Stand
AUTOR/IN
Björn Widmann
Björn Widmann (Foto: SWR3)

Im Aschaffenburger Schloss Johannisburg rutschten die Vogelkinder auf dem Dach ab, plumpsten in ein Regenrohr und kamen nicht mehr heraus.

Die Feuerwehr war einmal mehr der Helfer in der Not. Diesmal in Aschaffenburg. Dort hatte eine Gans ihr Nest auf dem Dach des Schlosses Johannisburg gebaut. Die stolze Gänsemama hat acht Küken ausgebrütet – und die waren auf dem Dach der Residenz unterwegs und rutschten ab.

Die acht Küken landeten in einem Regenrohr und konnten nicht allein herausklettern. Auch die Gänsemama hatte keine Chance, ihren Nachwuchs aus dem Rohr zu bekommen. Das hat eine Mitarbeiterin des Schlosses am Samstagmorgen mitbekommen und die Feuerwehr gerufen.

Das Schloss Johannisburg in Aschaffenburg (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | David-Wolfgang Ebener)
Die Gänseküken plumpsten in ein Regenrohr am Schloss Johannisburg in Aschaffenburg.

Gänseküken in Aschaffenburg mit Drehleiter gerettet

Die Helfer rückten mit einer Drehleiter an und holten ein Küken nach dem anderen aus dem Regenrohr. Die Gänsemama saß dabei die ganze Zeit auf einem Fenstersims und beobachtete den Rettungseinsatz. Die Feuerwehr setzte die Küken in einen Karton und brachte sie in den Schlosspark.

Im Park setzte die Feuerwehr die Küken auf den Rasen. In dem Moment kam auch die Gänsemama angeflogen und nahm ihren Nachwuchs (vermutlich) dankbar entgegen – und watschelte mit ihm in den Sonnenuntergang. Oder so ähnlich.

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

Die dpa ist eine Nachrichtenagentur. Dort arbeiten Journalisten, Kameraleute, Fotografen. Sie sind in Deutschland und weltweit bei wichtigen Ereignissen dabei. Informationen, Bilder und Videos stellen sie anderen zur Verfügung. Das hat den Vorteil, dass Zeitungen, Sender und Online-Portale über Themen berichten können, bei denen sie keine eigenen Leute vor Ort hatten. Weitere Nachrichtenagenturen, mit denen wir arbeiten, sind zum Beispiel Reuters, AFP, AP und SID.

Meistgelesen

  1. Streit in der Ampel-Koalition Fahrverbot am Wochenende? Das steckt hinter Wissings Aussage

    Bundesverkehrsminister Volker Wissing hat gesagt, dass es „unbefristete Fahrverbote“ geben könnte. Wie die aussehen sollen und ob sie wirklich kommen – hier lesen.

  2. Zürich

    Tatort Zürich mit Grandjean & Ott „Von Affen und Menschen“: Wie hat euch der Tatort gefallen?

    Eine Mordserie im Tatort aus Zürich. Unter den Opfern findet sich auch ein Schimpanse und die Tatort-Kommissarinnen haben Mühe, den Täter zu finden. Ein verwirrender Fall für Grandjean und Ott.

  3. ACHTUNG: heiß & lecker 🤩 Das große SWR3 Grillen 2024: die Rezepte von Johann, Meta & Sally!

    Holt euch hier die Rezepte vom großen SWR3 Grillen 2024 von Johann Lafer, Meta Hiltebrand und Sally Özcan!

  4. Quiz Neue Fragen in der Führerscheinprüfung – würdet ihr bestehen?

    Seit dem 1. April gibt es neue und überarbeitete Fragen, die in der theoretischen Führerscheinprüfung abgefragt werden könnten. Testet hier, ob ihr bestehen würdet!