SWR3 Kurzmeldungen

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Februar 2017

15-Jährige aus Bad Säckingen gefunden

Das vermisste Mädchen aus Bad Säckingen ist gefunden worden. Die Polizei sagt, dass sich die 15-Jährige im Moment in der Obhut des Jugendamtes befindet. Wo sie gefunden wurde, ist unklar. Ein Polizeisprecher sagte aber, dass sie „ziemlich weit gekommen“ sei. Das Mädchen war Samstagnacht in Laufenburg im Landkreis Waldshut verschwunden.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Februar 2017

Bahn rüstet auf LED-Lampen um

Was viele schon zu Hause im Wohnzimmer haben, soll künftig auch im Bahnverkehr eingesetzt werden: Die Bahn will ihre Signal-Anlagen in den kommenden Jahren auf LED-Lampen umrüsten. Verschiedene Modelle werden zurzeit in einem Labor in München getestet. Die Bahn will ihre Signal-Anlagen weniger anfällig für Störungen machen: LED-Lampen halten deutlich länger als die bisherigen Glühbirnen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Februar 2017

Polizeieinsatz in Bad Schussenried

In Bad Schussenried im Kreis Biberach gab es am Morgen einen größeren Polizeieinsatz. Dort hatte ein Mann zuerst einen Passanten mit einer Waffe bedroht und sich danach in einem Gebäude verschanzt. Das Sondereinsatzkommando hat den Bewaffneten schließlich aus dem Haus geholt und festgenommen. Näheres will die Polizei im Laufe des Vormittags bekanntgeben.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Februar 2017

Blitzermarathon gegen Raser fällt erneut aus

Baden-Württemberg lässt den Blitzermarathon gegen Raser in diesem Jahr schon wieder ausfallen. Grund: die Polizei hat dafür einfach keine Zeit. Ein Sprecher des Innenministeriums hat gesagt, dass die Ressourcen gut verteilt werden müssten. Durch die Terrorlage und die Flüchtlingssituation habe die Polizei gut zu tun. Letztes Jahr hat Baden-Württemberg auch nicht bei der europaweiten Aktion mitgemacht.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Februar 2017

Ankara: 330 Militärangehörige vor Gericht

In Ankara stehen ab heute 330 Militärangehörige vor Gericht. Die türkische Regierung wirft ihnen vor, etwas mit dem Putschversuch auf Präsident Erdogan im letzten Sommer zu tun zu haben. Dabei kamen rund 250 Menschen ums Leben.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Februar 2017

86-Jährige fährt 40 Kilometer als Falschfahrerin

Eine 86-Jährige ist auf der A31 in Niedersachsen 40 Kilometer als Falschfahrerin unterwegs gewesen. Die Frau ließ sich auch nicht von der Polizei stoppen. Sie fuhr weiter und weiter. Bis ein Nagelgurt das Auto zum Stehen brachte. Die Polizei sagt, dass die Frau desorientiert war. Sie wurde zum Arzt gebracht.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Februar 2017

Rekordwert bei Abflügen an deutschen Flughäfen

Von Deutschlands Flughäfen sind im vergangenen Jahr 112 Millionen Passagiere gestartet – so viele, wie noch nie. Das hat das Statistische Bundesamt ausgerechnet. Die meisten Flüge gingen nach Spanien, deutlich weniger in die Türkei, nach Ägypten und Tunesien.

Dieser Ludwigshafener Tatort ist ein besonderer Tatort: Zum ersten Mal gab es kein ausformuliertes Drehbuch. Der ganze Tatort ist mehr oder weniger improvisiert. Und ist mit vielen Laienschauspielern aus einem echten Amateurtheater gedreht. Ob das Experiment gelungen ist? So mittel, findet SWR3-Tatort-Checker Michael Haas.

 mehr...

Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Sachen, die Lachen machen – zum Nachkichern und Mitnehmen.

 mehr...

SWR3-Moderator Kristian Thees hat früher mit Anke Engelke zusammen Radio gemacht und ruft sie jetzt regelmäßig aus seiner Sendung an. Worüber die beiden dann plaudern, hört ihr im SWR3-Podcast „Wie war der Tag, Liebling?“

 mehr...

Das SWR3 Topthema ist der tägliche Info-Schwerpunkt in der SWR3 Nachmittagsshow – immer gegen 17:40 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de. Damit seid ihr in vier Minuten bestens informiert über die wichtigen Themen.

 mehr...

Highlight-Event für Schauspieler: die Verleihung der Academy Awards – kurz, Oscars – in Los Angeles. 60 Statuen warten auf ihre Besitzer. Wir zeigen euch, wie die Dinger hergestellt werden.