STAND
AUTOR/IN

Mit Unbekannten beim Sex: Hier kann alles passieren, wenn eifersüchtige Katzen oder Teddybären zusehen, während man die falschen Vornamen rausschreit. Die Frage bleibt: peinlich oder lustig?

Es ist wie ein Unfall, man kann einfach nicht weghören: Unsere Sexpodcaster Max Oehl und Sabrina Kemmer kramen erschütternde Erfahrungen von sich, den Kollegen und Freunden aus. Alles in der aktuellen Folge „Doktorspiele: One-Night-Stands – lustig bis verrückt.“

Natürlich gehören die Klassiker rund um Vornamen mit dazu: „Ich habe vergessen wie sie heißt und habe nach dem lustigen Führerscheinbild gefragt, um an ihren Namen zu kommen“. Ebenfalls klassisch sind diverse Alkohol-Gedächtnislücken, die sich auch dann nicht aufklären lassen, wenn man am nächsten Morgen splitterfasernackt neben einer komplett angezogenen Frau aufwacht: „Was genau ist passiert letzte Nacht und wer kann es mir beantworten?

One-Night-Stand in der Praxis, wow, das kann peinlich werden (Foto: imago images, imago)
Ja, Teddybären können beim Beischlaf nervös machen. Aber natürlich nur, wenn sie keine Maske aufhaben. Podcast Doktorspiele „One Night Stands – lustig bis verrückt.“ imago

Auch fremde Zuschauer können den Spaß etwas eintrüben. Wenn man Glück hat, sind es nur überlebensgroße Teddybären, die stoisch einfach nicht wegschauen wollen, obwohl man doch zum ersten Mal im fremden Schlafzimmer steht. Wer Pech hat, lernt gleich die ganze Familie am nächsten Morgen kennen – gut, wer sich da vorher noch rechtzeitig das Führerscheinbild von oben hat zeigen lassen.

Mehr zu Sex, Liebe und Beziehung: Podcast Doktorspiele

Podcast Doktorspiele – Liebe, Sex, Beziehung

Bei Liebe, Sex und Beziehungen kennen wir keine Tabus! Sabrina und Max sprechen über Themen, die dich im Herz und unten rum bewegen, die du aber vielleicht nicht mit jedem besprechen willst.  mehr...

Letztlich hinterlässt uns der Podcast aber auch nachdenklich, zum Beispiel wenn es darum geht, was in die spaßige und was in die peinliche Kategorie einsortiert werden muss: Wer beim morgendlichen Anziehen der schönen Unbekannten zum Abschied versehentlich ins Gesicht pupst, hat zwar die „Arsch-Karte“ gezogen, aber nur wenn er aus der Peinlichkeit keinen Spaß machen kann.

Aber ein One-Night-Stand kann Schamgefühle überstrapazieren, wenn er zu spät erklärt, ein Mann im Frauenkörper zu sein – oder umgekehrt. Was ist dann zu tun und bekommen wir das weggelächelt? Max Oehl und Sabrina Kemmer haben da so ein paar Ideen.

One Night Stands (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Doktorspiele One-Night-Stands – lustig bis verrückt.

Dauer

Meistgelesen

  1. Ab auf die Piste Ist der Skiurlaub trotz Corona möglich?

    Wer Skifahren liebt, beginnt sicherlich jetzt schon die Planung für den Skiurlaub 2021/2022. Doch macht uns da Corona einen Strich durch die Rechnung?  mehr...

  2. Leipzig

    Antisemitismus-Vorwürfe von Gil Ofarim Überwachungsvideos werfen Fragen auf – wie war es denn nun?

    Wurde Sänger Gil Ofarim in einem Leipziger Hotel wirklich antisemitisch beleidigt? Überwachungsvideos schüren jetzt Zweifel an seiner Schilderung.  mehr...

  3. Philadelphia

    Schock und Wut in den USA Frau wird in Nahverkehrszug vergewaltigt – keiner der Anwesenden hilft

    „Keiner hat eingegriffen oder irgendetwas getan, um der Frau zu helfen“, sagt ein Polizist. In den Sozialen Medien wächst die Wut auf die untätigen Zeugen.  mehr...

  4. Stockholm

    Süß oder peinlich? Greta singt und tanzt – das Netz reagiert mit Jubel und Häme

    Greta Thunberg ist ausgelassen, singt schief, tanzt wild und hat sichtlich Spaß: Viele kriegen da einfach gute Laune, aber auch Spott muss Greta danach ertragen.  mehr...

  5. Von den leiblichen Eltern entführt? Sekte meldet sich: Vermisste Elfjährige bei „Zwölf Stämmen“

    Sie kam nicht vom Joggen heim: In Bayern wird seit Samstag ein elfjähriges Mädchen von ihren Pflegeeltern vermisst. Nun führt ihre Spur wohl zu der Sekte, der ihre leiblichen Eltern angehören.  mehr...

  6. Dresden

    Tatort-Check mit Outtakes & Behind Scenes „In der ersten Viertelstunde zieht es einem den Magen zusammen!“

    Den perfekten Mord gibt's in Krimis nicht ... oder doch? „Unsichtbar“ heißt der neue Tatort – hier gibt's den Check, einen Blick hinter die Kulissen und lustige Outtakes im Video.  mehr...