Stand
AUTOR/IN
Sandra Herbsthofer
Sandra Herbsthofer (Foto: Lukas Nolz)

Seid ihr euch immer sicher, wie viele h das Wort „Rhythmus“ (oder war es „Rythmus“?) hat und an welcher Stelle sie stehen? Macht das Quiz und testet euer Sprachwissen!

Deutsche Sprache, schwere Sprache? Eigentlich sollten wir alle Deutschprofis sein, in der Praxis wird der Fehlerteufel allerdings immer wieder zum unliebsamen Co-Autor. Hand aufs Herz: Auch wir sind nicht frei von Fehlern. In der SWR3-Onlineredaktion sind Rechtschreib- und Grammatikprogramme zu unseren absoluten Lieblingskollegen geworden.

Wir haben Tipps für euch gesammelt, wie ihr Rechtschreibfehler in Zukunft vermeiden könnt. Außerdem könnt ihr euer Wissen in unserem Quiz unter Beweis stellen.

Wörter, die die SWR3-Community oft falsch schreibt

Traut euch: Wie schneidet ihr im Rechtschreib-Quiz ab?

5 Tipps gegen Rechtschreibfehler

Wir haben uns für euch umgehört und fünf Tipps gesammelt, mit denen der nächste Text garantiert gelingt.

  • 🔎
    Fehler sieht man eher auf Papier
    Trotz elektronischer Korrektur: Fehler sieht man auf Papier meist schneller. Daher gilt: Texte auszudrucken hilft, Fehler nicht zu übersehen.
  • 🗣
    Laut und langsam lesen
    Jetzt bitte nicht mit den Augen rollen! Lautes und langsames Lesen von Texten hat erstaunliche Effekte: Unstimmigkeiten fallen euch so sehr schnell auf, zum Beispiel, wenn ihr eine Redewendung oder einen Begriff falsch verwendet habt.
  • Checkliste anlegen
    Kennt ihr das? Manche Wörter schreibt man einfach immer wieder falsch. Wenn ihr wisst, dass ihr gewisse Begriffe öfters falsch schreibt, legt euch doch am besten eine Checkliste an und kontrolliert am Ende jedes Textes, ob ihr eines oder mehrere eurer „Fehlerwörter“ (korrekt) verwendet habt.
  • 👀
    Augen auf bei Komposita
    Speziell zusammengesetzte Hauptwörter können oft knifflig sein. Wer sagt denn, dass es keine Grundalgenforschung gibt? Oder ist doch eher Grundlagenforschung gemeint? Derartige Buchstabendreher werden von der elektronischen Korrektur nicht erkannt, wenn sie grammatikalisch korrekt sind. Hier ist genaues Lesen gefragt.
  • 📖
    Wissen, wo man nachsehen kann
    Hier kommt die schlechte Nachricht: Die deutsche Sprache ist kompliziert und es gibt zahlreiche Rechtschreibregeln. Die gute Nachricht: Diese Regeln müsst ihr nicht auswendig kennen. Anbieter wie Duden.de haben sie zB hier übersichtlich für euch zusammengefasst. Pro-Tipp aus unserer Onlineredaktion: diesen Link gleich als Lesezeichen abspeichern.

Wörter, die unsere SWR3-Community oft falsch schreibt

Sprach-Spaß mit SWR3 10 Sätze, bei denen ein kleines Komma den großen Unterschied macht ...

Ein kleines Komma kann im Deutschen die Bedeutung von Sätzen völlig verändern. Diese Beispiele zeigen mit Spaß und Augenzwinkern, wie wichtig Kommasetzung in unserer Sprache ist!

PUSH SWR3

Studie zeigt: Diese Art Mensch stört sich an Tippfehlern

Liebe Sprachpolizei, das jetzt bitte nicht persönlich nehmen! Eine Studie der University of Michigan aus 2016 zeigte erstmals, dass Persönlichkeitsmerkmale die Deutung von Sprache beeinflussen.

80 Personen wurden zwei E-Mail-Antworten auf eine Wohnungsanzeige vorgelegt: eine war voll mit Tippfehlern, die andere enthielt Grammatikfehler. Der Inhalt war aber jeweils identisch. Die Forschungsfrage: Wie beurteilen die Studienteilnehmer die Autoren der jeweiligen Texte? Und wie hängen ihre Reaktionen mit ihrem Profil beim „Big Five“-Persönlichkeitstest zusammen?

Die Studie lieferte erstmals eine Beschreibung für jene unliebsamen Besserwisser, denen wir häufig online begegnen. Demnach seien sie: streitlustig genug, um „intoleranter gegenüber Normverletzungen“ zu sein und extrovertiert genug, um sich gemein darüber auszulassen. Ob diese Personengruppe sympathisch auf euch wirkt oder nicht, müsst ihr selbst entscheiden. 😁

Sprachliche Weltreise mit SWR3 Entdecke 10 kuriose & witzige Redewendungen aus anderen Sprachen der Welt!

Jede Sprache hat eigene Redewendungen. Viele davon sind übersetzt echt witzig. Hier gibt's eine Weltreise mit kuriosen Redewendungen, die dich überraschen werden!

Unsere Quellen

Transparenz ist uns wichtig! Hier sagen wir dir, woher wir unsere Infos haben!

Wenn Personen, Vereine oder Unternehmen Neuigkeiten direkt kommunizieren, dann ist das eine Quelle für uns. Das können zum Beispiel exklusive Interviews oder Pressemitteilungen sein. In der Regel kennzeichnen wir bereits im Text, auf welche Quelle wir uns konkret beziehen – vor allem dann, wenn es keine zweite unabhängige Bestätigung zu der Neuigkeit gibt.

Meistgelesen

  1. Zürich

    Tatort Zürich mit Grandjean & Ott „Von Affen und Menschen“: Wie hat euch der Tatort gefallen?

    Eine Mordserie im Tatort aus Zürich. Unter den Opfern findet sich auch ein Schimpanse und die Tatort-Kommissarinnen haben Mühe, den Täter zu finden. Ein verwirrender Fall für Grandjean und Ott.

  2. ACHTUNG: heiß & lecker 🤩 Das große SWR3 Grillen 2024: die Rezepte von Johann, Meta & Sally!

    Holt euch hier die Rezepte vom großen SWR3 Grillen 2024 von Johann Lafer, Meta Hiltebrand und Sally Özcan!

  3. Streit in der Ampel-Koalition Fahrverbot am Wochenende? Das steckt hinter Wissings Aussage

    Bundesverkehrsminister Volker Wissing hat gesagt, dass es „unbefristete Fahrverbote“ geben könnte. Wie die aussehen sollen und ob sie wirklich kommen – hier lesen.

  4. Nahostkrieg Baerbock: Irans Regime hat „Nahen und Mittleren Osten an den Rande des Abgrunds geführt“

    Nach dem Angriff der Hamas auf Israel entwickelte sich ein Krieg in Nahost. Hier gibt es die wichtigsten News zum Nahost-Konflikt und der Lage im Gazastreifen im Live-Ticker.