STAND

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise werden gerade viele Events abgesagt oder verschoben, das kann auch sehr kurzfristig passieren.

Bei Unklarheiten und offenen Fragen empfehlen wir, sicherheitshalber mit dem jeweiligen Veranstalter Kontakt aufzunehmen.

  • SWR3-Veranstaltungstipps Konzert: SiEA

    Kempten, Parktheater

    Die vielseitige Band SiEA nimmt Euch bei der Hand und erzählt Euch mit ihren Stimmen und Instrumenten (Synthesizer, Gitarre, Saxophon, Posaune, Klarinette, Bass und Schlagzeug) spannende Geschichten. Seit 2018 ziehen die sieben Münchner Musikerinnen über die Bühnen Deutschlands und erschaffen klanglich, stimmlich und visuell ein außergewöhnliches Konzerterlebnis. SiEA ist Avantgarde-Pop, SiEA ist Disco-Funk, SiEA ist Electro-Ballade. Der Bandname ist ein Kunstwort und leitet sich von „sea“, dem englischen Wort für „Meer“, und dem deutschen Wort „sie“ ab und möchte zeigen, dass es bei dieser vielversprechenden Band um das Weibliche ebenso wie um das Meer, das auch für die weibliche Kraft steht, geht. - Tickets im VVK und AK für 2 Kategorien: 20 € (Sofa/Kinosessel) und 15 € (Barhocker)

    Wo?
    Parktheater
    87435 Kempten
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Konzert: Kirchner Hochtief

    Mannheim, Alte Feuerwache

    Kirchner Hochtief ist das deutschsprachige Indierock-/-pop-Projekt und Künstlerkollektiv des Mannheimer Musikers und studierten Popmusikdesigners David Julian Kirchner. Da rumpeln und taumeln launische Konstrukte durch den Klangraum und verwandeln sich dann unvermittelt in komplexe harmonische Labyrinthe. Plötzlich flirren akustische Gitarren, entrückte Klänge und Blechbläser begleiten die einsame Stimme, die von Themen singt wie der grausamen Liebe oder traurigen Revolutionen. - Eintritt frei

    Wo?
    Alte Feuerwache
    68167 Mannheim
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Comedy: KlaffKowski - die Comedy Hour

    Tübingen, Vorstadttheater

    Wollt ihr mal wieder eine Stunde so richtig ablachen? Denn was braucht es in diesen Zeiten dringender als ein Lachen? - Dann ab zur Comedy Hour von KlaffKowski. Dahinter stecken die Schauspielerin und studierte Jazzsängerin Sandra Jankowski sowie Schauspieler, Regisseur, Musiker und Autor Frank Klaffke. Eine Stunde lang zeigen sie ihre besten Gags und brandneue Nummern. - Bitte beachten: Eine 2. Show gibt es auch am Freitag, 30. Oktober 2020, 20 Uhr! - Eintritt frei (Spende erwünscht) / Reservierung erwünscht

    Wo?
    Vorstadttheater
    72072 Tübingen
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Comedy: Caveman mit Kristian Bader

    Karlsruhe, Tollhaus

    Im Sommer jährte sich zum 20. Mal der Tag der deutschsprachigen Caveman-Uraufführung, die am 27. Juli 2000 in Berlin stattfand, mit Kristian Bader in der sympathischen Titelrolle Tom, der auch für die Übersetzung verantwortlich zeichnet. Freut Euch darauf, dass der „deutsche Ur-Caveman“ in Rob Beckers weltweit erfolgreichem Solo-Stück im Tollhaus auf der Bühne steht. Zweihunderttausend Jahre – und nochmal ein paar obendrauf: Schon seit Anbeginn der Menschheit versuchen Mann und Frau leidenschaftlich, den gemeinsamen Alltag zu meistern. Oder sogar eine Partnerschaft zu führen. In „Caveman“ geht es um die grundlegenden Herausforderungen einer Beziehung zwischen Mann als „Jäger“ und Frau als „Sammlerin“. Erkundet gemeinsam mit der Titelrolle Tom auf witzige Weise die ungleichen Territorien der beiden Spezies. - Tickets im VVK für 23,97 € inkl. Gebühr / AK 24 €, erm. 22 €

    Wo?
    Tollhaus
    76131 Karlsruhe
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Konzert: Acoustic Colour

