6. Radio an am 3. Oktober! „Made In Germany“: SWR3 feiert Tag der Deutschen Einheit mit Musikspecial

    Am 3. Oktober hört ihr bei uns nur die beste Musik auf Deutsch und aus Deutschland: von Ost nach West, von den 80ern bis heute, von Rap mit den Fantas bis Rock mit den Ärzten. Hier gibts alle Infos und Made-In-Germany-Hitgeschichten!  mehr...