Stand
AUTOR/IN
Elena Raddatz
ONLINEFASSUNG
Jessica Brandt
Jessica Brandt (Foto: SWR3)

Alkohol am Steuer: Strafrecht oder Ordnungswidrigkeit? Ab wann verjährt ein Bußgeldverfahren? Wie wird Fahrerflucht bewiesen? Wie bekomme ich raus, wie viele Punkte ich habe? Fragen über Fragen. Die Antworten dazu findet ihr hier.

Die SWR-Rechtsredaktion hat sich mit dem Thema Verkehrsrecht beschäftigt und die häufig gestellten Fragen im Netz beantwortet:

Alkohol und Drogen am Steuer

Alkohol oder Drogen im Straßenverkehr ist immer wieder ein Thema. Doch wann darf ein Drogentest durchgeführt werden? Ab wann sind Drogen strafbar und ist Alkohol am Steuer ein Bestandteil des Strafrechts? Antworten gibt es hier:

Darf ich mit ein paar Bierchen noch mit dem E-Scooter fahren?

Die Roller stehen mittlerweile in vielen Städten herum und laden zur Nutzung ein. Doch wenn ihr etwas getrunken habt, solltet ihr vorsichtig sein! Weshalb erfahrt ihr hier:

Bußgeld im Verkehrsrecht

Häufig gestellte Fragen zum Bußgeld haben wir der SWR-Rechtsredaktion gestellt. Die Antworten gibt es hier:

Fahrverbot

Ein Fahrverbot ist ärgerlich. Insbesondere, wenn man auf das Auto angewiesen ist. Daher gibt es hier Antworten auf die häufig gestellten Fragen zum Thema Fahrverbot:

Fahranfänger

Gerade frisch aus der Fahrschule mit dem Führerschein in der Hand fühlt es sich an, als stünde einem die Welt nun offen. Dennoch gibt es auch in diesem Bereich einige Dinge zu beachten:

Rechtsschutzversicherung

Nicht jeder hat sie, aber wenn im Straßenverkehr etwas passiert, kann eine Rechtsschutzversicherung von Vorteil sein. Hier gibt es einige Infos dazu:

Punkte in Flensburge

Wie viele Punkte habe ich nochmal? Und warum gibt es die überhaupt? Antworten gibt es hier:

Fahrerflucht

Wenn ich ein Auto beim Parken touchiert habe, ist das schon Fahrerflucht oder ab wann spricht man davon? Antworten dazu hier:

Gutachter: Ab wann sollte ein Gutachter hinzugezogen werden?

Ein Gutachter kommt oftmals beim Unfall oder einem anderen Schaden am Auto zum Einsatz. Doch ab wann sollte er beauftragt werden?

Üblicherweise beauftragt man einen Gutachter bei einem unverschuldeten Verkehrsunfall. Der Schädiger bzw. dessen Haftpflichtversicherung kommen dann für die gesamten Kosten des Schadensgutachtens auf. Das gilt jedoch nur, wenn die Schuldfrage eindeutig geklärt ist, es sich nicht um einen Bagatellschaden handelt (Schaden von weniger als 750,00 EUR) und der Schaden im Inland stattgefunden hat.  

Haftpflicht

Wer benötigt eine Kfz-Haftpflicht? Wann sollte ich eine Vollkasko-Versicherung fürs Auto abschließen? Antworten zur Haftpflicht gibt es hier:

Handy am Steuer

Das Handy klingelt. Was jetzt? Rangehen oder doch lieber in der Tasche liegen lassen? Antworten zu häufig gestellten Fragen haben wir hier für euch beantwortet:

Parkplatz

Wie war das nochmal mit der Vorfahrt auf dem Parkplatz? Und wie schnell darf ich dort eigentlich durch die Gegend düsen? Die Antworten hat uns die SWR-Rechtsredaktion für euch gegeben:

Sachverständiger

Ein Gutachten, beispielsweise nach einem Unfall, erstellt ein Sachverständiger. Doch was hat es mit ihm genau auf sich? Wir haben die wichtigsten Antworten:

Meistgelesen

  1. „Plötzlich und unerwartet verstorben“ Andreas Brehme ist tot: Rückblick auf ein Fußballer-Leben

    Die deutsche Fußball-Welt trauert: Weltmeister Andreas Brehme ist tot. Wir zeigen Bilder aus seinem Leben und wie viele von ihm Abschied nehmen.

  2. „Hi, wir sind wieder da!“ Du hast auch gerade so viele Stinkwanzen im Haus? Hier lesen!

    Wo kommen die vielen Wanzen her? Sind sie gefährlich? Und gibt es Hausmittel gegen Stinkwanzen, um sie zu bekämpfen? Zeit für ein SWR3-Wanzen-Wissen (mit Bildern von Wanzen)!

    MOVE SWR3

  3. Rätselhafter Einbruch in Luxus-Weinkeller in Spanien Unbekannter vernichtet Wein im Wert von 2,5 Millionen Euro – mit voller Absicht!

    Mitten in der Nacht bricht eine unbekannte Person in eine Weinkellerei in Spanien ein. Um Wein zu klauen? Oder eine private Weinprobe zu genießen? Fehlanzeige!

  4. Insider packt aus „Mysteriöser Aufruhr“ im Polar-Knast: Ist Nawalny viel früher gestorben?

    Eine russische Investigativ-Zeitung hat mit einem Nawalny-Mithäftling gesprochen. Der erzählt einen ganz anderen Ablauf der Ereignisse als die Behörden.