Stand

Ob im Radio oder online: Ihr teilt jeden Tag so viel mit uns! Gedanken, Bilder, Meinungen, Alltagsgeschichten. Und weil ihr so eine tolle Community seid, zeigen wir euch hier, wer hinter SWR3 steckt.

Biografie: Das habe ich vor SWR3 gemacht 

Ferdinand Vögele (Foto: SWR3)

Ich sage immer: Der Beruf hat mich gefunden, nicht ich den Beruf. Ich hatte Medieninformatik studiert, wollte eigentlich in eine eher technische Richtung gehen. Schließlich bin ich aber bei einer Lokalzeitung in Offenburg gelandet, dort eher durch Zufall ins Video-Team gerutscht und war dort dann über 10 Jahre als Videojournalist tätig.  
Im Sommer 2019 war ich dann zunächst bei SWR Aktuell und bin schließlich bei SWR3 angekommen. 

Das mache ich bei SWR3: Als Multimedia-Redakteur bin ich in vielen Bereichen zu Hause. Mal schreibe ich einen Artikel für die Webseite, mal bastel ich Memes für Social Media und immer wieder drehe oder schneide ich mal größere, mal kleinere Reels für Insta, Tiktok oder Facebook. 

  
So würde man mich zitieren: 

Ja, ich nehm auf jeden Fall mal die Kamera mit! 

Diesen Song höre ich immer: Wenn er nen 90er-Boom-Bap-Beat hat, hör ich garantiert hin! Bei nem smoothen Techno-Beat, Reggae oder Südamerikanischem aber auch! 

Das mag ich an SWR3Land am meisten: Die Natur, die Menschen, die Fasnacht (ja, Ex-Dorfkind…), den Rhein und dass meine große Liebe Frankreich so nah ist! 

Darüber lache ich: Sobald es skurril und absurd wird, bin ich dabei. Monty Python, Little Britain aber auch Kurt Krömer find ich sehr witzig.  

Bei dieser Serie verlasse ich die Couch nicht mehr: Mad Men, 4 Blocks, Der Pass, Das Boot und meine erste so richtige Serien-Binge Erfahrung: True Detective

Das verstecke ich, wenn Besuch kommt: Am liebsten nix, aber meine Frau findet garantiert was, das ich noch aufräumen muss. Im Zweifel irgendwelche Kabel oder Zeugs vom Laptop… 

Diesem Menschen/dieser Seite folge ich: monkey_4ever _

Artikel des Autors

Amsterdam

Zwei Männer „dringend tatverdächtig“ Erschossener Reporter: Tausende nehmen Abschied von De Vries

Die letzte Ehre für Peter de Vries: In Amsterdam war der Sarg des ermordeten Kriminalreporters aufgebahrt. Einige standen stundenlang an, um ihn ein letztes Mal zu sehen.

Fahndungserfolg Ermittler stellen Großteil der Beute aus Grünem Gewölbe sicher

Es gab wenig Hoffnung, dass die kostbaren Juwelen, die vor drei Jahren in Sachsen gestohlen wurden, wiedergefunden werden. Jetzt ist ein Großteil der Beute in Berlin aufgetaucht.

PUSH SWR3

Minsk

Nach Zwangslandung in Minsk Belarus: Putin hilft Lukaschenko mit Kredit über 500 Millionen Dollar

Nach der erzwungenen Landung einer Ryanair-Maschine haben die EU und die USA Sanktionen gegen Belarus verhängt. Russland gewährt dem Land dagegen einen Kredit über 500 Millionen Dollar.

Rheinland-Pfalz

Fragwürdige Hochwasser-„Helfer“ „Querdenker“ mobilisieren sich im Katastrophengebiet

Als hätten die Menschen in den überfluteten Regionen nicht schon genug durchzumachen – jetzt mobilisieren sich „Querdenker“ und fahren in das Katastrophengebiet, um zu „helfen“.

Tierquälerei im Fünfkampf? Olympia-Siegerin im SWR3-Interview: „Das hat nichts mit Reitsport zu tun“

Wie geht es Saint Boy, dem Fünfkampf-Pferd? Und ist Fünfkampf nach aktuellen Regeln grundsätzlich Tierquälerei? Wir wollen in dieser wichtigen Diskussion sachliche Einordnungen geben.

Bretagne

Massensturz bei Tour de France Tour de France: Frau mit „Allez Opi-Omi“-Schild kommt vor Gericht

Die erste Etappe der Tour de France wurde überschattet von zwei Massenstürzen. Einer davon passierte wegen einer Zuschauerin. Die muss nun vor Gericht erscheinen.

Wirklich so schlimm? Wiblinger Weihnachtsbaum ist so hässlich, dass er wieder weg soll

Der Weihnachtsbaum im Ulmer Stadtteil ist keine Schönheit aber ist der Baum wirklich so hässlich und muss weg, wie es einige Stadträte fordern? Stimmt hier ab!

Stand
Autor/in
SWR3

Meistgelesen

  1. Speedweek Blitzermarathon 2024: Achtung, morgen wird noch mehr geblitzt!

    Die Polizei kontrolliert zum Blitzermarathon am Freitag verstärkt in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und anderen Bundesländern. Hier checken, welche Regionen betroffen sind!

  2. Stuttgart

    Volksantrag 100.000 Unterschriften für G9: Deshalb ärgern sich viele über den abgelehnten Volksantrag

    Zehntausende Eltern haben einen Antrag unterschrieben, um G9 in Baden-Württemberg schneller zurückzuholen. Der Landtag hat den Antrag abgelehnt. Was geplant ist, lest ihr hier!

  3. Flutkatastrophe im Ahrtal Ermittlungen gegen Ex-Landrat Jürgen Pföhler eingestellt

    Fast drei Jahre ist es her, dass die Flutkatastrophe im Ahrtal unzählige Leben zerstört hat. Die Ermittlungen gegen den Ex-Landrat Jürgen Pföhler wurden jetzt eingestellt.

  4. Richtiges April-Wetter Vorsicht auf den Straßen: Unfälle wegen Schnee, Regen und Hagel

    Draußen ist es gerade ziemlich ungemütlich: Es ist nass mit teilweise niedrigen Temperaturen. Auf den Straßen kann es deshalb gefährlich werden.