Stand
AUTOR/IN
Benedikt Lawen
Stefan Scheurer
Stefan Scheurer

Halten wir an und schmeißen ihn einfach an der nächsten Raststätte raus? Oder lächeln wir die nervigen Sprüche weg? Egal wie ihr euch entscheidet, wir haben für euch eine Auswahl der Sprüche vom Beifahrersitz zusammengestellt, die wirklich niemand braucht.

Der Beifahrer-Sprüche-Generator

Es gibt da nur ein Problem: Sie fahren mit und sagen dann Dinge wie:

 

Und leider sind die nervigen Exemplare dieser recht häufig auftretenden Spezies nicht selten. Wir haben mit euch bei Instagram und Facebook nach den typischen Beifahrersprüchen gesucht (und uns selbst auch mehrfach ertappt gefühlt). Eure Favoriten haben wir in dem Beifahrer-Sprüche-Generator eingebaut.

Frau am Lenkrad hält sich genervt die Augen zu

Beifahrer im Auto Welche Wahrnehmung hat der Beifahrer?

Dauer

Der Beifahrer ist immer kritisch? Das kann an der Optik liegen, meint Verkehrspsychologe Egon Stephan

Die 4 Beifahrer-Typen

Eine (zugegeben nicht ganz ernst gemeinte, aber natürlich hochgradig) wissenschaftliche Untersuchung der SWR3-Morningshow konnte vier unterschiedliche Sorten des gemeinen Beifahrens hervorbringen.

Aber halten wir fest: So nervig, wie manche Sprüche von Beifahrern sein können, so schön sind auch die gemeinsamen Momente, die wir zusammen haben. Anstatt alleine leise beim Radiohören mitzubrummen, macht es doch eine Million mehr Spaß zusammen die Lieblingsballaden schön schief mitzugröhlen oder die kleinste Party der Welt auf der Autobahn zu feiern. Ihr wisst ja, wo ihr uns findet! Kleiner Tipp: Schaltet mal rein und erzählt uns davon 😘

Blitzer-Warnung, aber ungefragt

Für Blitzer-Warnungen gibts einige Apps. Mit manchen Beifahrern kann man sich die aber auch einfach sparen – sie werden es einem schon mitteilen! Idealerweise bevor es blitzt. Und falls ihr euer Fachwissen nochmal auffrischen wollt...

Schafft ihr es ohne Tricks? Besteht ihr die Führerscheinprüfung heute noch? Testet euer Wissen!

Wenn ihr euren Führerschein gemacht habt, dann gilt der auf Lebenszeit. Was, wenn ihr morgen nochmal zur Prüfung müsstet – würdert ihr ohne zu tricksen bestehen?

Eure Verbote für Beifahrer während der Fahrt

In SWR3-Now haben wir euch gefragt, was Mitfahrer im Auto grundsätzlich nicht dürfen. Dabei zeigt sich: Jedes Verbot ist möglich.

Ziemlich direkt auch das "Klimaanlagen-Fummeleiverbot" im Auto von Ute. Rene Deller hätte es gerne sauber im Auto, er möchte, dass alle Mitfahrer die Schuhe abklopfen.

Wer Videospiele spielt, muss sie leise machen.

Einem Hörer ist auf dem Weg in den Urlaub inzwischen gar nichts mehr wichtig. Singen, Pfeifen, Vespern, Trinken: alles erlaubt. Seitdem den Kindern auf dem Weg in den Urlaub immer schlecht werde, habe er sich dran gewöhnt, am Ziel das Auto gründlich zu reinigen. 😵

Mitspieler nach sportlichen Aktivitäten dürfen nur geduscht mitfahren. Drei Stunden im Auto verschwitzt sitzen auf einer Heimreise ist ein No-Go. Das gilt auch für meine Kinder.

Meistgelesen

  1. Passt auf euch auf Unwetter & Hochwasser: Pegelstände „beginnen zu sinken“

    In SWR3Land regnete es heftig. Teilweise mit Überschwemmungen – in einigen Regionen wurde evakuiert. Hier könnt ihr die Lage für BW, RLP und das Saarland checken.

    LUNA SWR3

  2. Viraler Zungenbrecher „Barbaras Rhabarberbar“ – Teil 2 des viralen Hits ist da!

    Der erste Teil eines Zungenbrecher-Songs ging überraschend im Internet viral. Jetzt haben die beiden eine Fortsetzung nachgelegt – und die ist mindestens genauso groovy.

  3. Schwarzwald

    „Letzter Ausflug Schauinsland“ aus dem Schwarzwald Lohnt sich der Tatort am Pfingstmontag?

    Die psychiatrische Gutachterin Lisa Schieblon wird tot in ihrem Kofferraum gefunden. Alle Beweise deuten auf einen Mann, der bereits im Gefängnis sitzt. Doch war er es wirklich?

    PUSH SWR3

  4. Klinik-Atlas soll Aufschluss geben Der neue Klinik-Atlas ist da! Was bringt mir das als Patient?

    Welches Krankenhaus eignet sich am besten für meine Kreuzband-OP? In welcher Klinik ist man routiniert mit der Hautkrebs-Behandlung? Solche Fragen soll der neue Klinik-Atlas beantworten.

  5. Papperlapapp, knorke, Firlefanz Eines dieser 10 Wörter könnte „Boomer-Wort“ des Jahres werden!

    Jedes Jahr wird das Jugendwort des Jahres gewählt – aber Jugendliche kennen es meistens nicht mal. Schluss mit dem Firlefanz! Jetzt wählen die Jungen das „Boomer-Wort“ des Jahres. Hier lesen, welche Wörter dabei sind.