Stand
AUTOR/IN
Louis Leßmann
Profilbild von Louis
Dennis Tinat
SWR3 Moderator Dennis Tinat

Ihr wollt zu Weihnachten ein Geschenk verschicken? Hier lest ihr, welche Deadlines ihr noch einhalten könnt, damit euer Paket auch rechtzeitig ankommt. Außerdem gibt es Tipps, wie ihr euer Geschenk am besten für den Transport verpackt.

Bis wann Pakete für Weihnachten verschicken?

Die Paketdienste rechnen auch in diesem Jahr wieder damit, dass viele Menschen ihre Weihnachtsgeschenke nach Hause bestellen oder verschicken werden. Wenn ihr wollt, dass eure Pakete an Heiligabend rechtzeitig ankommen, solltet ihr die Deadlines der einzelnen Paketzusteller beachten. Vor allem Pakete, die ihr zu Freunden und Verwandten ins Ausland schicken wollt, müsst ihr besonders früh losschicken. Für einige Nicht-EU-Länder sind die Fristen bei den Paketdiensten DHL und Hermes bereits Ende November und Anfang Dezember abgelaufen.

Expresssendungen können je nach Dienstleister bis zum 22. Dezember 2023 verschickt werden. Mehr Infos bekommt ihr auf den Internetseiten der Pakedienstleister von DHL, Hermes, UPS, GLS und DPD.

Worauf muss ich beim Verpacken der Weihnachtsgeschenke per Post achten?

Damit eure Weihnachtsgeschenke nicht nur pünktlich, sondern auch noch heil ankommen, solltet ihr auf die Verpackung achten. Die Paketdienste empfehlen, die Geschenke in einem stabilen Karton zu verschicken, mit ausreichend Füllmaterial. So fliegt während des Transports nicht das gesamte Geschenk durch den Karton und bleibt heil. DPD zum Beispiel bittet euch außerdem darum, eure Pakete auf keinen Fall in Geschenkpapier oder mit Schleifchen zu verpacken – damit könnten sie in den automatischen Paketsortieranlagen hängen bleiben.

🎧 Hier anhören! SWR3-Christmas-Special: Hits für euer Weihnachten 2023 🎄💖🎅🏽

Die größten Christmas-Hits aller Zeiten, ganz neue Songs und die ultimative Playlist. Hier kommt alles, was ihr für die Weihnachtszeit braucht!

Pakete an Weihnachten: Dürfen die Paketboten Trinkgeld annehmen?

Für Paketboten ist die Weihnachtszeit besonders stressig. Wenn ihr den Boten ein Trinkgeld geben möchtet, gibt es ein paar Dinge zu beachten. DHL-Boten dürfen beispielsweise Trinkgeld oder Sachgeschenke im Wert von bis zu 25 Euro annehmen. Bei Hermes dürfen die Paketboten neben kleinen Sachgeschenken auch Bargeld annehmen. Maximaler Wert: 10 Euro. DPD hat eine digitale Möglichkeit für Trinkgeld eingerichtet, hier könnt ihr in verschiedenen Stufen mit bis zu 9,50 Euro bei euren liebsten Paketboten bedanken.

Geschenke müssen immer bedingungslos sein - also ohne Gegenleistung. Der Vorwurf der Bestechung könnte für die Mitarbeiter zu einer harten Strafe führen, bis hin zur Kündigung. Seid deshalb nachsichtig, wenn die Paketboten das Trinkgeld nicht annehmen möchten und erkundigt euch im Vorfeld auf den Seiten der jeweiligen Unternehmen.

Paketzusteller sortiert Pakete.
Die Paketzusteller haben rund um Weihnachten noch einmal mehr zu tun.

Meistgelesen

  1. Schwarzwald

    „Letzter Ausflug Schauinsland“ aus dem Schwarzwald Wie hat euch der Tatort gestern gefallen? Hier kommentieren!

    Die psychiatrische Gutachterin Lisa Schieblon wird tot in ihrem Kofferraum gefunden. Alle Beweise deuten auf einen Mann, der bereits im Gefängnis sitzt. Doch war er es wirklich?

    PUSH SWR3

  2. Immer in denselben Wildpark? Egal ob bei Regen oder Sonnenschein: 7 Insider-Tipps für Ausflüge in BW und RLP

    Schon alles gesehen? Ganz bestimmt nicht! Hier kommen sieben Ausflugstipps, die einen Besuch wert sind. Außerdem sammeln wir eure Lieblingsplätze! Einfach im Artikel kommentieren.

  3. Aufräumarbeiten nach dem Hochwasser Frau stirbt nach Rettungseinsatz in Saarbrücken – neuer Regen am Dienstag

    In SWR3Land hat sich die Lage beruhigt – aber womöglich nur vorübergehend. Hier könnt ihr checken, was gerade los ist.

  4. Freiburg

    Letztes Spiel nach 29 Jahren beim SC Freiburg Fans feiern Christian Streich, er selbst ist „maximal enttäuscht“ von sich

    Das letzte Heimspiel gab es bereits vergangenes Wochenende, jetzt hat sich Christian Streich mit einem letzten Auswärtsspiel als Trainer des SC Freiburg verabschiedet.