SWR3 Kurzmeldungen

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

21. Juli 2017

Bayer hat Lieferengpässe bei flüssigem Aspirin

Der Pharmakonzern Bayer hat Probleme bei der Auslieferung von flüssigem Aspirin. Das bestätigte eine Sprecherin. Das Medikament wird per Injektion oder Infusion zur Blutverdünnung eingesetzt, um beispielsweise Herzinfarkte zu behandeln. Grund für den Lieferengpass ist laut Bayer ein Problem in der Produktion, das noch einige Monate anhalten könnte. Notfallwagen und Rettungsstellen würden vorrangig beliefert.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

21. Juli 2017

Weniger Lärm am Frankfurter Flughafen

Am Frankfurter Flughafen hat eine Testphase zur Verringerung des Fluglärms begonnen. Zum ersten Mal ist ein Flugzeug mit einem neuen Navigationsverfahren gestartet. Das Verfahren ermöglicht optimale Kurven beim Abflug, was den Lärm der Triebwerke reduzieren soll. Angewandt wird die Methode das nächste halbe Jahr bei der Südumfliegung – danach werten Fachleute die Messdaten aus. Profitieren könnten unter anderem Teile von Rheinhessen sowie einige Vororte von Mainz.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

21. Juli 2017

Kirche verliert Zehntausende Mitglieder

Auch wenn immer weniger Katholiken und Protestanten aus der Kirche austreten, sei der Wert mit über 160.000 Austritten noch sehr hoch. Das teilte die Deutsche Bischofskonferenz mit. Vergangenes Jahr hätten rund 11 Prozent weniger Menschen die katholische Kirche verlassen als noch im Jahr zuvor. Bei den evangelischen Kirchen gab es im gleichen Zeitraum rund 10 Prozent weniger Austritte. Gut jeder zweite Deutsche gehört einer der beiden großen Kirchen an.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

21. Juli 2017

Studie: Journalisten in Flüchtlingskrise nicht neutral

Viele Journalisten sind bei ihrer Berichterstattung über die Flüchtlingskrise nach einer Studie nicht objektiv gewesen. Statt als unvoreingenommener Beobachter die Politik kritisch zu hinterfragen, habe der Journalismus oft die Sicht der politischen Elite übernommen, bemängelt die Untersuchung der Otto Brenner Stiftung. Für die Studie seien über 30.000 Beiträge erfasst worden – etwa aus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, Süddeutschen Zeitung und Bild sowie mehr als 80 Lokal- und Regionalzeitungen. Auch Onlineseiten wie tagesschau.de und spiegel.de wurden berücksichtigt.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

21. Juli 2017

Viele Spielplätze sind nicht sicher

Auf vielen Spielplätzen in Deutschland gibt es immer noch Sicherheitsmängel. Das berichtet der TÜV Rheinland. Drei Viertel der Spielplätze wiesen gefährliche Stellen wie brüchiges Holz oder Stolperfallen auf. Schwere Mängel wie einsturzgefährdete Spielgeräte oder Strangulationsgefahren seien allerdings zurückgegangen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

21. Juli 2017

55 Milliarden Euro Schaden durch Hackerangriffe

Der deutschen Wirtschaft entsteht jedes Jahr ein Schaden von rund 55 Milliarden Euro durch Sabotage, Spionage und Datendiebstahl. Das ist das Ergebnis einer Studie, die der Branchenverband Bitkom durchgeführt hat. Jedes zweite Unternehmen ist schon mal angegriffen worden, aber nur jedes dritte meldet die Cyberattacken, so die Studie.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

21. Juli 2017

Löw gewinnt vor Landgericht gegen Burda

Fußball-Bundestrainer Joachim Löw hat seine Gegendarstellungsklage gegen den Burda-Verlag gewonnen. Eine Burda-Illustrierte hatte auf der Titelseite über eine angebliche Beziehung zwischen Löw und einer Schauspielerin berichtet. Das Landgericht Offenburg urteilte, der Bundestrainer habe das Recht auf eine Gegendarstellung und zwar ebenfalls auf dem Titel. Gegen das Urteil ist noch Berufung möglich.

Wenn eine Hollywoodproduktion 180 Millionen Dollar kostet, sind das Peanuts. Aber wenn ein europäischer Film so viel Geld verschlingt, ist das schon krass. „Valerian – Die Stadt der tausend Planeten“ war so teuer. Euer Geld ist aber nur sinnvoll angelegt, wenn ihr auf „Star Wars“ auf LSD steht.

 mehr...

SWR3-Moderator Kristian Thees hat früher mit Anke Engelke zusammen Radio gemacht und ruft sie jetzt regelmäßig aus seiner Sendung an. Worüber die beiden dann plaudern, hört ihr im SWR3-Podcast „Wie war der Tag, Liebling?“

 mehr...

Das SWR3 Topthema ist der tägliche Info-Schwerpunkt in der SWR3 Nachmittagsshow – immer gegen 17:40 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de. Damit seid ihr in vier Minuten bestens informiert über die wichtigen Themen.

 mehr...

Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Sachen, die Lachen machen – zum Nachkichern und Mitnehmen.

 mehr...