Der TÜV hat zum ersten Mal eine App als Verhütungsmittel anerkannt. Die Entwickler werben damit, dass die App so sicher sei wie die Pille. Wir klären, warum die Verhütungs-App trotzdem nicht für alle Frauen zu empfehlen ist.

 mehr...

SWR3 Kurzmeldungen

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2017

Warnung vor betrügerischen Streaming-Diensten

Verbraucherschützer warnen vor betrügerischen Streaming-Diensten, die Nutzer in teure Abofallen locken. Die Verbraucherzentrale Bayern sagt, dass unseriöse Firmen aktuelle Kinofilme zum Streamen anbieten würden und die Nutzer dann teure Abos abschließen lassen. Die Verbraucherschützer raten: Wenn brandneue Kinofilme zum Streamen angeboten würden, könne das nicht legal sein. Wer darauf reingefallen sei, sollte sofort kündigen oder das 14-tägigige Wiederrufsrecht nutzen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2017

Demos gegen Abschiebung

In mehreren Städten in Baden-Württemberg sind heute Abend Demos gegen Abschiebungen nach Afghanistan geplant - unter anderem in Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim. Hintergrund: Von München aus sollen 50 abgelehnte Asylbewerber nach Afghanistan abgeschoben werden. Die Abschiebung eines Mannes ist inzwischen per Gerichtsbeschluss gestoppt worden.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2017

Verdächtiger im Mordfall Freiburg schon erwachsen

Nach dem Mord an einer Studentin in Freiburg hat die Staatsanwaltschaft ein Altersgutachten für den Tatverdächtigen eingeholt. Der Gutachter sagt, dass der tatverdächtige Flüchtling zum Tatzeitpunkt wohl 22 Jahre alt war. Die Staatsanwälte wollen ihn jetzt nach Erwachsenen-Strafrecht anklagen. Der Tatverdächtige war als Flüchtling eingereist und behauptet, minderjährig zu sein. Im Jugendstrafrecht liegt die Höchststrafe bei zehn Jahren. Die Studentin war Mitte Oktober getötet worden.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2017

US-Bürgerrechtler gegen Abschiebepläne

Eine US-Bürgerrechtsorganisation will rechtlich gegen die neuen Abschiebepläne der Regierung vorgehen. Die Anordnungen zeigten wie auf menschlichem Anstand herum getrampelt werde – zugunsten einer aggressiven Massenausweisung, hieß es. Das Heimatschutzministerium hat die US-Behörden aufgerufen, härter gegen illegale Einwanderer vorzugehen. Ausweisungen sollen bald schneller möglich sein.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2017

Eingangstor zurück im ehemaligen KZ Dachau

Das alte Eingangstor des ehemaligen Konzentrationslagers in Dachau wird am Mittwoch wieder nach Bayern zurückgebracht. Es war vor fast zweieinhalb Jahren gestohlen worden und dann im Dezember in Norwegen wieder aufgetaucht. Das Tor mit der Aufschrift „Arbeit macht frei“ kommt aber nicht an seinen ursprünglichen Platz. Es wird restauriert und danach ein Teil der Dauerausstellung der Gedenkstätte.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2017

Champions League: Leverkusen und Monaco verlieren

In der Fußball-Champions-League steht Bayer Leverkusen vor dem Ausscheiden im Achtelfinale. Das Team verlor vor eigenem am Dienstagabend Publikum das Hinspiel gegen Atletico Madrid mit 2:4. Im anderen Achtelfinalspiel gewann Manchester City zuhause gegen den AS Monaco mit 5:3.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Februar 2017

Demos gegen Abschiebungen nach Afghanistan

In mehreren Städten in Baden-Württemberg sind am Mittwochabend Demos gegen Abschiebungen nach Afghanistan geplant. Protestaktionen sind unter anderem in Stuttgart, Karlsruhe, Tübingen und Biberach geplant. Flüchtlingsorganisationen gehen davon aus, dass am Mittwoch die dritte vom Bund geleitete Sammelabschiebung nach Afghanistan ansteht.

Harry will umziehen, Lindsay Lohan hat mal wieder Probleme, Tom Hanks hat umgeschult und Sarah Lombardi plant ihre Solo-Karriere. Außerdem: ein Beatles-Comeback.

 

Neu im Kino: Der Terror-Thriller „Boston“, der vom tragischen Bombenanschlag auf den Boston-Marathon 2013 handelt. Drei Menschen sterben, 264 werden verletzt, die Attentäter gejagt. Jo Müller hat den Film gesehen: Was macht ihn denn sehenswert?

 mehr...

In sechs Kategorien für den Oscar 2017 nominiert: „Lion“, die Verfilmung des autobiographischen Bestsellers von Saroo Brierley. Mit dabei unter anderem Dev Patel, bekannt aus dem Kinohit „Slumdog Millionär“, Rooney Mara und Nicole Kidman. Was verspricht der Film?

 mehr...

Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Sachen, die Lachen machen – zum Nachkichern und Mitnehmen.

 mehr...

SWR3-Moderator Kristian Thees hat früher mit Anke Engelke zusammen Radio gemacht und ruft sie jetzt regelmäßig aus seiner Sendung an. Worüber die beiden dann plaudern, hört ihr im SWR3-Podcast „Wie war der Tag, Liebling?“

 mehr...

Das SWR3 Topthema ist der tägliche Info-Schwerpunkt in der SWR3 Nachmittagsshow – immer gegen 17:40 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de. Damit seid ihr in vier Minuten bestens informiert über die wichtigen Themen.

 mehr...

Geht's noch ohne Smartphone? Bei den meisten nicht – Forscher sagen, dass wir unser Smartphone mindestens alle 18 Minuten in die Hand nehmen, um bloß nichts zu verpassen. Es geht aber auch anders. Wie sagen wir euch hier.

 mehr...

Viel Dialekt, kurze Röckchen, Uniformen und hochgestreckte Beine. Aber: kein Konfetti, keine Luftschlangen, nur ein Prinzessinnenkostüm und eine rote Nase. Der Tatort „Tanzmariechen“ taugt auch für Tatort-Fans, die mit Karneval, Fasching oder Fasnet so gar nichts anfangen können.

 mehr...