STAND
AUTOR/IN

2020 kann am Tunisee in Freiburg wegen Corona leider nicht gefeiert werden. Hier findest du die Highlights von 2019, um die Zeit zu überbrücken bis zum nächsten Sea You Festival.

Corona-Maßnahmen Sea You Festival 2020 verschoben

Nachdem die Regierung bekannt gegeben hat, dass bis Ende August keine Großveranstaltungen mehr stattfinden können, wurde jetzt auch das Sea You Festival verschoben.  mehr...

Mit dem Wakeboard über den See surfen, im Bikini auf der Wiese tanzen – zu den fettesten Beats von absoluten Top-DJs: Das Sea You Festival 2019 war der perfekte Kurzurlaub am Tunisee in Freiburg! Alle Farben, Lost Frequencies, Klingande, YouNotUs und viele mehr! Ihr habt alle abgefeiert!

Das konntest du beim Sea You Festival erleben

Das Sea You Festival liegt an einem der wärmsten Orte in Deutschland, direkt an einem Badesee und hat am 13. und 14 Juli am Tunisee in Freiburg stattgefunden. Neben den feinsten Elektro-Beats konnte man noch einiges mehr genießen:

XXL-Flamingos, die über den See schippern, eine Chillout-Area mit Hängematten, eine Styling-Area, in der man sich schminken lassen konnte, #festivalglitter, oder eine Fashion- und Beauty-Lounge, die jedem Festival-Outfit den letzten Schliff verliehen hat.

Sea You Festival am Tunisee in Freiburg 2019

Sea You Festival 2019 (Foto: SWR3)
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
4. Übung: Einseitige Bauchpressenhaltung Diese Übung bewegt in der Rückenlage alle Gelenke ohne Körpergewicht, so dass die Gelenkschmiere wieder zum Fließen kommt und so die Gelenke versorgt werden. Gleichzeitig ist es eine Kräftigungsübung für die Bauchmuskulatur und Dehnung von Körpervorder- und Rückseite im Wechsel.Einatmend strecken Sie die Arme nach hinten und die Beine weit nach vorne. Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
3.Übung: Nach unten blickende HundhaltungDiese Haltung dehnt die gesamte Körperrückseite – auch die Beinrückseiten, dehnt den Brustraum, kräftigt Schultern, Arme, Handgelenke und Hände – und macht wach! Im Vierfüßlerstand setzen Sie die Handgelenke unter die Schultergelenke – die Kniegelenke unter die Hüftgelenke – ziehen die Schultern weg von den Ohren und richten den Rücken gerade ein. Heben Sie dann die Knie etwas vom Boden weg – schieben Sie sich von den Händen ausgehend mit dem Gesäß nach … Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Ziehen Sie dann das linke Knie nach vorne zwischen die Hände. Eventuell können Sie den linken Unterschenkel etwas nach rechts ablegen. Wenn das Knie schmerzt, dann lassen Sie den Unterschenkel gerade unter dem Oberschenkel. Schieben sie das rechte Bein gestreckt weit nach hinten. Lassen Sie die rechte Leiste nach unten sinken – spüren Sie hier Dehnung – auch links im Becken und Oberschenkel die Dehnung wahrnehmen. Die Hände stützen mit den Fingerkuppen neben dem linken Knie den Oberkörper – ric… Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen
Bild in Detailansicht öffnen

Wer mutig war, konnte sogar mit dem Wakeboard über den Tunisee brettern. Besonders schön war auch die Water-Chillout-Area, ein kleiner Steg, der auf den See führt und genügend Platz für deine heiß getanzten Füße im Wasser hatte.

Eine ganz besonderes Highlight von 2019: Das neue Bühnenbild der Stage 3 war doppelt so groß wie im Vorjahr und hatte die Form eines gigantischen Seeadlers.

