Stand
AUTOR/IN
Kira Urschinger
Kira Urschinger (Foto: SWR3)

🍓 Hast du schon von weißen Erdbeeren gehört und wusstest du, dass Erdbeeren gar keine Beeren sind? Hier gibt's überraschende Fakten zur Saison.

Schon gewusst? 5 Erdbeer Fakten, die überraschen!

Wir sind mittendrin in der Erdbeer-Saison! Und wenn du bei Kaffee und Erdbeer-Kuchen mit ein bisschen Angeberwissen glänzen willst, statten wir dich hier mit den passenden Fakten dazu aus. Hast du es schon gewusst?

  1. Ist die Erdbeere eine Frucht, eine Beere oder etwas ganz anderes?
  2. Wie viel Kilogramm Erdbeeren essen die Deutschen pro Jahr?
  3. Erdbeere = Erdbeere? Ganz so einfach ist es nicht!
  4. Wie gesund sind Erdbeeren?
  5. Wann haben Erdbeeren in Deutschland Saison?

1. Die Erdbeere ist gar keine Beere, sondern eine Nuss

Bei der Erdbeere handelt es sich tatsächlich nicht um eine Beere, der Name ist etwas irreführend. Botanisch gesehen ist die Erdbeere eine sogenannte Sammelnussfrucht. Die vielen Nüsschen der Erdbeere befinden sich auf ihrer Oberfläche: Das sind die kleinen, gelbgrünen Punkte.

Die Erdbeere ist also ein bisschen ein Schummler, der Fachausdruck dafür ist Scheinfrucht.

2. Pro Jahr essen Deutsche rund 3,7 Kilogramm Erdbeeren

Laut Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) haben die Menschen in Deutschland im Jahr 2020/21 rund 3,7 Kilo Erdbeeren pro Kopf und pro Jahr verputzt. Diese Angabe bezieht sich auf frische Erdbeeren.

Vergleich: Insgesamt isst jeder Deutsche rund 72,1 Kilogramm frisches Obst pro Jahr. Der Spitzenreiter sind dabei immer noch Äpfel. Insgesamt essen wir davon pro Person etwa 24,4 Kilogramm pro Jahr.

Äpfel, Brombeeren, Nüsse Gelbes Band am Baum: Hier darfst du Obst umsonst ernten

Ob Nüsse, Kräuter oder Obst – was irgendwo hängt oder wächst, lässt sich schnell in den Mund stecken. Doch darf man das? Wir sagen euch, wo das erlaubt ist und wo nicht.

3. Erdbeere ist nicht gleich Erdbeere – mehr als tausend Sorten

Erdbeere ist nicht gleich Erdbeere: Inzwischen gibt es mehr als tausend verschiedene Erdbeersorten, sagt der Verband der Köche Deutschlands.

Eine besonders auffällige Sorte ist die Ananas-Erdbeere: Sie ist weiß, hat rote Nüsschen und soll tatsächlich nach Ananas schmecken. Hast du sie schon mal gesehen oder probiert? Schreibt uns gern unter unserem Erdbeer-Post auf Instagram.

Erdbeeren in Schalen auf einem Holztisch. Links die weiße Ananas-Erdbeere, rechts die klassische rote Erdbeere. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance / Westend61 | Dieter Heinemann)
So sieht sie im Vergleich aus: Links die weiße Ananas-Erdbeere, rechts die klassische rote Erdbeere.

4. Erdbeeren enthalten mehr Vitamin C als Orangen

So oder so: Erdbeeren sind sehr gesund und mit rund 30-35 Kilokalorien auf 100 Gramm auch absolut kalorienarm – wer figurbewusst unterwegs ist, kann gerne zugreifen!

Außerdem haben Erdbeeren viele Vitamine – und laut der Krankenkasse AOK sogar mehr Vitamin C als Orangen. Erdbeeren sind also richtige Vitaminbomben und enthalten außerdem wichtigen Mineralien, Spurenelemente, Ballaststoffe und sekundären Pflanzenstoffe.

