Stand
AUTOR/IN
Benedikt Wiehle
Benedikt Wiehle (Foto: SWR3 Das Magazin)
Sara Talmon
SWR3 Moderatorin Sarah Talmon (Foto: SWR3)
KÜNSTLER/IN
Heidi Klum

Sie ist vieles: Model, Entertainerin, Jury-Mitglied und Moderatorin. Aber Sängerin ist Heidi Klum eigentlich nicht. Eigentlich…

… bis auf zwei Ausnahmen. Erstens: der Weihnachts-Song Wonderland. Und zweitens: die Single Chai Tea With Heidi zusammen mit Rap-Star Snoop Dog – 2022 der Titelsong zu ihrer TV-Show Germanys Next Topmodel. Zur Eröffnung des Finales sang Heidi das Lied live und wurde dabei von ihrem Mann Tom Kaulitz am Flügel begleitet.

Auch wenn der Auftritt (ab 1.47 Minute) durchaus ernst gemeint war, sorgte er für viel Spot im Netz über Heidis Gesangskünste.

Sunglasses At Night: Heidi Klums neuer Song

Aber Heidi Klum lässt sich nicht von Kommentaren im Internet davon abhalten, wieder einen Song für die neue Staffel ihrer Casting-Show aufzunehmen.

Ich bin ja schon eine, die Leute gerne mit Dingen überrascht, bei denen man denkt: Das ist aber jetzt ungewohnt. Die Zeiten, in denen man in eine Schublade gesteckt werden muss, sind vorbei. Ich finde, man kann auch gerne unterschiedliche Sachen machen, wenn man Bock drauf hat!

Diesmal ist es aber kein neugeschriebenes Lied, sondern ein Cover des 80er-Jahre-Kulthits Sunglasses At Night von Corey Hart. Im SWR3-Intervew hat Heidi erzählt, wie es dazu kam. Im Kopf hatte sie eine lange Partynacht:

Ich kenn das ja von mir selber: Wenn du viel getanzt hast, das Make-Up hängt schon ein bisschen schief und du bist schon verschwitzt – du wünscht dir einfach eine Sonnenbrille.

Und natürlich gibt die Sonnenbrille auch einen gewissen „Cool-Faktor“, meint das Topmodel. Also fiel ihr der Sonnenbrillen-Ohrwurm Sunglasses At Night ein – den sie neu aufnehmen wollte, um dem Song einen neuen Vibe zu geben. Das Einsingen hatte aber eher weniger vom glamourösen Model-Leben, erzählt Heidi im SWR3-Interview:

Ich singe das natürlich öfters, noch eine Runde und noch eine Runde. Und mit der Technik sucht man sich die besten Takes raus und schiebt dann irgendwelche Sachen hin und her. Mein Mann ist da immer besonders hilfreich.

Tom Kaulitz: So hat er seiner Frau Heidi Klum beim Aufnehmen geholfen

Tom Kaulitz, der mit seiner Band Tokio Hotel (Durch den Monsun) zum Weltstar wurde und heute einen der erfolgreichsten deutschen Podcasts (Kaulitz Hills) hat, fragt sie nach Rat. Er ist als Komponist an den Songs seiner Frau Heidi beteiligt und gibt sehr ehrliches Feedback:

Es ist am Anfang auch ein bisschen peinlich, wenn du das mit deinem Mann machst. Vor allem, wenn es so schief ist. Er sagt dann: ´Ne, lass uns mal lieber ein bisschen tiefer machen das Ganze.´

Als Jurymitglied bei der Casting-Show America’s Got Talent hat Heidi schon viele Naturtalente auf der Bühne erlebt.

Das ist bei mir nicht der Fall. Aber es geht bei mir auch nicht um die Frage: Wie hört sich die Stimme an? Es ist eher der Vibe von diesem Track. Ich glaube, meine Stimme hätte auch mit einer anderen ausgetauscht werden können. Aber es war meine Idee und so hört es sich an, wenn ich das singe. Ich habe auch versucht, ein kleines bisschen sexier und mit einer tieferen Stimme zu singen.

Produziert hat den Song Star-DJ Tiesto (The Business). Heidi kennt inzwischen viele berühmte DJs wie Zedd oder Kygo und ist mit ihnen befreundet. Aber Tiesto ist für sie der EDM-Gott. Der Gott der Electronic Dance Music.