Sea You Festival Bühne (Foto: SWR3)
Die größte Bühne des Sea You Festivals

So groß war das Festivalgelände des Sea You Festival:

So großartig ist das Sea You Festival 2019 am Tunisee in Freiburg! 100 DJs auf 7 Bühnen feiern mit euch auf Elektro-Beats ab! Wer ist dieses Jahr dabei und oder will unbedingt mal hin? In unserer Instagram Story könnt ihr live mit dabei sein! Wir haben dort die angesagtesten Festivaloutfits und üben die Tanzmoves! 😅✌️❤️ #seayou2019 . . . #seayou19 #seayoufestival #freiburgimbreisgau #tuniseefreiburg #festivals #festivalglitter #dance #elektrofestival #swr3online #swr3 @seayou_festival

Sea You Festival: Das war das Line-Up 2019

  • Alle Farben
  • Lost Frequencies
  • YouNotUs (live)
  • Klingande

Außerdem: Adam Beyer, Amelie Lens, AKA AKA feat. Thalstroem, Adana Twins, Ben Klock, Boris Brejcha, Dubfire, Deepend, Dirty Doering, Felix Kröcher, Jamie Jones, Jan Blomqvist (live), Joyhauser, Klaudia Gawlas, Kerstin Eden, Len Faki, Lexy & K-Paul (live), Lovra, Maceo Plex, Monika Kruse, Marika Rossa, Marcus Meinhardt, Mausio, N'to (live), Niconè, Pan-Pot, Pappenheimer, Sam Paganini, Solomun, Sven Väth, Spartaque*, Thomas Schumacher, The Yellowheads, Timon Mandl*, Two Pauz, Victor Ruiz, Vanita. *playing @Hans Bunte Areal. Freiburg

STAND
AUTOR/IN

Meistgelesen

  1. Mit Protest-Botschaften auf den Türen Auto fährt ins Tor des Bundeskanzleramts

    Die Polizei hat einen Mann festgenommen, der mit einem Auto in das Tor des Bundeskanzleramtes gefahren ist. Jetzt wird in alle Richtungen ermittelt.  mehr...

  2. Regeln gelten länger und werden strenger Bund-Länder-Treffen: Das sind die Ergebnisse

    Bund und Länder haben sich auf eine Verlängerung und Verschärfung der Corona-Regeln geeinigt. Wir erklären, was bis zum 20. Dezember gilt und welche Ausnahmen es für Weihnachten und Silvester geben soll. Und eine Psychologin gibt Tipps, wie man trotz weiterer Einschränkungen gut durch den Winter kommt.  mehr...

  3. Kunstwerk, Außerirdische oder Corona-Reset-Knopf? Geheimnisvolle Metallsäule mitten in der Wüste in den USA entdeckt

    Eigentlich wollte die Hubschrauber-Crew aus der Luft in einer abgelegenen Gegend nach Schafen Ausschau halten. Doch statt der Tiere entdeckten sie einen mysteriösen Monolithen - der jetzt für viel Aufregung sorgt.  mehr...

  4. Skandal in Uniform Zwei Polizisten in Rom haben Sex im Dienstwagen und die Kollegen hören per Funk mit

    Diese Geschichte hört sich an, als wäre es ein schlechtes Drehbuch eines Pornos: Zwei Polizisten aus Rom haben während ihres Dienstes Sex. Dabei kommen sie scheinbar auf das Service-Radio und lassen aus Versehen ihre Kollegen mithören.  mehr...

  5. Nicht nachmachen Junge schließt sich wegen Internetvideo in Paket-Schließfach ein

    In Bad Mergentheim hat sich ein Junge wegen eines Internetvideos in eine Paketstation eingeschlossen. Eine schlechte Idee, denn am Ende musste er von der Feuerwehr gerettet werden.  mehr...

  6. Youtuber findet Staat zu lasch Neues Rezo-Video: „Wenn Idioten deine Freiheit und Gesundheit gefährden“

    „Querdenker“ können auf Corona-Demos machen, was sie wollen, sagt Rezo: Ihre aggressiven Rechtsbrüche würden ebenso verharmlost wie ihre Verbindungen zu Rechtsextremen. Der Youtuber hat den Kanal voll und geht in seinem neuen Video voll ab.  mehr...