    Ramstein-Miesenbach, Congress Center Ramstein

    Die fünfköpfige Band Acoustic Colour aus Mannheim liefert bekannte Stücke aus den Bereichen Pop, Soul, Swing, Latin, Jazz und Rockabilly. Ausgestattet mit Klavier, Percussion, Kontrabass, Gesang und Saxophon interpretieren die Musiker Songs u.a. von Alicia Keys, James Morrison und Sting. -VVK: 16,95 € / AK: 15 € (inkl. Freigetränk)

    Wo?
    Congress Center Ramstein
    66877 Ramstein-Miesenbach
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Comedy: Mirja Regensburg

    Bernkastel-Kues , Güterhalle

    Die Stand-Up Künstlerin Mirja Regensburg bietet auch in ihrem zweiten Soloprogramm „Im nächsten Leben werd ich Mann!“ einen Mix aus Gags, Gesang und gute Laune! Die neue Show ist eine kleine Hommage an das vermeintlich „starke“ Geschlecht und ein kleiner Leitfaden, wie Frau sich nicht allzu ernst nimmt. Mit empathischem und selbstreflektiertem Blick betrachtet sie die Unterschiede zwischen Männern und Frauen: Wie sähe ein Leben als Mann aus? Mit dem Wissen einer Frau?! Auf jeden Fall einfacher. Weil Männer es sich einfacher machen! - VVK: 22 €

    Wo?
    Güterhalle
    54470 Bernkastel-Kues
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Comedy: Ill-Young Kim

    Worms, Wormser

    „Kim kommt!“ – und zwar heute Abend nach Worms! Ill-Young Kim, ist waschechter Kölner mit Südkorea als „Mutterplanet“. In seinem aktuellen Stand-up-Programm „Kim kommt“ berichtet er von seinen haarsträubenden Erlebnissen, die er täglich als Deutscher mit asiatischem Aussehen macht und entlarvt dabei so manches Vorurteil. - VVK: 25,90 € / AK: 23 €

    Wo?
    Wormser
    67547 Worms
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Konzert: Forced To Mode

    Lindau, Club Vaudeville

    Forced To Mode gilt als eine der besten Depeche Mode-Coverbands überhaupt und begeistert mit ihren energiegeladenen Shows und ihrem breiten Repertoire quer durch Europa in vielen Ländern das Publikum. Das Konzert in Lindau steht unter dem Motto „The Quiet Mode Show“ und lässt schon erahnen, wohin die akustische Reise geht. Die drei Berliner Musiker Matthias Kahra, Thomas Schernikau und Christian Schottstädt schöpfen aus dem vollen Fundus ihrer populären Shows, um einen besonders gefühlvollen Depeche Mode-Abend mit Balladen, relaxten Songs oder kraftvollen Midtempo-Tracks zu spielen. - Tickets im VVK für 32 € / AK 35 €

    Wo?
    Club Vaudeville
    88131 Lindau
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Poetry Slam: KOHI Poetry Slam #157

    Karlsruhe, Tollhaus (Veranstalter: KOHI Kulturraum)

    Ein Mikrofon, sieben Minuten Sprechzeit und eine textbunte Mischung aus Wortakrobatik, Lyrik, Geist, Klamauk und Euphorie, das ist das Erfolgsrezept des KOHI Poetry Slam. Zweimal im Jahr findet der KOHI Poetry Slam im Karlsruher Tollhaus statt. Mit den Siegern der vergangenen Monate und geladenen Poetinnen und Poeten der deutschsprachigen Szene könnt ihr einen spannenden Abend erleben. Dieses Mal mit dabei: Konstantin Korovin (Stuttgart), Meike Harms (München), Richard König (Tübingen), Marvin Suckut (Konstanz) und Lea Weber (Karben). - Tickets im VVK und AK für 12 €

    Wo?
    Tollhaus (Veranstalter: KOHI Kulturraum)
    76131 Karlsruhe
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Konzert: Live Friday mit Andy Wehrle

    Lörrach, Heimathafen

    Der Musiker Andy Wehrle steht für authentische Folk-Musik. Mit seiner Stimmfarbe, die von teils rauen Tönen bis hin zu klaren Klängen der Kopfstimme reicht, versucht er das Publikum mit Geschichten aus dem eigenen Leben auf eine musikalische Reise mit zu nehmen. Andy Wehrle, der ebenfalls Sänger der Band Acoustic Rebelz ist, textet und arrangiert alle seine Songs selbst. Derzeit arbeitet er an seinem Debütalbum mit Songs, die er sicher auch in Lörrach im Gepäck haben wird. - Bitte beachten: Auf max. 110 Sitzplätze beschränkt! - Eintritt frei (Hut geht rum)

