Stand
AUTOR/IN
Tamara Trunk
Tamara Trunk (Foto: privat)
Benedikt Wiehle
Benedikt Wiehle (Foto: SWR3 Das Magazin)
KÜNSTLER/IN
Red Hot Chili Peppers

Die Red Hot Chili Peppers waren für ein einziges Open-Air-Konzert in Deutschland und haben den Maimarkt gerockt. Welche Songs gespielt wurden und wie die Fans gefeiert haben? Hier gibt's die Highlights!

Wie Bassist Flea und Schlagzeuger Chad Smith zusammen grooven, die unvergleichliche Lässigkeit von Frontmann Anthony Kiedis und die legendären Gitarren-Soli von John Frusciante: Ein Konzert der Red Hot Chili Peppers muss man einfach mal erlebt haben, findet auch SWR3-Musikredakteur Benedikt Wiehle – und am 26. Juni 2023 war es möglich: Ihr einziges Konzert in Deutschland haben die Red Hot Chili Peppers in Mannheim gespielt.

Die Show der Red Hot Chili Peppers in Bildern ❤

Noch bevor Anthony Kiedis auf die Bühne kam, wurde das Konzert vom Rest der Band eingeläutet – mit fettem Bass, schreiender Gitarre und schnellen Drums. Endlich wieder ein RHCP-Konzert in Deutschland! Bassist Flea kam übrigens auf besondere Art auf die Bühne: mit einem Handstand-Walk! Etwa 35.000 Fans waren auf dem Maimarktgelände in Mannheim, open air, am voraussichtlich heißesten Tag der Woche. Aber hot sind die Fans der Chili Peppers gewohnt! Klickt euch durch die Bildergalerie und seht selbst.

Wer bei einem Konzert der Red Hot Chili Peppers auf Song-Ansagen und Publikumsinteraktion hofft, wird eher enttäuscht – aber allein musikalisch gibt die Show einiges her. Lange und improvisierte Gitarrensoli und der einzigartige Groove – das fanden Fans besonders beeindruckend. SWR3-Reporter Joshua Sprenger hat sich nach dem Konzert unter die Fans gemischt:

Logo SWR3 (Foto: SWR, SWR)

Diverses Wie fandet ihr das Konzert der Red Hot Chili Peppers in Mannheim?

Dauer

Wie fandet ihr das Konzert der Red Hot Chili Peppers in Mannheim?

Kritik an der Event-Organisation beim Konzert der RHCP in Mannheim

Vom Konzert selbst waren die Fans begeistert, die Organisation auf dem Gelände wird von Besuchern kritisiert: lange Wartezeiten, zu wenige Getränkestände, chaotische Parksituation.

Das Konzert war ja wie immer geil, ohne Zweifel! Was man leider über die Orga nicht sagen kann, von Getränkeständen bis zur Situation auf dem Parkplatz bei der Ausfahrt. Überall Note mangelhaft… ich hoffe, dass die positiven Erinnerungen trotzdem überwiegen 💪🏻

Sind gerade frisch vom red hot chili peppers konzert, es hat sehr viel Spass gemacht, uns allen dröhnt noch der Kopf, aber es hat sich gelohnt. Stecken immer noch alle auf den Parkplätze fest schon seit 20 Minuten😅. Einen schönen guten Abend

Ist Sänger Anthony Kiedis von den Red Hot Chili Peppers verletzt?

Während des Konzerts der Red Hot Chili Peppers fällt der Stützschuh an Anthony Kiedis linkem Bein auf. Darüber, ob er verletzt sein könnte, wurde nichts bekannt gegeben. Das Konzert fand ganz normal statt und Kiedis ließ es sich nicht nehmen, zu springen und zu tanzen – wenn auch nicht ganz so wild wie bei anderen Shows.

