Stand
AUTOR/IN
Michael Haas
Michael Haas
ONLINEFASSUNG
Tamara Trunk
Tamara Trunk

Bei einer politisch motivierten Aktion gerät ein Haus in Brand. Versehen oder Absicht? Die Ermittler Falke und Grosz tauchen in die Hamburger Flinta*-Szene ein. Ein guter und unterhaltsamer Krimi, sagt SWR3-Redakteur Michael Haas. 

Tatort Hamburg am Ostersonntag als Wiederholung

Wie bitte, kein neuer Tatort am Sonntag? Ausnahmsweise ja. Das liegt am Osterwochenende. Der neue Tatort kommt am Ostermontag: In Angst im Dunkeln wird in Bremen ermittelt. Hier unsere Bewertung lesen:

Bremen

Tatort Bremen „Angst im Dunkeln“ Tatort am Ostermontag: Wie fällt eure Kritik aus?

Ein Survivaltrip in einem Wald bei Bremen geht schief. Eine Teilnehmerin wird ohne klare Motive tot aufgefunden. Alle Beweise im Bremer Tatort führen zu einem alten Bekannten ... Wie fandet ihr den Krimi?

NOW SWR3

Laut SWR3-Tatortchecker Michael Haas wurde mit Schattenleben ein doch unterhaltsamer Tatort wiederholt. Wer Lust hat und am Sonntag anderweitig beschäftigt war, kann ihn sich gern in der Mediathek noch einmal ansehen.

Ermittlungen in der Flinta*-Szene

Eine junge Frau schneidet in ihrer Küche Gemüse. Sie ahnt nichts von der vermummten Person, die direkt hinter ihr steht und sie plötzlich angreift. Allerdings ist die Person kein Einbrecher, sondern die Freundin der Frau. Ein kleiner Spaß unter Radikalen, denn das sind die beiden. Sie leben in einer Art Kommune für lesbische, links-militante Autonome. Die Polizei spricht von der Flinta*-Szene, und meint damit Frauen, Lesben, intergeschlechtliche, nichtbinäre, trans und agender Personen sowie nicht-binäre Geschlechtsidentitäten.

Szenenbilder Tatort
Bei einem Anschlag wird die Ehefrau des Polizisten Bastian Huber (Robert Höller) schwer verletzt. Bild in Detailansicht öffnen
Szenenbilder Tatort
Erhält einen Anruf aus der Vergangenheit: Julia Grosz (Franziska Weisz) Bild in Detailansicht öffnen
Szenenbilder Tatort
Doch als auch für Grosz zunehmend die Grenzen verschwimmen und Falke auf fragwürdige Polizei-Interna stößt, geraten beide ins Straucheln. Bild in Detailansicht öffnen
Szenenbilder Tatort
Verfolgen den Täter nach Einbruch in der WG: Maike (Jana Julia Roth) und Nana (Gina Haller). Bild in Detailansicht öffnen
Szenenbilder Tatort
Falke unterstützt Grosz – und ermittelt zeitgleich im Fall eines Brandanschlages, der sich zunächst in eine Serie politisch motivierter Gewaltakte zu reihen scheint. Bild in Detailansicht öffnen
Szenenbilder Tatort
Erst, als beide Ermittler an einem Strang ziehen, können sie den Verantwortlichen für den Brandanschlag stellen, der auch in Elas Verschwinden verstrickt ist — und ihr sehr viel nähersteht als anfangs vermutet. Bild in Detailansicht öffnen
Szenenbilder Tatort
Kommissarin Julia Grosz (Franziska Weisz) ermittelt undercover. Sie begibt sich unter falscher Identität in das hedonistisch-freiheitliche Milieu, in dem sich ihre Freundin allem Anschein nach verloren hatte. Bild in Detailansicht öffnen
Drei Frauen tanzen auf einer Party.
Hat Spaß mit ihren Mitbewohnerinnen: Julia (Franziska Weisz) mit Nana (Gina Haller) und Maike (Jana Julia Roth) Bild in Detailansicht öffnen
Szenenbilder Tatort
Hat Elas Ehemann Carsten Maier (Konrad Singer) etwas mit ihrem Verschwinden zu tun? Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) fühlt ihm auf den Zahn. Bild in Detailansicht öffnen

Versehen oder Anschlag?

