SWR3 Kurzmeldungen

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

10. Dezember 2017

Griechenland siedelt erste Flüchtlinge um

Griechenland hat damit begonnen, Migranten von den griechischen Inseln aufs Festland und nach Kreta zu bringen. Die Regierung will damit die überfüllten Flüchtlingslager auf den Inseln entlasten. Dem staatlichen Rundfunk zufolge wurden zunächst 480 Menschen verlegt. Bis Jahresende sollen es rund 5.000 sein. Es sei zudem geplant, mehr Flüchtlinge als vereinbart zurück in die Türkei zu bringen. Darauf hätten sich der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras und der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan verständigt.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

10. Dezember 2017

Trainerwechsel bei Borussia Dortmund

Fußball Bundesligist Borussia Dortmund hat auf die schwachen Ergebnisse der vergangenen Wochen reagiert und sich von Trainer Peter Bosz getrennt. Seine Nachfolge tritt Peter Stöger an, der erst vor einer Woche bei Tabellen-Schlusslicht Köln entlassen worden war. Dortmund hat zuletzt acht Bundesligaspiele in Folge nicht gewonnen und ist aus der Champions League ausgeschieden. Nach der 1:2-Niederlage gestern gegen Bremen entschloss sich die Vereinsführung zum Handeln. Stöger sagte, er gehe seine neue Aufgabe mit viel Freude und vielen Emotionen an.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

10. Dezember 2017

Flugausfälle in Frankfurt wegen Winterwetter

Fluggäste am Frankfurter Flughafen müssen mit Ausfällen und Verspätungen rechnen. Mehrere innerdeutsche und innereuropäische Flüge wurden heute früh annulliert. Grund sei das winterliche Wetter, schreibt der Flughafen Frankfurt auf seiner Website. Reisende werden gebeten, möglichst früh am Check-in-Schalter zu sein und sich schon vorher über ihren Flug zu informieren.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

10. Dezember 2017

EU kritisiert Menschenrechtslage in China

Die EU prangert die schlechte Situation von Regierungskritikern in China an – und fordert das Land erneut auf, die Menschrechte zu achten. Viele Aktivisten und Anwälte würden weiter eingesperrt und verurteilt. Viele Verdächtige würden gefoltert. Die Lage habe sich im zurückliegenden Jahr weiter verschlechtert, so die EU-Vertretung in Peking. Heute vor 69 Jahren haben die Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschrechte verabschiedet. Deshalb gilt der 10. Dezember als "Internationaler Tag der Menschrechte".

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

10. Dezember 2017

Fahrplanwechsel: Tickets sind teurer

Bahnfahren im Fernverkehr ist ab heute teurer. Mit dem Fahrplanwechsel steigen die Preise bei der Deutschen Bahn. Fahrkarten in der zweiten Klasse kosten im Schnitt 1,9 Prozent mehr, in der ersten Klasse 2,9 Prozent. Außerdem können Fahrgäste ab heute die neue ICE-Strecke Berlin-München nutzen. Statt bisher sechs Stunden dauert die Fahrt jetzt nur etwa vier Stunden. Wegen der neuen Strecke stellt die Bahn etwa ein Drittel ihrer ICE- und IC-Fahrpläne um.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

10. Dezember 2017

Arabische Liga wütend auf Donald Trump

Die Arabische Liga fordert, dass der Staat Palästina international anerkannt und Ost-Jerusalem dessen Hauptstadt wird. Das sagte der Generalsekretär des Staatenbündnisses, Ahmed Aboul Gheit, bei einer Krisensitzung der Arabischen Liga. Sie reagiert damit auf die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als israelische Hauptstadt anzuerkennen und die US-Botschaft dorthin zu verlegen. Seitdem kommt es im Nahen Osten zu Ausschreitungen; mehrere Menschen wurden dabei getötet und zahlreiche verletzt. Die gemäßigte Fatah von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas rief zu weiteren Protesten gegen Israel auf.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

10. Dezember 2017

Chris Rea bricht bei Konzert zusammen

Der britische Sänger Chris Rea ist gestern Abend bei einem Konzert in Oxford auf der Bühne zusammengebrochen. Das Konzert wurde beendet, Rea liegt im Krankenhaus. Sein Zustand sei stabil, heißt es. Der 66-Jährige hatte vor einem Jahr einen Schlaganfall. Bekannt ist Chris Rea unter anderem für seinen Weihnachts-Hit "Driving home for Christmas".

Auf der neuen DELUXE LIVE EDITION seines Albums „Human“ hat Rag'n'Bone Man auch eine DVD mit seinem kompetten Konzert vom New Pop Festival 2017 gepackt. Außerdem gibt's – im Gegensatz zum ursprünglichen Album – auch noch sieben Songs, die teilweise auf älteren EPs waren. Dazu gibt's noch drei Singles in exklusiven Liveversionen.


 zu den Fotos

SWR3-Moderator Kristian Thees hat früher mit Anke Engelke zusammen Radio gemacht und ruft sie jetzt regelmäßig aus seiner Sendung an. Worüber die beiden dann plaudern, hört ihr im SWR3-Podcast „Wie war der Tag, Liebling?“

 mehr...

Das SWR3 Topthema ist der tägliche Info-Schwerpunkt in der SWR3 Nachmittagsshow – immer gegen 17:40 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de. Damit seid ihr in vier Minuten bestens informiert über die wichtigen Themen.

 mehr...

Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Sachen, die Lachen machen – zum Nachkichern und Mitnehmen.

 mehr...