Setlist: Diese Songs spielten die RHCP live in Mannheim

Jeder Fan hat sein persönliches Lieblingslied – und natürlich hofft jeder, diesen Song beim Konzert auch zu hören. Während bei anderen Bands die Setlisten fast identisch sind, wechseln die Red Hot Chili Peppers immer mal ab. Die Setlist am 26. Juni in Mannheim bestand aus 17 Songs. Wer die Schrift nicht so gut entziffern kann, findet weiter unten die Übersetzung... 👇

Die Setlist des Red Hot Chili Peppers Konzertes in Mannheim 2023 (Foto: SWR3)
  • Around The World
  • Scar Tissue
  • Snow (Hey Oh)
  • Here Ever After
  • Suck My Kiss
  • Eddie
  • Soul To Squeeze
  • Me And My Friends
  • These Are The Ways
  • Throw Away Your Television
  • Tell Me Baby
  • Whatchu Thinkin'
  • Californication
  • Black Summer
  • By The Way
  • I Could Have Lied
  • Give It Away

Red Hot Chili Peppers Tour 2023

In Nordamerika, Europa, Großbritannnien, Neuseeland, Australien und Kanada sind die Red Hot Chili Peppers 2023 auf Tour. Beim einzigen Open Air 2023 in Deutschland haben sie am 26. Juni auf dem Maimarktgelände in Mannheim Iggy Pop und The Mars Volta als Vorbands mitgebracht. Bei so vielen Menschen ist die Sicht leider nicht für alle Fans gut – die kleineren Menschen sehen oft nur die Hinterköpfe der Vordermänner- und Frauen. Aber beim Red-Hot-Chili-Peppers-Konzert in Mannheim waren die Fans kreativ:

Nach dem Konzert in Mannheim touren sie weiter durch Europa und ab dem Herbst nach Südamerika. Und sie haben viele neue Songs dabei: Nach der Rückkehr ihres Gitarristen John Frusciante hat die US-Band 2022 gleich zwei Alben veröffentlicht, beide gingen auf Platz 1 der Charts: Unlimited Love mit dem Hit Black Summer im April und Return Of The Dream Canteen im Oktober. Außerdem waren sie auf großer Stadion-Welttour.

Fans konnten also auch neue Songs wie Black Summer, These Are The Ways oder Eddie zum ersten Mal live hören. Dazu gab es natürlich die großen Hits und Klassiker der Red Hot Chili Peppers: By The Way, Snow oder Californication. Under The Bridge und Otherside wurden nicht gespielt.

5 Fakten über die Red Hot Chili Peppers

Beim Konzert in Mannheim hat ein Fan ein Schild hochgehalten mit einer besonderen Bitte: „Bring back the socks!“ Aber was hat es mit den Socken auf sich? Kriegt ihr noch zusammen, wie oft John Frusciante den Chili Peppers schon den Rücken gekehrt hat? Und wie hieß die Band bei der Gründung 1983? Frischt hier euer Red-Hot-Chili-Peppers-Wissen auf!

  • 🌶
    Ein typisches Bühnenoutfit der Red Hot Chili Peppers beinhaltet Socken – aber nicht an den Füßen, sondern um ihr Geschlechtsteil zu bedecken. Für ihre 1988er „The Abbey Road E.P.“ stellten die Peppers eines der berühmtesten Albumcover der Musikgeschichte nach. Im Gegensatz zu den Beatles, die beim Überqueren des Zebrastreifens in der Straße vor ihrem Tonstudio Hemden und Anzüge trugen, war das Outfit der Red Hot Chili Peppers: ausschließlich Socken.
  • 🌶
    Drogen haben bei der Band immer eine Rolle gespielt. In den 80ern war Sänger Kiedis heroinabhängig und der damalige Gitarrist Slovak starb an einer Überdosis. Kiedis ging in die Entzugsklinik, wurde aber rückfällig. Als Gitarrist Frusciante die Band in den 90ern verließ, kam Gitarrist Navarro dazu, der wegen seiner Drogensucht wieder aus der Band flog. Zwischenzeitlich war auch Frusciante heroinabhängig. Seit Ende der 90er-Jahre leben Bassist Flea und Sänger Kiedis ohne Drogen oder Alkohol.
  • 🌶
    Bassist Flea – der seinen Spitznamen hat, weil er wie ein Floh über die Bühne hüpft – ist Multiinstrumentalist. Auf der Bühne packt er auch gerne mal seine Trompete aus. Mit Mitte 40 hat er sich an der University of Southern California eingeschrieben, um Musiktheorie zu studieren.
  • 🌶
    Die Red Hot Chili Peppers gründeten die Band unter dem Namen „Tony Flow and the Majestic Masters of Mayhem“. Der neue Bandname soll eine eine Ableitung eines klassischen amerikanischen Blues- oder Jazz-Bandnamens sein, in denen oft Elemente wie „Red Hot“ oder „Chili“ aufgetaucht seien, schreibt Kiedis in seiner Autobiografie.
  • 🌶
    In der ganzen Bandgeschichte spielten insgesamt acht verschiedene Gitarristen bei den Red Hot Chili Peppers. John Frusciante verließ die Band zwei Mal – bis er 2022 wieder zurückkehrte.
Red Hot Chili Peppers – Abbey Road EP (Foto: Warner Chappell Music)
Die Red Hot Chili Peppers stellen das berühmte Albumcover der Beatles nach.

