STAND
AUTOR/IN
Judith Schneider
Judith Schneider (Foto: SWR3)

Mit 19 Jahren ist Zoe Wees die jüngste Künstlerin beim New Pop 2021. Und obwohl sie schon weltweit bekannt ist, war der New-Pop-Auftritt ihr erster auf einer richtigen Bühne mit Band. Und so war's:

Mit fast bodenlangen, pinken Zöpfen, roten Kontaktlinsen und im schwarz-weißen Outfit stand Zoe Wees auf der Openair-Bühne in Baden-Baden und eröffnete den dritten Tag beim SWR3 New Pop. Konzertchecker Bernd-Lechler ist vom New-Pop-Nesthäkchen Zoe Wees begeistert.

Ich hatte am Anfang einen Celeste-Moment, wenn ich an gestern Abend denke. Wenn der Star anfängt zu singen und beim ersten Ton bist du schon geplättet!

Zu seiner Überraschung waren die Songs deutlich rockiger als erwartet, wenn auch nicht weniger tiefgründig, als zum Beispiel ihr erster großer Hit Control. Hier gibt's den ganzen Konzertcheck:

Zoe Wees beim New Pop 2021 (Foto: SWR)

SWR3 New Pop 2021 Konzertcheck von Zoe Wees

Dauer

Konzertcheck von Zoe Wees

Das Best-of aus dem Konzert mit Zoe Wees

„Das hat mich so wütend gemacht und ich war so traurig, dass ich aussehe wie er.“

Immer wieder erklärte sie zwischen den Songs, was sie bedeuten und warum sie sie geschrieben hat. Eine sehr persönliche Geschichten erzählt sie zu ihrem Lied Daddy's Eyes.

„Ich bin ohne meinen Vater aufgewachsen, meine Mutter hat mich allein großgezogen. Ich wollte immer einen Vater haben, meiner war nie für mich da. Ich habe ihn einmal in meinem Leben gesehen, als ich 16 war. Mir ist sofort aufgefallen, dass seine Augen exakt aussehen wie meine. Das hat mich so wütend gemacht und ich war so traurig, dass ich aussehe wie er. So entstand der Song Daddy's Eyes.“

Die schönsten Bilder vom Konzert mit Zoe Wees

Zoe Wees‘ Style ist extravagant, aber manchmal gefährlich

Ihre langen Zöpfe sind zurzeit ihr absolutes Erkennungszeichen, die sie zwar sehr liebt, die aber manchmal ein kleines Eigenleben führen und immer wieder zu unvorhergesehen Situationen führen – genauso wie die Konfettikanone von SWR3-Moderator Constantin Zöller.

STAND
AUTOR/IN
Judith Schneider
Judith Schneider (Foto: SWR3)

Meistgelesen

  1. Öko-Test warnt vor diesen Zahncremes „Unverantwortlich“: Mit diesen Pasten schrubben Kinder Gift in den Mund

    Was machen Kinder beim Zähneputzen, vor allem, wenn sie noch ungeübt sind? Sie schlucken kleine Mengen an Zahnpasta. Bei einigen Produkten ist das richtig riskant, sagt Öko-Test. Was ist das Problem?

  2. Australien: Laster verliert Nuklearkapsel Radioaktive Kapsel ist riesen Gefahr: „Nähern sie sich nicht!“

    In Australien suchen die Behörden nach einer verlorenen Nuklear-Kapsel. Sie hat einen Durchmesser von nur wenigen Millimetern, ist aber wegen ihrer Strahlung hoch gefährlich.

  3. Saarbrücken

    SWR3 Tatort-Kritik „Die Kälte der Erde“ Der Tatort aus Saarbrücken ist absolut packend!

    Ablehnung gegenüber der Polizei. Wut, Hass, Schläge. Bei den Ermittlungen in der Hooliganszene wirken die Kommissare besonders echt. Dennoch gibt es Vertrauensprobleme.

  4. Bad Mergentheim

    Horror-Tat in Bad Mergentheim Rentnerin von Fahrrad gestoßen: 14-Jähriger wegen Mordverdacht in U-Haft

    In Bad Mergentheim ist ein Jugendlicher auf eine Rentnerin losgegangen – wohl ohne Grund. Die Frau hat den Angriff nicht überlebt.

  5. Gesundheitssystem am Limit? Lange Wartezeiten? So bekommst du schneller einen Arzttermin

    Monatelange Wartezeiten oder Fachärzte, die keineneuen Patienten aufnehmen: Wer medizinische Hilfe braucht, hat es nicht leicht. Warum das so ist und was ihr tun könnt? Hier lesen!

  6. Liveblog: Der Krieg in der Ukraine Scholz: „Haben die Sicherheit Deutschlands immer im Blick“

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.