Stand
AUTOR/IN
Maximilian Pollux
Roman Grandke
Tara Titan
GJH Staffel 1 (Foto: SWR3)

Der Gangster, der Junkie und die Hure Der Currywurst-Gott von Berlin – Romans Hochmut

Dauer

Hochmut ist DIE Begleiterscheinung von Kokain. Und mit Koks hat Ex-Junkie Roman Grandke jahrelange Erfahrung. Doch nach dem Hochmut kommt der Fall – das merkt Roman schon sehr früh als die Droge ihm vorgaukelt, dass er der Currywurst-König von Berlin sei, während er arbeits- und obdachlos wird und schließlich im Wohnwagen seiner Großeltern landet.
Beim Drogenkonsum überschneiden sich die Welten unseres Trios, bestehend aus Ex-Gangster Maximilian Pollux, Ex-Hure Tara Titan und Ex-Junkie Roman Grandke. Durch die Fragen von Maximilian und Tara erfahren wir gemeinsam, wie sich Roman auch nackt auf einem Klappstuhl in der Küche der unbezahlten Mietwohnung noch wie der König der Welt fühlen konnte und wie er nach einem Zusammenbruch im Krankenhaus landet und nichts eiligeres zu tun hat, als sich die nächste Line zu legen. Hochmut im Moment – Scham in der Rückschau.
Und zusammen kommen die drei zu dem Schluss: Blut und Liebe, also Verwandte oder Partner, sind die Komponenten die uns in der Not stützen.
Anlaufstellen zu den Themen Gewalt, Suchtberatung und Kriminalität findet ihr hier:
Hilfe nach Gewalt: https://weisser-ring.de/
Suchtberatung: https://www.dhs.de/service/suchthilfeverzeichnis
Hilfe bei Kriminalität: https://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/

Hochmut ist DIE Begleiterscheinung von Kokain. Und mit Koks hat Ex-Junkie Roman Grandke jahrelange Erfahrung. Doch nach dem Hochmut kommt der Fall – das merkt Roman schon sehr früh als die Droge ihm vorgaukelt, dass er der Currywurst-König von Berlin sei, während er arbeits- und obdachlos wird und schließlich im Wohnwagen seiner Großeltern landet.

Beim Drogenkonsum überschneiden sich die Welten unseres Trios, bestehend aus Ex-Gangster Maximilian Pollux, Ex-Hure Tara Titan und Ex-Junkie Roman Grandke. Durch die Fragen von Maximilian und Tara erfahren wir gemeinsam, wie sich Roman auch nackt auf einem Klappstuhl in der Küche der unbezahlten Mietwohnung noch wie der König der Welt fühlen konnte und wie er nach einem Zusammenbruch im Krankenhaus landet und nichts eiligeres zu tun hat, als sich die nächste Line zu legen. Hochmut im Moment – Scham in der Rückschau.
Und zusammen kommen die drei zu dem Schluss: Blut und Liebe, also Verwandte oder Partner, sind die Komponenten die uns in der Not stützen.

Anlaufstellen zu den Themen Gewalt, Suchtberatung und Kriminalität findet ihr hier:

Hilfe nach Gewalt: https://weisser-ring.de/

Suchtberatung: https://www.dhs.de/service/suchthilfeverzeichnis

Hilfe bei Kriminalität: https://www.polizei-beratung.de/opferinformationen/

Stand
AUTOR/IN
Maximilian Pollux
Roman Grandke
Tara Titan

Meistgelesen

  1. „Plötzlich und unerwartet verstorben“ Andreas Brehme ist tot: Rückblick auf ein Fußballer-Leben

    Die deutsche Fußball-Welt trauert: Weltmeister Andreas Brehme ist tot. Wir zeigen Bilder aus seinem Leben und wie viele von ihm Abschied nehmen.