Die größten Hits und ihre Geschichte: Red Hot Chili Peppers

Hört euch hier die Podcast-Folgen zu zwei der ganz großen Chili-Peppers-Songs an – die Hitgeschichten von Dani California und Under The Bridge, erzählt von SWR3-Musikredakteur Matthias Kugler.

Dani California – Red Hot Chili Peppers

Im Song Dani California geht es wie in Californication auch wieder um den kulturellen Aufstieg und Niedergang Kaliforniens, um falsche Versprechungen und Hoffnungen. 2006 wird Dani California zu einem der größten Hits für die Red Hot Chili Peppers.

Red Hot Chili Peppers - Dani Calofornia (Foto: Warner Music)

Die größten Hits und ihre Geschichte Dani California – Red Hot Chili Peppers

Dauer

Im Song Dani California geht es wie auch in Californication um den kulturellen Aufstieg und Niedergang Kaliforniens, um falsche Versprechungen und Hoffnungen. 2006 wird Dani California zu einem der größten Hits für die Red Hot Chili Peppers.

Under The Bridge – Red Hot Chili Peppers

Bis heute hat Red-Hot-Chili-Peppers-Frontmann Anthony Kiedis nicht verraten, um welche Brücke in Los Angeles es sich genau handelt, von der er in Under The Bridge singt. Fakt ist aber: Dieser Hit verhalf der kalifornischen Rockband 1992 zum weltweiten Durchbruch. Ganz am Anfang der Geschichte stand übrigens ein Gedicht.

Under The Bridge – Red Hot Chili Peppers (Foto: Warner Music Group)

Die größten Hits und ihre Geschichte Under The Bridge – Red Hot Chili Peppers

Dauer

Bis heute hat Red Hot Chili Peppers-Frontmann Anthony Kiedis nicht verraten, um welche Brücke in Los Angeles es sich genau handelt, von der er in Under The Bridge singt. Fakt ist aber: Dieser Hit verhalf der kalifornischen Rockband 1992 zum weltweiten Durchbruch. Ganz am Anfang der Geschichte stand übrigens ein Gedicht.

Meistgelesen

  1. ACHTUNG: heiß & lecker 🤩 Das große SWR3 Grillen 2024: Die Rezepte von Johann, Meta & Sally!

    Holt euch hier die Rezepte vom großen SWR3 Grillen 2024 von Johann Lafer, Meta Hiltebrand und Sally Özcan!

  2. Zürich

    Tatort Zürich mit Grandjean & Ott „Von Affen und Menschen“: Wie hat euch der Tatort gefallen?

    Eine Mordserie im Tatort aus Zürich. Unter den Opfern findet sich auch ein Schimpanse und die Tatort-Kommissarinnen haben Mühe, den Täter zu finden. Ein verwirrender Fall für Grandjean und Ott.

  3. Streit in der Ampel-Koalition Fahrverbot am Wochenende? Das steckt hinter Wissings Aussage

    Bundesverkehrsminister Volker Wissing hat gesagt, dass es „unbefristete Fahrverbote“ geben könnte. Wie die aussehen sollen und ob sie wirklich kommen – hier lesen.