Stand
AUTOR/IN
SWR3
Constantin Zöller
SWR3 Moderator Constantin Zöller
Constantin Zöller vor gelben Hintergrund mit Telefonhörerzeichen Smartphone in grün und rot mit überraschtem Gesichtsausdruck.

Consi Calling – Abgehoben und aufgelegt Vom vergessenen Gedanken, chaotischen Krankenhausnächten und der richtigen Zeitangabe

Dauer

Warum reicht es bei einer Zeitangabe völlig aus bis 12 nur die Zahl zu nennen, ab 13 nimmt man aber immer das Wort "Uhr" dazu? Was passiert mit meinem Gedanken, wenn ich ihn vergesse? Und warum sind die Nächte im Krankenhaus für die Krankenpfleger*innen immer so unterschiedlich?
In dieser Episode von "Consi Calling" beschäftigt sich Constantin Zöller mit den Fragen, die seiner Community so kommen, während sie auf ihre Essensbestellung warten oder bei einer Zugfahrt aus dem Fenster schauen und an sonst nichts Böses denken. Dazu spricht Consi mit einer Germanistin, einer Nachtschwester und einem Neurowissenschaftler!
Wer wissen will, wie man Gelerntes am besten wieder abrufen kann und wie flexibel die deutsche Sprache ist, wenn es um Zeitangaben geht, der sollte keine Sekunde verlieren und jetzt die neueste Episode von "Consi Calling" hören!
Consi soll auch deine Frage beantworten? Dann schick ihm eine Sprachnachricht über https://instagram.com/consi_quent
„Consi Calling” jeden Dienstag auf SWR3.de, in der ARD Audiothek und überall, wo es Podcasts gibt!
Hier geht’s zu unserem Podcast Tipp der Woche:
https://1.ard.de/podcast_levels

Warum reicht es bei einer Zeitangabe völlig aus bis 12 nur die Zahl zu nennen, ab 13 nimmt man aber immer das Wort "Uhr" dazu? Was passiert mit meinem Gedanken, wenn ich ihn vergesse? Und warum sind die Nächte im Krankenhaus für die Krankenpfleger*innen immer so unterschiedlich?

In dieser Episode von "Consi Calling" beschäftigt sich Constantin Zöller mit den Fragen, die seiner Community so kommen, während sie auf ihre Essensbestellung warten oder bei einer Zugfahrt aus dem Fenster schauen und an sonst nichts Böses denken. Dazu spricht Consi mit einer Germanistin, einer Nachtschwester und einem Neurowissenschaftler!

Wer wissen will, wie man Gelerntes am besten wieder abrufen kann und wie flexibel die deutsche Sprache ist, wenn es um Zeitangaben geht, der sollte keine Sekunde verlieren und jetzt die neueste Episode von "Consi Calling" hören!

Consi soll auch deine Frage beantworten? Dann schick ihm eine Sprachnachricht über https://instagram.com/consi_quent
„Consi Calling” jeden Dienstag auf SWR3.de, in der ARD Audiothek und überall, wo es Podcasts gibt!

Hier geht’s zu unserem Podcast Tipp der Woche:
https://1.ard.de/podcast_levels

Meistgelesen

  1. Sprachliche Exportschlager 7 deutsche Wörter, die es in die große weite Welt geschafft haben ...

    Anglizismen in der deutschen Sprache? Pah! Es gibt auch deutsche Wörter, die in anderen Ländern der Welt vorkommen. Hier sind 7 Beispiele, die dich überraschen werden!

  2. Hier Tickets gewinnen! SWR3 Stadion-Flatrate: Erlebt die UEFA Euro 2024 kostenlos in der Stuttgart Arena

    Ihr habt die Möglichkeit, mit zehntausenden Menschen den Fußball zu feiern. Vier SWR3 Gewinnerinnen oder Gewinner werden mit Begleitung alle Vorrundenspiele im Stuttgarter Stadion sehen – auch das Spiel Deutschland – Ungarn!

  3. Anleitung zum Widerspruch Deine Fotos als Training für die KI von Meta? Nein, danke!

    Meta will seine KI mit Fotos trainieren – und zwar auch mit deinen! Wenn du das nicht willst und deine Daten schützen möchtest, musst du widersprechen. Hier gibts die Anleitung.

  4. Im Podcast mit Sally Özcan „Irgendwo ankommen“: So prägt die Trennung der Eltern Max Giesinger

    Als sich seine Eltern trennen, ist Max Giesinger vier Jahre alt. Im Podcast mit Sally Özcan erzählt er mehr darüber, wie er in einer nicht funktionierenden Familie aufgewachsen ist.