Stand
AUTOR/IN
Amelie Heß
Amelie Heß

Es ist selten, dass sich Sänger Mark Forster zu seinem Privatleben äußert. Jetzt hat er in einem Interview einige Dinge verraten.

2022 verkündete Mark Forster, sich zurückzuziehen. Eine geplante Tour verschob er auf 2024. Von seinen Fans erhielt er viel Zuspruch. Jetzt ist er wieder da mit neuer Musik und einigen persönlichen Einblicken.

Mark Forster teilt seltenen privaten Einblick

Gegenüber dem Stern erzählt der Sänger in einem Interview offen:

Ich war mal in Therapie und würde das jedem empfehlen. Jeder sollte das prophylaktisch machen wie einen Zahnarztbesuch.

Mark Forster sagt über sich selbst, dass er viel nachdenken müsse. Die Therapie habe ihm geholfen, damit umzugehen. „Ich empfand das als extrem bereichernd, mit jemandem zu sprechen, der dafür bezahlt wird und mir erklärt, wie ich wahrscheinlich funktioniere und das auf eine Art, die mir hilft.“ Es gebe einfach etwas, dass Freunde und Familie nicht leisten könnten, so der Sänger. „Solche Gespräche zählen dazu.

Auch Only the Poets äußerten sich beim SWR3 New Pop Festival zum Thema Mental Health: „Es ist okay, nicht okay zu sein. Ihr seid niemals alleine“, sagte Frontmann Tommy. „Mental-Health-Awareness ist etwas über das wir sprechen müssen“, fügte er hinzu.

Mark Forster: „Ich finde die AfD furchtbar“

In dem Interview mit Mark Forster geht es auch um seine politische Meinung und den Vorwurf, er würde nicht politisch genug auftreten. „Ich finde es merkwürdig, dass so viele Menschen heutzutage erwarten, dass ständig jeder zu allem öffentlich seine Meinung kundtut“, sagt er.

Wenn Sie mich fragen würden, was ich über die AfD denke, würde ich Ihnen sagen: Ich finde die AfD furchtbar. Aber ich weiß nicht, ob es hilft, wenn ich darüber ein Lied schreibe.

„Psyche ist was für Weicheier!“ Fabian Nießl spricht mit uns über seine Depression und was ihm geholfen hat

Für viele Männer ist Depression immer noch ein schambehaftetes Thema. Wie du Anzeichen dafür erkennen kannst und wo du Hilfe findest, liest du hier!

Jetzt hat Mark Forster sein neues Album „Supervision“ veröffentlicht. Der Song „März“ beschäftigt sich mit dem Ukrainekrieg. „Es ist ein Lied über den Ukraine-Krieg ohne dass ich den Krieg beschreibe“ führt Forster aus. Es sei eher ein gesellschaftliches als ein politisches Lied.

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

Zeitungen, Zeitschriften und Magazine - wie zum Beispiel Spiegel, Welt, Focus, Bild, Stuttgarter Zeitung, Backspin und GameStar - sind für uns auch Quellen. Das gilt besonders, wenn sie exklusive Informationen haben. Das heißt, sie haben durch ihre Recherche eine Nachricht herausgefunden und veröffentlicht. Immer wieder decken sie Skandale auf oder werten Statistiken und Daten aus.

Zeitungen, Zeitschriften und Magazine - wie zum Beispiel Spiegel, Welt, Focus, Bild, Stuttgarter Zeitung, Backspin und GameStar - sind für uns auch Quellen. Das gilt besonders, wenn sie exklusive Informationen haben. Das heißt, sie haben durch ihre Recherche eine Nachricht herausgefunden und veröffentlicht. Immer wieder decken sie Skandale auf oder werten Statistiken und Daten aus.

Stand
AUTOR/IN
Amelie Heß
Amelie Heß

Meistgelesen

  1. Sprachspaß mit SWR3 Dialekt-Test: 7 Sätze, die du nur verstehst, wenn du Mundart sprichst!

    Diese Sätze sind wirklich schwer zu verstehen, wenn du keinen Dialekt sprichst. Wie viele davon kennst du? Hier im Dialekt-Test ausprobieren, wie gut du dich auskennst!

  2. Österreich

    „Bedeutendster Fund seit mehr als 100 Jahren“ 🐘 Steinzeit-Sensation in Österreich: Winzer entdeckt Mammutfalle mit vielen Knochen in seinem Weinkeller

    Eigentlich wollte Andreas Pernerstorfer nur seinen Weinkeller ausbauen. Doch was er dabei fand, versetzt Archäologen in helle Aufregung.

  3. Bis zu 80 Liter pro Quadratmeter in BW Heute nochmal Regen – aber so richtig! 🌧️

    Diesmal trifft es vor allem Baden-Württemberg: Für das Bergland, Oberschwaben, vor allem aber für Gebiete an der Donau warnt der Wetterdienst vor heftigem Starkregen.

  4. Autobahn war über Stunden gesperrt Stuttgart/Heilbronn: Lange Staus nach Brand und Unfall auf A81

    Auf der A81 war bei Pleidelsheim ein Lkw in Brand geraten. Zudem hatte es bei Ludwigsburg-Süd einen größeren Unfall gegeben. Die Polizei musste die Autobahn über mehrere Abschnitte sperren.

  5. Nahostkrieg Anerkennung Palästinas: Deshalb sagen Deutschland und andere Nein

    Nach dem Angriff der Hamas auf Israel entwickelte sich ein Krieg in Nahost. Hier gibt es die wichtigsten News zum Nahost-Konflikt und der Lage im Gazastreifen im Live-Ticker.