    Wo?
    Heimathafen
    79540 Lörrach
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Konzert: Lukas & Friends

    Ettenheim, AmiciBar

    Lukas Sperlich - ein Mann, eine Stimme, ein Gefühl. Fast schon schüchtern erscheint der Singer/Songwriter auf der Bühne, aber mit seinen gefühlvollen Melodien, seinem unverkennbaren Gesang und Gitarrenspiel berührt er immer wieder sein Publikum. Mit seinem Projekt Lukas & Friends steht er an diesem Abend zusammen mit den basslastigen Beats von Alex Harder an der Cajon auf der Bühne der Ettenheimer AmiciBar. Das Repertoire der beiden umfasst u.a. eigene Stücke und beliebte Stücke aus den Charts, die in ihren ganz eigenen Interpretationen überzeugen und gute Laune verschaffen. - Bitte beachten: Auf max. 30 Sitzplätze beschränkt! - Eintritt frei (Hut geht rum) / Vorab-Reservierung erwünscht!

    Wo?
    AmiciBar
    77955 Ettenheim
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Konzert: Popschorle mit Maffai, VOLTKID und PlusPol

    Ulm, Roxy

    Im Roxy treten an diesem Abend drei vielversprechende, deutschsprachige Bands auf: Maffai, VOLTKID und PlusPol. Maffai ist ein 2018 in Süddeutschland gegründetes Quartett, das sich musikalisch irgendwo zwischen wütendem Indierock/-pop und filigranem Post-Punk bewegt. VOLTKID – das sind fünf Jungs aus Ulm, die einen abwechslungsreichen Alternativerock-/Indiepop-Sound spielen, der mit eingängigen Riffs, treibenden Drums, gedankenverlorenen Texten und der markanten Stimme des Frontmannes Jorgo Sidiropoulos daherkommt. Pluspol ist eine Göppinger Band, die definitiv unter Strom steht, denn sie überzeugt mit kraftvoller Gitarrenmusik, ausdruckstarken deutschen Texten und einem Mix aus Alternativrock und Elementen aus Rap und Rock. - Tickets nur an AK für 5 € (Alle Einnahmen gehen an die Bands)

    Wo?
    Roxy
    89077 Ulm
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Comedy/Kabarett: Inka Meyer - Der Teufel trägt Parka

    Wangen im Allgäu, Stadthalle (Veranstalter: Hägeschmiede Wangen)

    „Der Teufel trägt Parka“ – das aktuelle Programm von Inka Meyer aus Erlangen ist ein überaus lustiges und amüsantes Plädoyer gegen den Wahnsinn der Schönheitsindustrie. Die Botschaft der Mode- und Kosmetikbranche will den Frauen und Männern vermitteln, dass sie u.a. zu alt oder nicht dünn genug seien oder einem Ideal nicht entsprechen. Um diesem angeblichen Makel zu entgehen, klatschen sich schon Grundschülerinnen so viel Wimperntusche ins Gesicht, dass sie an der Schulbank sitzend vornüberkippen. Oder der achtzigjährige Senior trägt eine knallgelbe Hippie-Jeans. Freut Euch auf einen bunten Mix aus witzigen Anekdoten und einen Abend, der nicht nur Frauen, sondern natürlich auch die Herren der Schöpfung begeistern wird. - Tickets im VVK für 25,95 €, erm. 23,95 € inkl. Gebühr / AK 24 €, erm. 22 €

    Wo?
    Stadthalle (Veranstalter: Hägeschmiede Wangen)
    88239 Wangen im Allgäu
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Comedy/Kabarett: Franziska Wanninger - Furchtlos glücklich

    Baienfurt, Hoftheater

    In ihrem aktuellen Programm sucht die bayerische Kabarettistin Franziska Wanninger vor allem nach der großen Liebe, und zwar im Seminar „furchtlos glücklich“ der höchst durchgeknallten Seminarleiterin Melissa. Wie immer geht Franziska Wanninger dabei humorvoll mit großen Themen des Alltags um, erzählt mitreißend, singt von den Untiefen des Lebens und zeigt, dass Mut immer belohnt wird. Dabei gibt sie in ihrer gewohnt charmanten Art auch mal gute Ratschläge fürs Leben und sorgt dabei regelmäßig für Lacher. - Tickets im VVK für 24,85 €, erm. 22,10 € inkl. Gebühr / AK 24 €, erm. 21,50 € / SWR3 Clubber erhalten ermäßigten AK-Preis!

