Stand
AUTOR/IN
Lea Kerpacs
Lea Kerpacs: Website-Redakteurin bei SWR3 (Foto: SWR3, Niko Neithardt)

Wenn ein Film fast schon sechs von fĂŒnf Elchen bekommt, dann kann man das Studio (und die Moderatoren) schon mal ein bisschen umdekorieren: Wir könnten uns an den neuen Look auf jeden Fall gewöhnen! Hier reinschauen.

Sascha Zeus in Rosa: Wir können uns keine bessere Barbie vorstellen!

Dass unser Morningshow-Dreamteam Michael Wirbitzky und Sascha Zeus fĂŒr jeden Spaß zu haben ist, hat es inzwischen oft bewiesen. Da kann man auch mal die komplette Morningshow als Barbie und Ken moderieren! Und ganz ehrlich: Sie können es auch einfach tragen. Sind das wirklich Wirby und Zeus oder nicht doch Barbie und Ken? Zum Verwechseln Ă€hnlich sehen sie sich!

Ein Barbie-Inferno im SWR3-Studio

Wir machen keine halben Sachen: Wenn, dann ziehen wir das Barbie-Thema aber auch richtig durch. Das komplette Studio wurde in einen (Alb-)Traum aus Pink und Platinblond gehĂŒllt!

Blick ins Barbie-SWR3-Studio  (Foto: SWR3, SWR3)

Und auch vor unserer Wetterfrau Lea Spindler hat das Barbie-Fieber nicht Halt gemacht:

Lea Spindler im Barbie-Dress in der SWR3-Morinngshow (Foto: SWR3, SWR3)

Wie Michael Wirbitzky und Sascha Zeus das neue Team-Outfit gefÀllt und warum der ganze Aufwand eigentlich betrieben wurde, haben sie in der SWR3-Morninghow erzÀhlt:

Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

SWR3 Morningshow Was ist da im Studio los? Wirby und Zeus im Barbie-Fieber 😅

Dauer

Wir können uns keine bessere Barbie vorstellen als Sascha Zeus! Hört hier rein, was alles in der Morningshow los war!

Der neue Barbie-Film im Kinocheck

Einfach nur animiertes Spielzeug und die ĂŒbliche Romanze? So einfach ist der Film nicht gestrickt, erklĂ€rt SWR3-Kinocheckerin Anna Wollner. Der Film hat sie ĂŒberrascht und wenn es ginge, wĂŒrde sie auch sechs von fĂŒnf Elchen geben! Definitiv ein Film, den man mehr als nur einmal anschauen kann. Hier die ganze Filmkritik lesen:

Pink, noch mehr pink, Barbie! Barbie-Film holt ersten Rekord!

Der neue Barbie-Film ist in den Kinos und hat nach wenigen Tagen bereits einen Rekord eingeholt. Warum der Film alle ĂŒberrascht, hier lesen!

Barbie will vom plumpen Schönheitsideal wegkommen

Dass die klassische Barbiepuppe unrealistische Schönheitsideale verkörpert, ist inzwischen allseits bekannt. Dieses Image möchte sie schon seit LĂ€ngerem ablegen: dĂŒnn, platinblond, „perfekte“ GesichtszĂŒge, weiß und immer am Strahlen? Die Barbie soll diverser werden. So gibt es beispielsweise auch Barbiepuppen im Rollstuhl oder mit Trisomie 21:

Kult-Puppe feiert Inklusion Inklusion zum Spielen: Erste Barbie mit Trisomie 21

Inklusion statt Stereotype: Seit Jahren will Mattel die menschliche Vielfalt abbilden. Jetzt ist die erste Puppe mit Trisomie 21 vorgestellt worden.

Meistgelesen

  1. Positive Vibes 🍂 7 GrĂŒnde, warum wir uns auf den Herbst freuen!

    Es wird frĂŒher dunkel, kĂ€lter und regnerischer. Und großartig! Hier haben wir zehn GrĂŒnde gesammelt, warum die Jahreszeit trotzdem super ist.?

  2. Nach sintflutartigem Regen New York City: Überschwemmungen nach Tropensturm

    Teile von New York City stehen nach sintflutartigem Regen unter Wasser. Auch U-Bahnen und FlughÀfen der Metropole waren am Freitag teilweise lahmgelegt.

  3. Viele Praxen am Montag geschlossen Mediziner immer unzufriedener: Drohen uns jetzt öfter Streiks der Ärzte?

    Tausende Haus- und FachÀrzte haben ihre Praxen aus Protest gegen die Gesundheitspolitik der Bundesregierung erst gar nicht geöffnet. Was hinter dem Ausstand steckt.

  4. Einfach immer nachrechnen: 6 Tipps: Unfallschaden selber zahlen und Geld sparen

    Wer jeden Mini-Schaden am Auto der Versicherung gibt, schmeißt vielleicht viel Geld zum Fenster raus. 6 Tipps, wann ihr den Schaden selbst zahlen solltet.

  5. Liveblog: Krieg in der Ukraine MĂŒtzenich: Russland fĂŒr FlĂŒchtlingswelle mitverantwortlich

    Russland versucht weiter, die Ukraine einzunehmen. Der Krieg hat auch Auswirkungen auf Europa und die ganze Welt. Alle Infos dazu.

  6. Feuer-Katastrophe in Spanien Disco in Murcia in Flammen: FĂŒnf Vermisste gefunden

    Am frĂŒhen Sonntagmorgen ist im spanischen Murcia in einer Disco ein Feuer ausgebrochen. Mindestens ein Dutzend Menschen starben, jetzt wurden fĂŒnf Vermisste lebend gefunden.