Einige von ihnen stuft die Polizei im Film als militant ein, als freie Radikale, die auch mal gerne parkende SUVs abfackeln. Aber als das nächste Auto brennt, greift das Feuer auf das Haus eines Polizisten über. Seine Frau wird schwerstverletzt. Die Polizei spricht sofort von einem Anschlag gegen die Ordnungsbehörden.  

Falke und Grosz nehmen die Ermittlungen auf, und schnell meldet sich Ela bei der Kommissarin, eine verflossene Liebe von ihr. Die beiden hatten sich bei der Polizeiausbildung kennengelernt. Doch Ela ist dann irgendwie in diese FLINTA*-Szene abgerutscht. 

Freundin oder Polizistin – Julia Grosz braucht Hilfe

Ela erzählt Grosz von ihrem Verdacht, wer den Anschlag verübt haben könnte, bittet sie aber um Verschwiegenheit. Das allein ist schon schwierig für die Kommissarin, weil sie den Verdacht als Beamtin eigentlich melden müsste. Doch dann verschwindet Ela auch noch spurlos.

Spätestens jetzt braucht Julia Grosz Hilfe. Sie bittet ihren Kollegen Falke um Rückendeckung. Und ja, Falke hält zu ihr und vertraut ihr. Was für eine Wohltat, wenn man am Sonntagabend nicht noch dem Krach zwischen den Kommissaren zugucken muss! Falke einfühlsam und verständnisvoll. Das tut der Beziehung zu seiner Kollegin gut, und das tut dem ganzen Tatort gut.

Fazit der Tatort-Kritik: Etwas zu ruhig erzählt, trotzdem schöne Ideen

Ich frag mich nur, ob die Story wirklich über ganze 90 Minuten trägt. Mir kam sie etwas gedehnt vor. Aber das muss jeder für sich entscheiden. Jedenfalls sind da schöne Ideen drin, und einigermaßen spannend wird es auch. Das wichtigste aber: Man guckt wirklich gerne zu. Ein guter Tatort! Drei von fünf Elchen. 

Meistgelesen

  1. Wichtig: „Seine Frau lieb haben“ Lang lebe die Liebe! Dieses Ehepaar ist seit 80 Jahren verheiratet 💕

    War es Liebe auf den ersten Blick? Lest hier die Geschichte von Ursula und Gottfried Schmelzer. Und für alle, die nicht 80 Jahre warten wollen: Spielt das SWR3 Kreuzworträtsel für die Liebe!

  2. Immer in denselben Wildpark? Egal ob bei Regen oder Sonnenschein: 7 Insider-Tipps für Ausflüge in BW und RLP

    Schon alles gesehen? Ganz bestimmt nicht! Hier kommen sieben Ausflugstipps, die einen Besuch wert sind. Außerdem sammeln wir eure Lieblingsplätze! Einfach im Artikel kommentieren.

  3. Schwarzwald

    „Letzter Ausflug Schauinsland“ aus dem Schwarzwald Wie hat euch der Tatort gestern gefallen? Hier kommentieren!

    Die psychiatrische Gutachterin Lisa Schieblon wird tot in ihrem Kofferraum gefunden. Alle Beweise deuten auf einen Mann, der bereits im Gefängnis sitzt. Doch war er es wirklich?

    PUSH SWR3

  4. Weiter Gefahr von Unwetter Frau stirbt nach Rettungseinsatz in Saarbrücken – neuer Regen könnte die Lage noch einmal verschärfen

    Die Menschen im Saarland und Rheinland-Pfalz müssen vor allem am Dienstag nochmal mit viel Regen rechnen. Hier könnt ihr checken, was wo gerade los ist.

  5. Mainz

    Hier Tickets sichern! Bock auf Festival-Sommer? Kommt zum Rheinland-Pfalz Open Air! 🙌

    Fünf deutsche und internationale Stars auf einer Bühne mitten in Mainz. Das ist das SWR3 Rheinland-Pfalz Open Air! Hier gibts alle Infos und die Tickets – für nur 7 Euro!