Am Freitag, dem 16. Februar läuft bei SWR3 nur Black Music! Dicke Beats, soulige Stimmen und funky Gitarren: Das Beste aus Soul, Funk, Hip-Hop, R’n’B und Dance Music. Hier könnt ihr stöbern, was alles lief.

 mehr...

SWR3 Kurzmeldungen

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

17. Februar 2018

"FCK-Steuer" anscheinend vom Tisch

In Kaiserslautern ist die sogenannte FCK-Steuer vom Tisch. Die Stadt hatte geplant, unter anderem die Grundsteuer anzuheben, um mögliche Mietausfälle durch den Zweitligisten 1. FC Kaiserslautern auszugleichen. Das war beim Bund der Steuerzahler auf heftige Kritik gestoßen. Die Stadt und die Aufsichtsbehörde haben sich nun darauf verständigt, dass Kaiserslautern für den drohenden Mietausfall im Nachtragshaushalt 1,4 Millionen Euro bereitstellt. Bislang zahlt der FCK 2,4 Millionen Euro Stadionmiete pro Jahr. Bei einem Abstieg aus der Zweiten Liga könnte der Verein nur noch 425.000 Euro aufbringen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

17. Februar 2018

Russische Politiker finden US-Anklage lächerlich

Russische Politiker haben die Anklage der US-amerikanischen Justiz gegen 13 Russen als lächerlich kritisiert. Sie sei Teil einer russlandfeindlichen Kampagne, hieß es. US-Sonderermittler Robert Mueller wirft den Beschuldigten vor, sie hätten versucht, den amerikanischen Präsidenten-Wahlkampf zugunsten des späteren Siegers Trump zu beeinflussen. Sie hätten sich als Amerikaner ausgegeben und versucht, die US-Bürger gegeneinander aufzubringen. Dazu hätten sie entsprechende Botschaften im Internet verbreitet. Alle Angeklagten halten sich in Russland auf, können also von der amerikanischen Justiz nicht belangt werden.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

17. Februar 2018

May will Sicherheitsabkommen mit EU

Die britische Premierministerin Theresa May hat auf der Konferenz in München ein Sicherheitsabkommen mit der EU nach dem Austritt ihres Landes aus dem Bündnis gefordert. Großbritannien sei bereit, dafür auch Geld bereitzustellen - beispielsweise für die Militärforschung oder gemeinsame militärische Aktionen. Eine zweite Volksabstimmung über den Austritt der Briten aus der Europäischen Union lehnte May erneut ab.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

17. Februar 2018

Giftgas-Angriff in Nordsyrien?

Die Türkei soll bei einem Angriff in der nordsyrischen Region Afrin Giftgas eingesetzt haben. Die Kurdenmiliz YPG sagt, dabei seien sechs Menschen verletzt worden. Sie hätten Atemprobleme und zeigten weitere Symptome eines Gasangriffs. Ähnlich äußerten sich die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte und die staatliche syrische Nachrichtenagentur Sana. Beide beriefen sich auf Ärzte in Afrin. Die Berichte lassen sich nicht unabhängig überprüfen. Die türkische Armee hat die Vorwürfe zurückgewiesen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

17. Februar 2018

Nahles zuversichtlich nach SPD-Konferenz

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles hat sich zuversichtlich gezeigt, dass die Parteimitglieder dem Koalitionsvertrag mit der Union zustimmen werden. Viele hätten den Vertrag positiv bewertet, sagte sie nach der ersten Regionalkonferenz in Hamburg mit rund 650 Teilnehmern. Manche fürchteten aber auch, dass die SPD in einer Koalition mit der Union weiter an Profil verliere. Insgesamt sei das Bedürfnis der Mitglieder enorm gewesen, zu reden, so Nahles weiter. Sie will sich gemeinsam mit Übergangsparteichef Olaf Scholz auf insgesamt sieben Regionalkonferenzen den Mitgliedern stellen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

16. Februar 2018

Degowski wieder auf freiem Fuß

Der Gladbecker Geiselnehmer Dieter Degowski ist nach fast 30 Jahren Haft wieder frei. Das hat das Landgericht Arnsberg mitgeteilt. Degowskis lebenslange Haftstrafe ist im Oktober zur Bewährung ausgesetzt worden. Er und sein Komplize Hans-Jürgen Rösner hatten 1988 versucht, eine Bank in Gladbeck überfallen. Sie nahmen mehrere Geiseln und flüchteten mit ihnen quer durch Deutschland. Drei Menschen starben.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

16. Februar 2018

Merkel trifft polnischen Ministerpräsidenten

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht in den deutschen Beziehungen zu Polen Verbesserungsbedarf. Nach dem Antrittsbesuch von Ministerpräsident Mateusz Morawiecki in Berlin sprach sie von ernsthaften Meinungsunterschieden in verschiedenen Fragen. Einer der Streitpunkte zwischen beiden Ländern ist die geplante Gaspipeline von Russland durch die Ostsee nach Deutschland. Durch sie soll russisches Gas direkt nach Westeuropa transportiert werden, anstatt durch Polen und die Ukraine.

SWR3-Moderator Kristian Thees hat früher mit Anke Engelke zusammen Radio gemacht und ruft sie jetzt regelmäßig aus seiner Sendung an. Worüber die beiden dann plaudern, hört ihr im SWR3-Podcast „Wie war der Tag, Liebling?“

 mehr...

Das SWR3 Topthema ist der tägliche Info-Schwerpunkt in der SWR3 Nachmittagsshow – immer gegen 17:40 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de. Damit seid ihr in vier Minuten bestens informiert über die wichtigen Themen.

 mehr...

Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Sachen, die Lachen machen – zum Nachkichern und Mitnehmen.

 mehr...

Rock-Fan Steffi Tücking freut sich über das neue Album von Fall Out Boy und führt euch einmal quer durch den aktuellen Rock-Gemüsegarten. Dabei sind auch Metal-Cover-Versionen von Zombie und Pink Floyds Money.

 mehr...

Wir suchen euch. Nachdem mit Anne Vogd und Markus Kapp bereits zwei Gewinner des SWR3 Comedy Förderpreises große Erfolge feiern, wird es Zeit für Runde drei! Ihr habt das Zeug zum Stand-up-Star, zum Kabarettisten oder zum Musik-Comedian? Dann meldet euch hier an.

 mehr...