SWR3 Kurzmeldungen

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Oktober 2018

Rückruf von Sprossen wegen Keimbelastung

Die Wormser Firma Healthy Powerfood ruft Sprossen wegen möglicher Keimbelastung zurück. Betroffen seien Produkte mit dem Namen „Alfalfa“, „Salatmix“, „Gourmet“, „Aufs Brot“ und „Sommersprossen“ mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum bis einschließlich 29. Oktober. Das hat das rheinland-pfälzische Landesuntersuchungsamt mitgeteilt. Die Sprossen sind demnach vor allem an Naturkost- und Bioläden unter anderem in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg geliefert worden. Ein Verzehr der Sprossen könnte Durchfallerkrankungen auslösen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Oktober 2018

Statistik: weniger Autodiebstähle

Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz gehören zu den Bundesländern mit den wenigsten Autodiebstählen. Das geht aus Zahlen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft hervor. Demnach kamen bundesweit im vergangenen Jahr auf 1.000 registrierte Autos im Schnitt 0,5 Diebstähle. In Rheinland-Pfalz waren es 0,2, in Baden-Württemberg nur 0,1. Der wirtschaftliche Schaden durch Autodiebstähle stieg nach Angaben des Verbandes im Vergleich zum Vorjahr um acht Prozent auf den Rekordwert von 324 Millionen Euro. Die Diebe hätten zwar weniger, aber dafür teurere Autos gestohlen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Oktober 2018

Hurrikan „Willa“ steuert auf Mexiko zu

Im Pazifik hat sich ein Hurrikan gebildet, der auf Mexiko zusteuert. Die Experten vom US-Hurrikan-Zentrum rechnen nach eigenen Angaben mit Windgeschwindigkeiten von mehr als 200 Kilometern pro Stunde. Wirbelsturm „Willa“ dürfte demnach am Dienstagabend Mexiko erreichen. Vor zwei Wochen hatte Hurrikan „Michael“ in einigen US-Bundesstaaten schwere Schäden angerichtet.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Oktober 2018

Weitere Migranten auf dem Weg in die USA

In Mexiko zieht eine Flüchtlingskaravane weiter in Richtung USA. Nach Medienberichten soll es sich um 7.500 Menschen aus mittelamerikanischen Staaten handeln. Ob sie in den vergangenen Tagen illegal nach Mexiko gekommen oder schon länger in dem Land sind, sei nicht klar. US-Präsident Donald Trump hat wieder klargemacht, dass die Migranten nicht in die USA einreisen dürften. Er werde den Ansturm illegaler Fremder stoppen, schrieb er über Twitter. Seit Tagen machen sich tausende Migranten aus Honduras und Guatemala in Richtung USA auf. Sie fliehen vor Armut und Kriminalität.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Oktober 2018

Zugunglück Taiwan

Bei einem Zugunglück in Taiwan sind 22 Menschen ums Leben gekommen – mehr als 170 weitere wurden nach jüngsten Angaben verletzt. Der Hochgeschwindigkeitszug „Puyuma-Expres“ war gestern auf dem Weg von einem Vorort Taipehs in den Nordosten des Landes. Er soll in einer 300 Meter langen Kurve entgleist sein. Mehrere der insgesamt acht Waggons waren umgestürzt. In der Nacht versuchten Rettungskräfte mit Kränen die Waggons aufzurichten, um weitere Opfer bergen zu können. Der taiwanische Regierungschef Lai Ching-te versprach rasche Aufklärung. Der Puyuma-Express stammt aus japanischer Herstellung.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Oktober 2018

Streit über Haushalt: Italien muss auf EU-Kritik reagieren

Im Streit über den italienischen Haushaltsplan erwartet die EU-Kommission bis heute Mittag eine Stellungnahme der Regierung in Rom. Die Kommission wirft Italien eine beispiellose Abweichung von den europäischen Haushaltsregeln vor und verlangt Klarstellungen. Die Behörde kritisiert die geplante Neuverschuldung von 2,4 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Das ist dreimal so viel wie mit der Vorgängerregierung vereinbart. Premierminister Guiseppe Conte hat für 12 Uhr eine Pressekonferenz angekündigt. Vize-Regierungschef Luigi di Maio von der Fünf-Sterne-Bewegung hat bereits gesagt, dass Italien nicht nachgeben wolle. Er lehne jedwede Neubewertung des Defizitziels ab.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

22. Oktober 2018

3,2 Millionen Einsprüche bei Finanzämtern 2017

In Deutschland haben im vergangenen Jahr 3,2 Millionen Menschen Einsprüche gegen ihren Steuerbescheid erhoben. Laut Finanzministerium ist die Zahl der Einsprüche damit seit mehreren Jahren rückläufig. Das liege unter anderem daran, dass es inzwischen einfacher sei, die Steuererklärung zu erstellen, heißt es.

Meistgelesen

  1. Die Maschinen übernehmen die Macht! Einer der beliebtesten Science-Fiction-Stoffe. In der neuesten Variante sind die Münchner Kommissare Leitmeyer und Batic auf die Hilfe einer künstlichen Intelligenz angewiesen.

     mehr...

SWR3-Moderator Kristian Thees hat früher mit Anke Engelke zusammen Radio gemacht und ruft sie jetzt regelmäßig aus seiner Sendung an. Worüber die beiden dann plaudern, hört ihr im SWR3-Podcast „Wie war der Tag, Liebling?“

 mehr...

Das SWR3 Topthema ist der tägliche Info-Schwerpunkt in der SWR3 Nachmittagsshow – immer gegen 17:40 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de. Damit seid ihr in vier Minuten bestens informiert über die wichtigen Themen.

 mehr...

Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Sachen, die Lachen machen – zum Nachkichern und Mitnehmen.

 mehr...

Im Popshop-Special Rock stellt euch Michael Spleth die neuen Alben von Twenty One Pilots und dem John Butler Trio vor. Außerdem dabei: Power-Rock aus Skandinavien mit Smash Into Pieces, die Comebacks von Razorlight und den Smashing Pumpkins und Bewährtes von Papa Roach.

 mehr...

Prinzessin Eugenie hatte einen tiefen Rückenausschnitt im Brautkleid, die hochschwangere Pippa Middleton ist überraschend zur Hochzeit gekommen und Robbie Williams hat sich ein kleines bisschen daneben benommen. Hier gibt's die Highlights aus Windsor.

 mehr...

Staubsaugerroboter klingen wie der Traum für jeden Haushalt. Mittlerweile gibt es die selbstständigen Helfer für unter 100 Euro beim Discounter. Doch was taugen sie?

 mehr...