Stand
AUTOR/IN
Stefan Scheurer
Stefan Scheurer

Mit Unbekannten beim Sex: Hier kann alles passieren, wenn eifersüchtige Katzen oder Teddybären zusehen, während man die falschen Vornamen rausschreit. Die Frage bleibt: peinlich oder lustig?

Es ist wie ein Unfall, man kann einfach nicht weghören: Unsere Sexpodcaster Max Oehl und Sabrina Kemmer kramen erschütternde Erfahrungen von sich, den Kollegen und Freunden aus. Alles in der aktuellen Folge „Doktorspiele: One-Night-Stands – lustig bis verrückt.“

Natürlich gehören die Klassiker rund um Vornamen mit dazu: „Ich habe vergessen wie sie heißt und habe nach dem lustigen Führerscheinbild gefragt, um an ihren Namen zu kommen“. Ebenfalls klassisch sind diverse Alkohol-Gedächtnislücken, die sich auch dann nicht aufklären lassen, wenn man am nächsten Morgen splitterfasernackt neben einer komplett angezogenen Frau aufwacht: „Was genau ist passiert letzte Nacht und wer kann es mir beantworten?

One-Night-Stand in der Praxis, wow, das kann peinlich werden
Ja, Teddybären können beim Beischlaf nervös machen. Aber natürlich nur, wenn sie keine Maske aufhaben. Podcast Doktorspiele „One Night Stands – lustig bis verrückt.“

Auch fremde Zuschauer können den Spaß etwas eintrüben. Wenn man Glück hat, sind es nur überlebensgroße Teddybären, die stoisch einfach nicht wegschauen wollen, obwohl man doch zum ersten Mal im fremden Schlafzimmer steht. Wer Pech hat, lernt gleich die ganze Familie am nächsten Morgen kennen – gut, wer sich da vorher noch rechtzeitig das Führerscheinbild von oben hat zeigen lassen.

Mehr zu Sex, Liebe und Beziehung: Podcast Doktorspiele

Letztlich hinterlässt uns der Podcast aber auch nachdenklich, zum Beispiel wenn es darum geht, was in die spaßige und was in die peinliche Kategorie einsortiert werden muss: Wer beim morgendlichen Anziehen der schönen Unbekannten zum Abschied versehentlich ins Gesicht pupst, hat zwar die „Arsch-Karte“ gezogen, aber nur wenn er aus der Peinlichkeit keinen Spaß machen kann.

Aber ein One-Night-Stand kann Schamgefühle überstrapazieren, wenn er zu spät erklärt, ein Mann im Frauenkörper zu sein – oder umgekehrt. Was ist dann zu tun und bekommen wir das weggelächelt? Max Oehl und Sabrina Kemmer haben da so ein paar Ideen.

One Night Stands

Doktorspiele One-Night-Stands – lustig bis verrückt.

Dauer

Max und Sabrina packen ihre One-Night-Stand-Stories aus … und haben nach 10min alles erzählt. Zum Glück kennen sie auch die Geschichten von Freunden und Bekannten und haben die lustigsten, interessantesten und absurdesten Geschichten aus dem Internet gesucht.
Viel Spaß mit der Telefon-Sex-Hotline unter den Podcasts.

Meistgelesen

  1. Passt auf euch auf Unwetter & Hochwasser: Pegelstände „beginnen zu sinken“

    In SWR3Land regnete es heftig. Teilweise mit Überschwemmungen – in einigen Regionen wurde evakuiert. Hier könnt ihr die Lage für BW, RLP und das Saarland checken.

    LUNA SWR3

  2. Viraler Zungenbrecher „Barbaras Rhabarberbar“ – hört hier Teil 2 des viralen Hits an!

    Der erste Teil eines Zungenbrecher-Songs ging überraschend im Internet viral. Jetzt haben die beiden eine Fortsetzung nachgelegt – und die ist mindestens genauso groovy.

  3. Papperlapapp, knorke, Firlefanz Eines dieser 10 Wörter könnte „Boomer-Wort“ des Jahres werden!

    Jedes Jahr wird das Jugendwort des Jahres gewählt – aber Jugendliche kennen es meistens nicht mal. Schluss mit dem Firlefanz! Jetzt wählen die Jungen das „Boomer-Wort“ des Jahres. Hier lesen, welche Wörter dabei sind.

  4. Homosexualität im Profifußball Wo sind die schwulen Fußballprofis?

    Ex-Profi Felix Kroos spricht über Homosexualität im Profifußball. Warum das bis heute ein Tabuthema ist und welche Aktion geplant ist, hier lesen!

  5. Klinik-Atlas soll Aufschluss geben Der neue Klinik-Atlas ist da! Was bringt mir das als Patient?

    Welches Krankenhaus eignet sich am besten für meine Kreuzband-OP? In welcher Klinik ist man routiniert mit der Hautkrebs-Behandlung? Solche Fragen soll der neue Klinik-Atlas beantworten.