Stand
AUTOR/IN
SWR3, Sabrina Kemmer, Max Oehl
Mann sprüht sich Deo unter die Achsel (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance / dpa Themendienst | Silvia Marks)

Doktorspiele Gerüche

Dauer

Nur wenn man sich riechen kann, klappts auch mit der Partnerschaft und dem Sex. Gerüche lösen tiefste Erinnerungen aus, können geil machen und natürlich Ekel auslösen. Während die einen von starken Eigengerüchen erst richtig wild werden, geht's bei den anderen im Bett nur mit voheriger Dusche.
Parfüm, Schweiß, Pheromone: Sabrina und Max sprechen heute darüber, was Gerüche mit uns machen. Warum sind wir so empfindlich, wenn etwas anders riecht? Welche Gerüche mögen wir und welche nicht? Und vor allem: Welche Düfte sind beim Sex an- oder abtörnend?

Nur wenn man sich riechen kann, klappts auch mit der Partnerschaft und dem Sex. Gerüche lösen tiefste Erinnerungen aus, können geil machen und natürlich Ekel auslösen. Während die einen von starken Eigengerüchen erst richtig wild werden, geht bei den anderen im Bett nur was mit vorheriger Dusche.

Parfüm, Schweiß, Pheromone: Sabrina und Max sprechen heute darüber, was Gerüche mit uns machen. Warum sind wir so empfindlich, wenn etwas anders riecht? Welche Gerüche mögen wir und welche nicht? Und vor allem: Welche Düfte sind beim Sex an- oder abtörnend?

Stand
AUTOR/IN
SWR3, Sabrina Kemmer, Max Oehl

Meistgelesen

  1. Kiel

    Tatort-Kritik aus Kiel: „Borowski und der Wiedergänger“ Wie hat euch der Tatort am Sonntag gefallen?

    Kommissar Borowski und seine junge Kollegin ermitteln bei einer schwerreichen Unternehmer-Familie, weil der Ehemann der Firmenchefin verschwunden ist.

  2. Comeback nach 20 Jahren Darum ist „Unwritten“ von Natasha Bedingfield zurück in den Charts

    Mit ihrem 2004er-Hit Unwritten ist die britische Sängerin Natasha Bedingfield aktuell wieder in den Charts. Erfahrt hier, wie es dazu kam!