SWR3 Podcast-Empfehlung

Jeden Dienstag und Donnerstag erzählen die beiden Best Friends sich ihre kleinen Geschichtchen des Tages und bringen dich damit zum Lachen, Nachdenken und Entspannen. Der perfekte Podcast für deinen Nachhause-Weg oder den entspannten Feierabend zuhause.

KW 5 (Di) Billie und SF; Foto: SWR3

Anke Engelke und Kristian Thees: Wie war der Tag, Liebling? KW 5 (Di) Billie und SF

Dauer

SWR3 Kurzmeldungen

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Januar 2020

In Deutschland gibt es immer weniger Apotheken

In Deutschland gibt es immer weniger Apotheken. Ihre Zahl ist laut Branchenverband im vergangenen Jahr um knapp zwei Prozent auf etwa 19.000 gesunken. Die Apothekendichte liege mit 23 Filialen pro 100.000 Einwohner deutlich unter dem EU-Durchschnitt. Die flächendeckende Versorgung von Patienten mit Arzneimittel sei aber nicht gefährdet.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Januar 2020

Bundesnetzagentur überprüft Porto-Preiserhöhung der Post

Die Bundesnetzagentur will die jüngste Preiserhöhung der Deutschen Post im Paket-Bereich überprüfen. Das berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Demnach gibt es bei der Behörde den Verdacht, dass diese Preiserhöhung zu Lasten von Privatkunden gehen könnte. Die Netzagentur darf unter bestimmten Umständen Porto-Preise beim Paketversand beanstanden. Die Behörde hat ein Verfahren eingeleitet.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Januar 2020

So will die Landesregierung von RP gegen Hass und Hetze vorgehen

Die Landesregierung Rheinland-Pfalz plant eine Initiative gegen Hass und Hetze. Das hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) bekannt gegeben. Die Regierung will eine zentrale Meldestelle für antisemitische Vorfälle einrichten, Sportvereine und Schulen sollen Geld bekommen, wenn sie Projekte gegen Rassismus und Diskriminierung unterstützen. Integrationsministerin Anne Spiegel (Grüne) soll im Lauf des Jahres einen Aktionsplan vorstellen.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Januar 2020

Frankreich will Kükentöten verbieten

Frankreich will Ende kommenden Jahres das Kükenschreddern und die betäubungslose Ferkelkastration verbieten. Landwirtschaftsminister Didier Guillaume sagte, er habe sich außerdem mit Deutschland und Spanien darauf geeinigt, ein Tierwohl-Label einzuführen. Bereits vor zwei Wochen hatte Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) von einem deutsch-französischen Plan berichtet, um bis Ende 2021 das Töten männlicher Küken zu beenden.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Januar 2020

Der Bundessehr fehlt nicht nur Material, sondern auch Personal

Bei der Bundeswehr fehlt es nach Aussage des Wehrbeauftragten des Bundestages, Hans-Peter Bartels (SPD), weiter an Personal. Mehr als 20.000 Posten seien nicht besetzt, viele davon im technischen Bereich, kritisiert der SPD-Politiker in seinem Jahresbericht. Außerdem mangele es weiter an einsatzfähigem Material. Bartels fordert auch den Abbau von Bürokratie bei der Bundeswehr. Allein bei der Übergabe eines Radpanzers seien etwa 70 Blätter auszufüllen. Bartels verweist darauf, dass all diese Probleme bereits bekannt seien. Die nötige Trendwende zur Modernisierung der Bundeswehr sei auch eingeleitet. Bei den Soldaten komme aber kaum etwas an.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Januar 2020

Anklage gegen Israels Regierungschef Netanjahu eingereicht

Am Bezirksgericht in Jerusalem ist die Anklage gegen Israels Regierungschef Netanjahu eingereicht worden. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Betrug, Bestechlichkeit und Untreue vor. Netanjahu hat am Montagmorgen seinen Antrag auf Immunität zurückgezogen. Damit steht einem Prozess rechtlich nichts mehr im Weg.

SWR3 Kurzmeldung; Foto: SWR3

28. Januar 2020

Sechs Banken scheitern beim EZB-Stresstest

Die Europäische Zentralbank ist grundsätzlich zufrieden mit den Ergebnissen ihres neuen Banken-Stresstests. Allerdings haben sechs der 109 getesteten Geschäfts-Banken zu wenig hartes Kernkapital für Krisenfälle, im Vorjahr war es nur eine. Namen der betroffenen Banken nennen die Prüfer nicht. Sorgen machen der Zentralbank die niedrigen Gewinne vieler Banken. Sie achtet deshalb stärker darauf, wie tragfähig die Geschäftsmodelle der Institute sind.

Meistgelesen

  1. Bei der Bundeswehr funktioniert derzeit nur ein Fünftel der Puma-Panzer. Deshalb wird teilweise mit ganz normalen Autos trainiert und die Soldaten sollen sich vorstellen, sie würden gerade in einem echten Panzer sitzen. Das ist bestimmt erst der Anfang...

     mehr...

Das SWR3 Topthema ist der tägliche Info-Schwerpunkt in der SWR3 Nachmittagsshow – immer gegen 17:40 Uhr in SWR3 und auf SWR3.de. Damit seid ihr in vier Minuten bestens informiert über die wichtigen Themen.


 mehr...

Die SWR3-Witzküche arbeitet unentwegt an eurer guten Laune und liefert euch mit dem SWR3-Gag des Tages die besten Comix im Abo: Sachen, die Lachen machen – zum Nachkichern und Mitnehmen.

 mehr...

Es gibt Millionen Instagram-Profile, die meisten davon sind unspektakulär. Doch da gibt es das ein oder andere, das sticht einem sofort ins Auge. Zum Beispiel themountainconcept. Mit kreativen Ideen, Situationen aus dem Alltag so kurios wie möglich in Szene zu setzen. Immer auf der Suche nach dem Wow-Effekt!

 mehr...

Lebensmittel mit Cannabidiol – kurz CBD – boomen. Das Zeug gibt es in Ölen, Gummibärchen oder Kaugummis. Stars wie Kim Kardashian schwören drauf. Der Wirkstoff aus Cannabis soll nämlich beruhigend wirken und Stress lindern. Experten haben aber Bedenken.

 mehr...