Allerdings gibt es aktuell Warnungen vom Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) bezüglich der Pestizid-Belastung auf Erdbeeren.

5. Wann die Erdbeer-Saison beginnt, hängt vom Wetter ab

Wann die Erdbeersaison für uns in SWR3Land anfängt, hängt vom Wetter ab, deshalb startet die Erdbeerzeit nicht jedes Jahr zum gleichen Zeitpunkt.

Faustregel: In Deutschland beginnt die Erdbeersaison Anfang bis Mitte Mai. Im Juni und Juli ist dann Hauptsaison. Spätestens im August werden die letzten Erdbeeren geerntet.

Wer Wert darauf legt, regionale Erdbeeren zu kaufen, hat also etwa drei Monate Zeit, um sich einzudecken.

Erdbeeren aus dem Ausland oder aus Deutschland?

Warum es unter Umwelt-Aspekten nicht so gut ist, früher im Jahr Erdbeeren zu kaufen, haben wir in unserer Rubrik „kurze Frage, kurze Antwort“ zusammengefasst:

Warum noch keine Erdbeeren kaufen?Die großen roten Erdbeeren lachen einen im Regal momentan zwar schon an – trotzdem sollten wir lieber noch etwas warten bis wir welche kaufen 🧐🍓Posted by SWR3 on Tuesday, April 27, 2021

Wenn dich die Nachhaltigkeit beim Einkauf besonders interessiert, kannst du dir hier eine ganze SWR Doku dazu anschauen:

Test: Erdbeer-Eis ganz schnell selber machen?

Mit Erdbeeren kann man natürlich auch leckere Erdbeer-Kuchen und Torten backen, Desserts zaubern oder ein Eis selber machen. Die SWR3-Moderatoren Sebastian Müller und Benedikt Lawen haben mal einen Trend getestet, bei dem man angeblich durch Schütteln ganz schnell sein Eis selber machen kann. Hier kannst du dir anschauen, ob's geklappt hat:

Meistgelesen

  1. „Plötzlich und unerwartet verstorben“ Andreas Brehme ist tot: Rückblick auf ein Fußballer-Leben

    Die deutsche Fußball-Welt trauert: Weltmeister Andreas Brehme ist tot. Wir zeigen Bilder aus seinem Leben und wie viele von ihm Abschied nehmen.

  2. Müdigkeit beim Autofahren Wie kündigt sich Sekundenschlaf an? Das sind die Anzeichen!

    Müdigkeit ist die am meisten unterschätzte Unfallursache und sorgt jährlich für mehr Verkehrstote als Alkohol im Straßenverkehr. Wir zeigen euch, wie ihr euch selbst davor schützen könnt.

  3. „Jeder ist anfällig für Populismus“ Experiment zeigt 5 Methoden, wie Populismus funktioniert!

    SUV oder Lastenrad, nichts darf man mehr sagen und was denkt die schweigende Mehrheit wirklich? Solche Sätze kennen wir alle und wir sollten sie uns genauer anschauen.

  4. Insider packt aus „Mysteriöser Aufruhr“ im Polar-Knast: Ist Nawalny viel früher gestorben?

    Eine russische Investigativ-Zeitung hat mit einem Nawalny-Mithäftling gesprochen. Der erzählt einen ganz anderen Ablauf der Ereignisse als die Behörden.

  5. Rätselhafter Einbruch in Luxus-Weinkeller in Spanien Unbekannter vernichtet Wein im Wert von 2,5 Millionen Euro – mit voller Absicht!

    Mitten in der Nacht bricht eine unbekannte Person in eine Weinkellerei in Spanien ein. Um Wein zu klauen? Oder eine private Weinprobe zu genießen? Fehlanzeige!

  6. „Hi, wir sind wieder da!“ Du hast auch gerade so viele Stinkwanzen im Haus? Hier lesen!

    Wo kommen die vielen Wanzen her? Sind sie gefährlich? Und gibt es Hausmittel gegen Stinkwanzen, um sie zu bekämpfen? Zeit für ein SWR3-Wanzen-Wissen (mit Bildern von Wanzen)!

    MOVE SWR3