Stand
Autor/in
Lea Kerpacs
Lea Kerpacs: Website-Redakteurin bei SWR3

... Und wie gehts weiter? Wir haben die vollständigen Lyrics von Neil Diamond. Die Übersetzung packen wir euch gleich auch noch dazu! Sollte England wirklich das Finale der Fußball-EM gewinnen, seid ihr damit bestens gewappnet und könnt mitsingen!

„Sweet Caroline, oh oh oh“ Fußball-Hymne von England

Der Song „Sweet Caroline“ von Neil Diamond ist schon über 50 Jahre alt und trotzdem aus keinem Spiel der englischen Nationalmannschaft wegzudenken: Die englischen Fans können dabei in einer Mischung aus Zusammenhalt und Stolz feiern und grölen – genau das, was eine gute Hymne braucht!

Die Fußball-Fans sind übrigens nicht die ersten, die „Sweet Caroline“ für sich entdeckt haben: Ein Baseball-Team hat schon in den 90er-Jahren dazu gefeiert und es war auch schon eine Hymne bei Vereinen im American Football.

Warum singen die Engländer „Sweet Caroline“?

Warum wird eigentlich nicht mehr „Football's Coming Home“ (Ohrwurm gefällig? Gern geschehen. ❤) gesungen, sondern stattdessen „Sweet Caroline“? Das sei eine Spontanentscheidung des Stadion-DJs nach dem Viertelfinalspiel England – Deutschland 2021 gewesen.

Exklusive SWR3-Version Soundtrack für die deutschen Tore: Major Tom in der SWR3-Spezialversion!

„Major Tom“ ist auf Wunsch der Fans die neue Torhymne bei Heimspielen der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, allerdings noch nicht bei der EM. Wir haben eine eigene Version, die ihr hier hören könnt!

Der Song kam so gut an, dass irgendwann sogar die deutschen Fans mitgesungen haben! Das Team ist dann einfach dabei geblieben und die Fans haben die Entscheidung begrüßt. Und weil der Text von Neil Diamond so mitreißt, haben wir hier die Lyrics für euch.

Lyrics zu Sweet Caroline von Neil Diamond

Where it began?
I can't begin to know when.
But then I know it's growin' strong.
Was in the spring?
And spring became the summer.
Who'd have believe you'd come along?

Hands –
Touchin' hands.
Reachin' out,
Touching me, touchin' you!

Sweet Caroline,
Good times never seemed so good!
I've been inclined,
To believe they never would.

But now I look at the night,
And it don't seem so lonely.
We fill it up with only two,
And when I hurt?
Hurtin' runs off my shoulders.
How can I hurt when holdin' you?

Warm –
Touchin' warm.
Reachin' out,
Touchin' me, touchin' you!

Sweet Caroline,
Good times never seemed so good!
I've been inclined,
To believe they never would. Oh, no, no.

Sweet Caroline,
Good times never seemed so good!
Sweet Caroline,
I believe they never could.
Sweet Caroline!

Die deutsche Übersetzung von „Sweet Caroline“

Ich weiß gar nicht, wo und wie alles angefangen hat.
Aber irgendwie ist da etwas gewachsen.
Vielleicht war es im Frühling.
Und das Frühling wurde Sommer.
Wer hätte gedacht, dass du des Weges kommen würdest?

Und dann waren da Hände, die sich berührten.
Die sich nacheinander ausstreckten.
Die mich berührten. Die dich berührten.

Sweet Caroline,
Ich hätte nie gedacht, dass gute Zeiten so gut sein könnten.
Ich war eher geneigt,
daran zu zweifeln.

Und jetzt schaue ich mir die Abende an.
Und sie scheinen gar nicht mehr so einsam.
Wir füllen sie nur mit uns beiden.
Und wenn es mir schlecht geht,
dann prallt der Schmerz von mir ab.
Wie kann es weh tun, wenn ich dich gleichzeitig halte?

Und dann waren da Hände, die sich berührten.
Die sich nacheinander ausstreckten.
Die mich berührten. Die dich berührten.

Sweet Caroline,
Ich hätte nie gedacht, dass gute Zeiten so gut sein könnten.
Ich war eher geneigt,
daran zu zweifeln.

Sweet Caroline,
Ich hätte nie gedacht, dass gute Zeiten so gut sein könnten.
Ich war eher geneigt,
daran zu zweifeln.

Einen Song, den wir auf jeden Fall beim EM-Finale hören werden, ist „Fire“ von Meduza, One Republic und Leony. Im Stadion und im TV werden Millionen den Song live miterleben. SWR3-Musikredakteurin Helena Stössel hat im Interview mit Leony und Meduza gesprochen:

One Republic-Sänger Ryan Tedder, Sängerin Leon und das DJ-Trio Meduza halten den EM-Pokal in der Hand, die Gruppe hat den offiziellen EM-Song  „Fire“ produziert

SWR3-Morningshow Leony, One Republic & Meduza: Das ist „Fire“, der offizielle EM-Song 2024

Dauer

Leony, One Republic & Meduza: Das ist „Fire“, der offizielle EM-Song 2024

Meistgelesen

  1. Baden-Baden

    Vom 12. bis 14. September Bereit fürs SWR3 New Pop Festival 2024? Jetzt Tickets sichern! 🤩

    Beim SWR3 New Pop Festival spielen die besten Newcomer und ihr seht die spannendsten neuen Popstars. Erfahrt hier, wer diesmal auftritt!