    Wo?
    Hoftheater
    88255 Baienfurt
    In Kalender eintragen
  • SWR3-Veranstaltungstipps Comedy: Timo Wopp - Auf der Suche nach dem verlorenen Witz

    Einhausen, Mehrzweckhalle Einhausen (Veranstalter: Theater Sapperlot Lorsch)

    Der Kabarettist, Stand-Up-Comedian und Jongleur Timo Wopp kommt in die Einhausener Mehrzweckhalle und macht sich mit seinem Programm mit scharfsinniger Selbstironie auf die Suche nach dem verlorenen Witz. Denn als die Realität zu ihrer eigenen Satire wurde, ist der Witz abhandengekommen. Sein Credo dabei: #nofilter! Es erlaubt ihm, sehr feinfühlig auf den Gefühlen wirklich aller herumzutrampeln - gerne auch auf seinen eigenen. Bewaffnet mit Humor und Statements, die er ins Publikum feuert, sorgt er dabei für schallendes Gelächter. Mit seinen Comedy-Programmen lockt er seit einigen Jahren das Publikum in deutsche Theater- und Veranstaltungshäuser. Dabei nimmt er kein Blatt vor den Mund und analysiert geschickt und aberwitzig die verschiedensten Bereiche unserer Welt. Freut Euch auf einen spaßigen Abend voller Absurditäten. - Tickets im VVK für 26 € inkl. Gebühr (beim Theater Sapperlot direkt), sonst 29,15 € inkl. Gebühr / AK 28 €

    Wo?
    Mehrzweckhalle Einhausen (Veranstalter: Theater Sapperlot Lorsch)
    64683 Einhausen
    In Kalender eintragen
STAND
AUTOR/IN
  1. Husten, schnupfen, Covid? Corona, Grippe oder Erkältung – Symptome und Unterschiede

    Mit einem Schnupfen auf die Arbeit? Im Herbst fast normal. Denn jetzt beginnt die Grippe- und Erkältungssaison. Dann beginnt das Husten – ist es also doch Covid-19? Hier erfährst du, wie sich die Krankheiten unterscheiden und was du tun kannst.  mehr...

  2. Ticker zum Coronavirus Impfstoff bis Jahresende verfügbar?

    Das Coronavirus hat die Welt weiterhin im Griff. Viele Einschränkungen wurden seit dem Lockdown im Frühjahr gelockert. Inzwischen gehen die Infektionszahlen jedoch wieder nach oben. Alle aktuellen Entwicklungen im Ticker.  mehr...

  3. Neue Corona-Regeln Pandemiestufe 3 in Baden-Württemberg: Diese Maßnahmen gelten jetzt

    Bundesweit infizieren sich immer mehr Menschen mit dem Coronavirus. In Baden-Württemberg wurde ein kritischer Wert überstiegen. Seit Montag gilt deswegen die Pandemiestufe 3. Was bedeutet das und welche Regeln gelten dadurch?  mehr...

  4. Informationen zum Coronavirus Corona-Karten: Wie viele sind infiziert, wie viele wieder gesund?

    Wie viele Menschen wurden positiv auf Corona getestet? Und wie genau ist die Lage in Deutschland? Hier findest du Karten, die ständig aktualisiert werden.  mehr...

  5. 12. – 23. Oktober Mit SWR3 Handys spenden und Gutes tun

    Die Deutschen horten Elektroschrott: Fast 200 Millionen alte, ungenutzte Handys liegen in den Schubladen und verschwenden Platz. Zeit, sie rauszuholen und für einen guten Zweck zu spenden!  mehr...

  6. „Dachte, dass es Covid nicht gibt“ Fitness-Influencer glaubte nicht an Corona – jetzt ist er daran gestorben

    Der 33-jährige Influencer Dmitriy Stuzhuk glaubte nicht an Corona und die Pandemie. Doch dann wurde er im Urlaub plötzlich krank. Diagnose: Covid-19. Jetzt ist der Ukrainer tot.  mehr...