Der macht den Bass so, dass es wirklich in deinen Körper eindringt. Ich liebe seine Musik und ich finde ihn auch so cool. Er ist 53 Jahre alt und rockt das so dermaßen – gerade, weil viele Leute auch immer so gerne auf dem Alter rumreiten(..). Für mich ist es größte Kompliment, dass er überhaupt ja gesagt hat zu mir, denn er macht jedes Jahr Songs mit so vielen großen Künstlern.

Heidi Klums Neujahrs-Vorsatz: Weniger Kaffee

Das neue SWR3 Morningshow Team mit Constantin Zöller und Rebekka de Buhr hat mit Topmodel Heidi Klum auch darüber gesprochen, wie sie gesünder in das Jahr 2024 starten will. Anscheinend ist Heidi ein richtiger Kaffee-Junkie. Dabei tut ihr so viel Koffein einfach nicht gut. Das hat sie im SWR3-Interview verraten.

Ich bin eh schon ein kleiner Firecracker und rede super schnell und mit dem Kaffee geht das alles noch viel schneller.

Weniger Kaffee würde den meisten Menschen wahrscheinlich auch guttun. Vor allem, weil Kaffee mit der Zeit seine Wirkung verliert. Woran das liegt und wie wir uns den Kaffee-Kick zurückholen können, lest ihr hier:

Heidi Klum macht Tanzkurs mit Ehemann Tom Kaulitz

Das Topmodel will zwar weniger Kaffee trinken, um ein bisschen runterzukommen, aber sich gleichzeitig auch mehr bewegen: Sie will tanzen! Sie belegt jetzt jeden Samstag einen Tanzkurs mit Ehemann Tom Kaulitz. Die beiden wollen alle Standardtänze von Rumba, über Cha-Cha-Cha bis hin zu Salsa lernen. Hauptgrund für dieses Vorhaben: Tom hat als Schüler nie einen Tanzkurs gemacht. Heidi hat dagegen die meisten Tänze schon in jungen Jahren gelernt.

... Aber wir wollen zusammen gerne mehr das Tanzbein schwingen können. Deswegen freue ich mich darauf, dass wir dieses Jahr diese Tänze alle lernen.

Heidi Klum macht es im Grunde genau richtig. Dadurch, dass sie jede Woche einmal zum Tanzkurs geht, hat sie sich eine feste Routine gesetzt. Wobei es einem Topmodel vermutlich nicht schwerfallen sollte, sportliche Routinen einzubauen. 😉 Wie auch ihr das schaffen könnt und welche Übungen für Viel-Sitzer besonders effektiv sind, lest ihr hier:

Spoiler: Sie ist super einfach! Sporttherapeut: Diese Übung hilft bei Rückenschmerzen

Hier bekommt ihr die ultimative Übung für alle Vielsitzer und Rückengeplagte! Und für alle, die sich mit ihren Neujahrsvorsätzen schwer tun: Wir haben Tipps für euch!

Heidi Klums Tipp für die neuen Morningshow-Moderatoren 

Die SWR3-Moderatoren Constantin Zöller und Rebekka de Buhr haben im Interview natürlich ihre Chance genutzt und nach einem guten Rat für ihren Start in die SWR3 Morningshow gefragt. Und natürlich hat die selbsternannte Modelmama eine Weisheit auf Lager, die zugegeben nicht sehr originell, aber immerhin nett gemeint ist.

Ich glaube, man muss Spaß haben in dem, was man tut.

Noch mehr Power-Sprüche, die es vielleicht schaffen, euch fürs neue Jahr zu motivieren, gibt es hier — im Zweifel als Vorlage für ein neues Wandtattoo. 😉

Meistgelesen

  1. Kiel

    Tatort-Kritik aus Kiel: „Borowski und der Wiedergänger“ Check hier, ob der Tatort am Sonntag was für dich ist!

    Kommissar Borowski und seine junge Kollegin ermitteln bei einer schwerreichen Unternehmer-Familie, weil der Ehemann der Firmenchefin verschwunden ist.

  2. Storys der SWR3-Community Taxifahrer mit Herz – das sind eure schönsten Geschichten 💕

    Die Geschichte von Taxifahrer Maschid und dem 14-jährigen Lenny hat uns alle berührt. Fast noch besser sind eure eigenen Taxi-Storys – danke für eure tollen Kommentare!

  3. Wird Essen gehen jetzt teurer? Mehrwertsteuer-Erhöhung: Wie geht es den Gastronomen damit?

    Nach vielen Diskussionen wurde die Mehrwertsteuer in der Gastronomie zum 1. Januar 2024 wieder auf 19 Prozent angehoben. Wie geht es den Gastronomen damit? Bleiben die Kunden aus?